Klasse 5 Lb1

Werbung
Mathematik Klasse 5 (1. Teil) + Lösungen
Lernbereich 1: Arbeiten mit natürlichen Zahlen und Brüchen
Genau eine Antwort ist richtig! Wähle aus!
1. Auf dem Zahlenstrahl wird als Einheit 1cm verwendet.
Gib alle natürlichen Zahlen an, deren Bildpunkt vom Punkt 4 auf dem Zahlenstrahl
höchstens 3cm entfernt sind.
A: 1, 7
E: 4, 5, 6, 7
B: 1, 2, 3, 5, 6, 7
C: 2cm und 5cm
D: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
2. Rechne folgende Aufgaben aus und ordne ihre Ergebnisse. Beginne mit der kleinsten Zahl.
(2+7)2
142 + 132
450:2-10
2
(12  13  3  52) : (11  12  10)
(387+54)-(84+(219-72))
447:3-147:3
A: 1<19<25<30<22<100
B: 215<210<100<81<27<0 C: 0<27<81<99<209<215
D: 35<50<77<81<100<300 E: 0<27<81<100<210<215
3. Stelle nur den Term auf:
Dividiere die Differenz aus den Zahlen 200 und 50 durch die Summe der Zahlen 7 und 3.
A: (200+50)-(7+3)
E: (7+3):(200-50)
B: (200-50):(7+3)
C: 200-50:7+3
D: (200:50)-(7+3)
4. Gib die nächsten 3 natürlichen Zahlen an, die zu diesen passen: 2,3,5,7,11,13
A: 14, 15, 16 B: 15, 17,19 C: 17, 19,23 D: 12, 10, 9
E: 16, 20, 25
5. Ermittle alle Teiler der Zahl 12. Wie groß ist die Summe dieser Teiler?
A: 27
B: 28
C: 29
D: 35
E: es gibt keine
6. Stelle eine Gleichung auf:
In eine Straßenbahn steigen an der ersten Haltestelle 15 Personen ein, 17 Personen steigen
aus. Nach der 2. Haltestelle, an der 8 Personen aussteigen und 19 einsteigen, sitzen noch 20
Fahrgäste im Bus. Wie viele Fahrgäste waren zu Beginn in der Straßenbahn.
A: Es gibt keine
D: 15-17-8+19
B: x-15+17-8+19=20
E: x-19+8-15+17=20
C: x+15-17-8+19=20
7. In einem Kino stehen nebeneinander 4 Stühle mit den Nummern 1,2,3,4.
Lisa und Willy wollen sich jeweils auf einen Stuhl setzen.
Wie viele Möglichkeiten der Sitzordnung haben sie?
A: 12
B: 4
C: 24
D: unendlich viele
E: 15
8. Ein Einkaufszentrum hat in den letzten vier Tagen folgende Einnahmen:
12347,88 €;
15325,33 €; 8711,98 €;
9088,17 €.
Wie groß war die Gesamteinnahme in diesen 4 Tagen?
A: 45000€
E: 45473,36 €
B: 43174,01 €
C: 51888,88 €
D: 87123,45 €
9. Wie viel Prozent der Fläche wurden schraffiert?
A: 1,25
B:
1
4
C: 25%
D: 1
1
2
E: 125%
10. In einer Familie gibt es etwas Interessantes zu berichten:
Vater und Großvater haben den gleichen Altersunterschied wie Vater und Sohn.
Zusammen sind sie alle drei 90 Jahre alt. Der Sohn ist 5 Jahre alt.
Wie alt ist der Großvater?
A: 77 Jahre
B: 90 Jahre
C: 54 Jahre
D: 55 Jahre
E: 65 Jahre
11. Das ist ein Zauberquadrat: Die Felder müssen so ausgefüllt werden, dass in jeder Reihe, in
jeder Spalte und in jeder der 9 kleinen Quadrate alle Zahlen von 1 bis 9 nur einmal
enthalten sind.
Welche Zahl muss in dem Kreis geschrieben werden?
44
7
6
9
9
5
1
7
8
9
B: 4
9
1
9
8
5
8
3
2
9
4
3
5
A: 2
1
6
6
7
5
1
2
4
C: 6
4
6
6
D: 8
E: 9
12. Gesucht ist eine Zahl, die bei der Multiplikation nichts ändert.
Ist es
A: die 0
B: die 1
C: so eine Zahl gibt es nicht
13. Sandra fährt die ersten 5 km mit dem Bus. Das sind
D: 1000000
E:
1
5
4
der Gesamtstrecke. Wie viel fährt
5
Sandra insgesamt?
A: 7 km
B: 6,5 km
C: 4 km
D: 6,25 km
E: 6,7 km
D: 0,08
E:
14. Schreibe 8 % als gemeinen Bruch und kürze.
A:
8
100
B:
8
1
C:
2
25
4
10
15. Von einer Torte isst Sebastian die Hälfte, Kai ein Drittel und Benjamin ein Sechstel. Wie
viel bleibt von der Torte noch übrig?
A: ein Sechstel
B: ein Achtel
E: Nichts bleibt übrig.
C: fünf Viertel
D: eine halbe Torte
16. Löse die folgende Rechenschlange. Welches Ergebnis erhältst du?
35 10 10 100 1000 
A: 0,35
B: 0,035
C: 35
D: 3,5
E: 0,0035
17. An einer Tankstelle kostet ein Liter Super 1,35 €. Ich tanke 41 Liter und bezahle mit
einem 100 € Schein. Wie viel Restgeld bekomme ich wieder?
A: Nichts
B: 22,45 €
C: 44,65 €
D: 43,15 €
E: 45,65 €
18. Es passen viele Angaben zusammen, aber zwei bleiben übrig. Welche sind es?
1 3
1
2
1
7
; ;40%;5%;0,75;70%; ;25%;0,4;0,45;0,05;75%; ;0,7; ;0,25;
4 4
20
5
6
10
A: 0,7 und 5%
E:
1
3
und
4
4
B: 70% und
3
4
C:
1
und 0,25
6
D: 0,45 und
1
6
19. Gleiche Buchstaben bedeuten gleiche Ziffern, verschiedene Buchstaben bedeuten
verschiedene Ziffern. Wandle die Buchstaben in Ziffern um. Welches Ergebnis kommt
bei der Multiplikationsaufgabe heraus?
ABA  BB
----------BCB
BCB
-----BDDB
A: 4554
B: 2662
C: 3113
D: 4774
E: 1991
20. Im Sachunterricht nehmen Anna, Maik und Lore von 320g Blumenerde nacheinander
25% von der jeweils in dem Gefäß vorhandenen Menge weg. Wie viel Gramm verbleiben
im Gefäß?
A: 135 g
B: 100 g
C: 110 g
D: 250g
E: 65 g
Herunterladen
Explore flashcards