Schockbug3000

Werbung
by Trolljerk™
 Gründung
 Zweck
 Technik
 Preis
 Leistung
 die
Modelle
 österreichische
 gegründet
Firma
2010
 Erfinder: 3 Schulkollegen
 Laurin H. Habermayer, Lukas E. Madaras,
Lukas J. Schuster
 Spezialisierung auf Herstellung von
Scherzartikeln
 einzige
Funktion liegt darin, einem Opfer
im passenden Moment einen harmlosen
Stromschlag zu unterziehen
 Benutzer wird „Predator“ genannt
 Patentierte
Haltemechanismen
 nur leitfähiges, langlebiges und stabiles
Leichtmetall
 einfaches designe und Bedingung
 Langlebiger Akku
 je
nach Modell zwischen 150 € - 500 €
 3000 V
 geringe
Stromstärke, dadurch kein
schädlicher schock
 Hauptmodelle
sind aus Eisen oder Titan
je nach Budget
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten