PowerPoint-Präsentation - EFG Stuttgart

Werbung
LICHT - BLICKE
- hoffnungsvolle Gedanken
zum Leben
Jesus Christus sagt:
Ich bin gekommen zu suchen und zu
retten, was verloren ist.
Vertraut auf Gott und vertraut auf mich…
Ich gehe hin, Euch eine Wohnung zu bereiten…
und ich komme wieder und werde euch zu mir
nehmen, damit ihr dort seid, wo ich bin!
Gute Zeiten
Sattsein
Freiheit
Reichtum
Hunger
Hunger
Armut
Schlechte
Zeiten
Unfreiheit
Mich umgibt eine andere Wirklichkeit
Gott
ist da!
Ich kann alles durch den, der mich stark macht
Paulus schreibt:
Eins aber tue ich: Ich lasse das, was hinter mir
liegt, bewusst zurück, konzentriere mich völlig
auf das, was vor mir liegt, und laufe mit ganzer Kraft dem Ziel entgegen, um den Siegespreis zu bekommen – den Preis, der in der Teilhabe an der himmlischen Welt besteht, zu der
uns Gott durch Jesus Christus berufen hat
Gott wird in ihrer Mitte wohnen; sie werden sein
Volk sein – ein Volk aus vielen Völkern, und er selbst
ihr Gott, wird ´immer` bei ihnen sein. Er wird alle
ihre Tränen abwischen. Es wird keinen Tod mehr
geben, kein Leid und keine Schmerzen, und es werden keine Angstschreie mehr zu hören sein.
Denn was früher war, ist vergangen.«
Es kennt
ihn zwar jeder…
…aber er hilft
erst…
wenn man
sich
bewusst
für ihn
entschiedet!
Jesus Christus – Deine Hoffnung
Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an…
So sehr hat Gott
„Dich“ geliebt ,
dass er seinen
einzigen Sohn
gab, damit, wenn
„Du“ an Jesus
glaubst, Du nicht
verloren gehst,
sondern ewiges
Leben hast.
LICHT-BLICKE
Ich danke dir,
dass du mich kennst
und trotzdem liebst….
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

Erstellen Lernkarten