Antimikrobielle Kupferlegierungen reduzieren das Infektionsrisiko

Werbung
Presseinformation
„Mein Haus kriegt Kupfer“:
Neue Anzeigen-Kampagne und Erweiterung der Webseite
Kostenlose Broschüre zur Kundenansprache/ Gewinnspiel für Profis
Düsseldorf, 26.04.2013 – Unter dem Motto „Auf Kupfer ist Verlass“ bringt sich die
europaweite Kampagne rund um Kupfer in und am Haus wieder ins Gespräch –
und das über alle Medienkanäle hinweg. Charmante Printmotive laden für den
Häuslebauer ab sofort das Thema Kupfer emotional auf. Dazu gibt es einen
facebook-Auftritt und eine neue Broschüre, die Kunden über das Thema Kupfer
beim Hausbau informiert. Spezielle Anzeigen für den Profi mit dem Slogan
„Kupfer lässt Ihr Handwerk glänzen“ runden das neue Kampagnenprofil ab.
Unterschiedliche Motive zeigen mit einem Augenzwinkern, welche Überraschungen
einen in den eigenen vier Wänden erwarten können. Doch was auch passiert, Kupfer
glänzt mit überzeugender Verlässlichkeit in allen Bereichen der Hausinstallation, beim
Trinkwasser, im Heizungsbau oder der Solarenergie.
Darüber hinaus zieht sich das Kupfer-Versprechen der Verlässlichkeit wie ein roter
Faden durch Banner, Video Ads sowie dem Webauftritt unter www.mein-haus-kriegtkupfer.de. Hier bietet sich eine informative Plattform, die dem Endkunden Antworten
rund ums Thema Kupfer gibt. Für individuelle Problemlösungen stehen zudem in der
Facebook-Anwendung „Kupfer im Dialog“ Experten ganz persönlich Rede und Antwort.
Kupfer lässt Ihr Handwerk glänzen
Installateure erhalten damit bei Ihrer Kundenansprache noch mehr Unterstützung,
wenn es um das Thema Kupfer in der Hausinstallation geht. Nicht nur, dass man bei
Informationsbedarf problemlos auf die Website verweisen kann – dem SHK-Profi bietet
sich auch die Möglichkeit, sich kostenlos in der Installateursuche eintragen zu lassen
umso potentielle Kunden auf sich aufmerksam zu machen. Der kupferbegeisterte
Handwerker hat zudem hier die Möglichkeit, sich an einem attraktiven Gewinnspiel zu
beteiligen.
Wer zudem Material zu Kupfer zur Weitergabe an seine Kunden sucht, der kann mit
dem Flyer „Wer sein Haus liebt, baut auf Kupfer“ auf eine ansprechende Weise zu den
vielfältigen Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten dieses Werkstoffs informieren. Die
Broschüre ist kostenlos – auch in größeren Mengen – beim Deutschen Kupferinstitut
mit dem Stichwort „MHKK-Vorteile“ zu beziehen. Bestellungen unter Tel: 0211-4796315
oder [email protected]
-1-
Presseinformation
Zum Gewinnspiel:
Gewinnen Sie eine Reise zum Ursprung des Kupfers.
„Mein Haus kriegt Kupfer“ verlost ein exklusives Wochenende für zwei Personen in den
Harz, das bedeutendste Erzrevier Deutschlands. Sie wohnen im „Gasthof Kupfer“, einem
über 450 Jahre alten, denkmalgeschützten Gebäude, das als das meist fotografierte
Fachwerkhaus in Stolberg gilt. Neben einheimischen Spezialitäten wie die „Stolberger
Lechen“, kommen Sie während Ihrer Reise natürlich auch in den Genuss einer Führung
durch das berühmte Stolbergwerk.
Mitspielmöglichkeit unter www.Mein-Haus-Kreigt-Kupfer.de/Services
Pressekontakt:
Birgit Schmitz M.A.
Kommunikation & Marketing
Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e.V.
Am Bonneshof 5
40474 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 4796-328
Telefax: +49 (0) 211 4796-310
Mobil:
+49 (0) 172 5851203
[email protected]
Verfügbare Fotos zum download (bitte auf Link klicken)
-2-
Presseinformation
Anzeigenmotiv Hand B2B
Anzeigenmotiv Hund B2C
Broschüre Wer sein Haus liebt, baut auf Kupfer
Kupfer | Facebook
Website Mein Haus kriegt Kupfer
-3-
Herunterladen