Kernige Hafer-Zimt

Werbung
Mehr Rezepte gibt es auf www.wochenblatt.com
Kernige Hafer-Zimt-Plätzchen
Zubereitung:
Rosinen in etwas Wasser einige
Stunden einweichen lassen.
Mandelblättchen mit 1 Teelöffel
Zucker ohne Fett gold-braun
rösten, abkühlen lassen.
Backpflaumen kleinschneiden.
Butter, Zucker, Eier,
Haferflocken, Backpulver und
Zimt verkneten. Geröstete Mandelblättchen, Backpflaumen
und Rosinen unterkneten. Mit zwei Teelöffeln Häufchen auf
ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Bei 150 °C
Heißluft/ Umluft etwa 30 bis 35 Minuten backen, auskühlen
lassen. Glasur schmelzen, Plätzchen damit überziehen.
Zutaten:
(ergibt etwa 120 Stück)
100 g Rosinen
100 g Mandelblättchen
100 g Zucker
200 g Backpflaumen
250 g weiche Butter
3 Eier
320 g kernige Haferflocken
1 gestrichener Teelöffel
Backpulver
1/2 Teelöffel Zimt
200 g dunkle
Schokoladenglasur
Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben - Postfach 4929, 48028 Münster
E-Mail: [email protected] - Tel. (02501) 801-841
Herunterladen
Explore flashcards