1910 1960 1970 1980 1990 2000 2010 Zweiter

Werbung
1980
Wannsee-Konferenz
in Berlin
The Wannsee Conference
is held in Berlin
27 January: The Red Army
liberates Auschwitz
3. Mai: Befreiung Hamburgs
durch die britische Armee
3 May: The British Army
liberates Hamburg
A prison is established in the
grounds of the former Neuengamme concentration camp
Gründung der Bundesrepublik
Deutschland und der DDR
Foundation of East and West
German states (FRG and GDR)
Einweihung des Mahnmals auf
dem ehemaligen KZ-Gelände
in Neuengamme
1987
The monument to the victims
is unveiled at Neuengamme
Eröffnung des Rosengartens
The rose garden is opened
Ausstrahlung der Fernsehserie
„Holocaust“ im deutschen
Fernsehen
The mini-series Holocaust is
shown on West German TV
Debatte um die Verjährung der
Straftatbestände Mord und
Völkermord während der NS-Zeit
Debate in West Germany about
the extension of the statute of
limitation for murder and genocide during the Nazi period
8. Mai: Ende des Zweiten
Weltkrieges
8 May: End of WWII
Empfang der Angehörigen
der ermordeten Kinder im
Hamburger Rathaus
2001
International Tribunal
A reception at Hamburg City
Hall is held for relatives of
the murdered children
Ausstellung über die Kinder vom Bullenhuser Damm im Hamburger Rathaus
An exhibition about the Bullenhuser
Damm children is shown at Hamburg
City Hall
Eröffnung des „Dokumentenhauses“ mit einer Ausstellung über
das KZ Neuengamme
The „Document Building“ with an
exhibition on the Neuengamme
camp‘s history is opened
Proceedings against Arnold Strippel
are abandoned again
The first streets in the Hamburg district
of Burgwedel are named after the
murdered children
1990
1985
Wiedervereinigung der
beiden deutschen
Staaten
German reunification
1995
Die Gedenkstätte Bullenhuser Damm
wird Außenstelle der KZ-Gedenkstätte
Neuengamme
2011
Erste Benennungen von Straßen nach
den ermordeten Kindern in HamburgBurgwedel
1999
Einstellung des zweiten Ermittlungsverfahrens gegen Arnold Strippel
1992
The monument to the murdered
Soviet prisoners is unveiled
1980
1975
1995
1986
1985
1979
1970
Internationales Tribunal
The Bullenhuser Damm memorial
becomes a branch of the Neuengamme
concentration camp memorial
2000
Erweiterung der Ausstellungsräume und Eröffnung der neuen
Ausstellung
The exhibition space at the
memorial is expanded and a
new exhibition is opened
2005
2005
1967
1979
The first proceedings agains Arnold
Strippel are abandoned
The Bullenhuser Damm
school is closed
Einweihung des Denkmals für die
ermordeten sowjetischen Häftlinge
Erscheinen der „Stern“-Serie
„Der SS-Arzt und die Kinder“
The series of articles entitled
‘The SS Doctor and the Children’
is published in Stern
Schließung der Schule
1990
1979
Einrichtung eines Gefängnisses
auf dem ehemaligen KZ-Gelände
Neuengamme
Einstellung des ersten Ermittlungsverfahrens gegen Arnold Strippel
1965
1965
1950
1960
The Children of Bullenhuser Damm
association is founded
1979
1966
1963
1948
The first commemorative plaque
is unveiled in the Bullenhuser
Damm school
The Bullenhuser Damm school
is reopened
1948
Einweihung der ersten Gedenktafel in der Schule Bullenhuser
Damm
Gründung der Vereinigung „Kinder vom
Bullenhuser Damm e. V. “
1981
WWII begins with the
German invasion of Poland.
Jews there now have to
wear the yellow star
Wiedereröffnung der Schule
Bullenhuser Damm
1949
Beginn des Zweiten Weltkrieges mit dem deutschen
Überfall auf Polen. Juden
müssen dort einen Stern
tragen
Large-scale bombing raids
on Hamburg
27. Januar: Befreiung des KZ
Auschwitz durch die sowjetische
Armee
1945
The ghettoes in Radom are
established
The Nuremberg Laws
are passed
Großflächige Bombardierung
Hamburgs
1945
Errichtung von jüdischen
Gettos in Radom
1945
Kristallnacht pogroms
26 November: The 20 children are transported
from Auschwitz to Neuengamme
1945
1943
Reichspogromnacht
Verurteilung von Dr. Kurt Heißmeyer
in der DDR
Dr Kurt Heißmeyer is sentenced to
life imprisonment in East Germany
The satellite camp at Bullenhuser
Damm is established
1942
1938
Erlass der Nürnberger
Gesetze
1939
The Nazis take power
1935
1933
Machtübernahme der
Nationalsozialisten
Einleitung des zweiten Ermittlungsverfahrens gegen Arnold Strippel
Preliminary proceedings against Arnold
Strippel are initiated for the second time
26. November: Transport der zwanzig Kinder
aus dem KZ Auschwitz in das KZ Neuengamme
Einrichtung des KZ-Außenlagers
Bullenhuser Damm
1940
1941
1930
1935
20. April: Mord am Bullenhuser Damm.
Abschluss der Rettungsaktion „Weiße Busse“
des Schwedischen Roten Kreuzes
1979
1945
An air-raid shelter is installed in the
Bullenhuser Damm school
Official opening of the
Bullenhuser Damm school
1910
1944
Einweihung der Schule
Bullenhuser Damm
1944
1943
1939
1910
Rothenburgsort is bombed
Einrichtung eines Luftschutzkellers
in der Schule Bullenhuser Damm
The school is renamed JanuszKorczak-Schule
20 April: The murders on Bullenhuser Damm
are committed. The White Busses rescue
operation is completed.
Rothenburgsort wird bei
Luftangriffen zerstört
Umbenennung der Schule in
Janusz-Korczak-Schule
1987
3.Mai: 7000 Häftlinge des KZ Neuengamme
sterben in der Lübecker Bucht
3 May: 7,000 prisoners of the Neuengamme
concentration camp die in Lübeck Bay
Zweiter Weltkrieg
WWII
Eröffnung der Gedenkstätte Bullenhuser
Damm mit der ersten Ausstellung
The Bullenhuser Damm memorial and its
first exhibition are opened
1980
1945
The perpetrators are sentenced to
death in the Curio-Haus Trials
1983
1946
Verurteilung der Täter in den
Curio-Haus-Prozessen
Eröffnung der erweiterten
KZ-Gedenkstätte Neuengamme
The expanded Neuengamme
memorial is opened
2010
Herunterladen
Random flashcards
Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten