PROGRAMM – das ganze Programm ist auf r2017.org zu finden

Werbung
PROGRAMM – das ganze Programm ist auf r2017.org zu finden. Gedruckt ab
Ende März ist es bei Erwerb einer Dauerkarte inklusive, sonst extra zu kaufen.
Hier nun ein Auszug. Zeitgleich finden immer auch noch andere interessante
Veranstaltungen statt. Dies hier möge nur ein Vorgeschmack sein! Freuen Sie
sich mit uns auf den Kirchentag auf dem Weg in Magdeburg!
Orte
Zentrum Kinder, Familien, Jugend und Sport auf der grünen Insel
Rotehornpark – Mitmachmarkt, Familienkirche, Druckerpresse,
Tanzaufführungen, Theater, Zirkus, kunterbuntes Bühnenprogramm
Fluss-Schifferkirche aus Hamburg am Anleger Viking Cruises
Zentrum Frieden rund um den Dom – Podien und Diskurs - Friedensthesen in
der Stadt - das geschichtliche Thema Magdeburgs und aktueller denn je
Zentrum Medien und digitale Welt – in der Festung Mark – Magdeburg war
als „Unsers Herrgotts Kanzlei“ die Medienzentrale der Reformation –
Workshops, Podien und Impulse zur Rolle der Medien heute
Das Geistliche Zentrum heißt Zentrum Web und Spiritualität – und macht
geistliches Leben erfahrbar, – Workshops, Impulse, Geistliches im Netz und
seelsorgerliches Zentrum - zwischen Petri- und Wallonerkirche
Tageszeiten
Andachten vom frühen Morgen an (Elbblick oder Pauluskirchturm)
Bibelarbeiten – Freitag und Samstag von 9.-30-10.30 Uhr (Tanz, Familien,
Taizè, Politisch, Schwedisch, Kinder, Skype, jüdisch, prominent, unterhaltend)
Mittagssingen in Kirchen und auf Bühnen von klassisch über Gospel bis
swingend 13.00/13.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Abendgottesdienste auch an überraschenden Orten je 18.30 Uhr
Nachtgebete Taizè – in St.Petri // Komplet – in St.Sebastian // Politisch – im
Dom // Schifferkirche - An der Elbe 22.00 / 22.30 oder 23 Uhr
Tage
Himmelfahrt – 25.Mai 2017
11-15 Uhr das traditionelle „Fest der Begegnung“ mit reichlich Kultur
aus vielen Kulturen an Petriförder
18.30 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst an Petriförder
20-22 Uhr Willkommensabend an Petriförder – Gastgeber und Gäste
bewirten und begegnen sich - Musik mit der Sarah-Kaiser-Band
22 Uhr Dom – Uraufführung - Vertonung von 95 neuen Thesen zur
Kirche der Zukunft
22 Uhr Taizènacht in St.Petri
Freitag – 26.Mai 2017 – Auswahl
10.30 Uhr Kinder, Familie, Jugend: „Jesus nur Er“ Bühnenprogramm
oder zeitgleich Mitmachangebote: LuthersArt , Parkour oder Skaten
Ganztägig: „Dialog am Strom“ Thementag zum Gesamtkonzept Elbe
in der Lukasklause
10.30 Uhr Medien: Podium „Big Data - die Vermessung des
Lebens“ oder zeitgleich Podium „Wer bin ich, wenn ich online bin?“
11.00 Uhr Geistliches Zentrum: Workshops „Dem Volks aufs Maul
schauen – unsere Sprache in Andacht und Predigt“ oder Bibliodrama
oder „Kirchliche Kommunikation und social media“
11.00 Uhr Zentrum Frieden: Margot Käßmann - Vortrag im Dom
„Nichts ist gut in Afghanistan“
Musical – 13 Uhr „Martin Luther“ mit Kinderchören und weiteren
Sängerinnen aus dem Kirchenkreis Halberstadt - Stadthalle
14 Uhr Podium “Vertrauen schaffen - ohne Waffen – Rathaus
14.30 Uhr Geistliches Zentrum: Workshop „Abendmahl – online?“
Workshop „Brettspiel civil world“ – 15-18 Uhr ÖDG (Domgymnasium)
16 Uhr Mitsingoratorium „Haydn - Die Schöpfung“ in der
Johanniskirche, Probe ab 9.30 Uhr WICHTIG! Anmeldung nicht
vergessen: www.magdeburger-kantatenchor.de
16.30 Zentrum Medien: Menschenrechtsfilmpreis - Filmauswahl
18.30 Twittergottesdienst in der Wallonerkirche – interaktiv
19.30 Evensong im Dom
Abends Elbefest – Vorprogramm ab 19 Uhr - Theaterinszenierung an
und auf der Elbe mit Beteiligung von Schiffen, Licht und Musik – Das
Highlight des Abends: Aufführung ab ca. 21.00 bis 22.30 Uhr
Samstag – 27.Mai 2017 - Auswahl
11 Uhr Bikergottesdienst - Petriförder
Ganztägig: „Thementag für Männer“ – in St. Petri
Ganztägig: „Treffpunkt Hafen“ - Hafenfest im Wissenschaftshafen –
dort liegen die Boote der Gäste, die per Schiff anreisen
11 Uhr Frieden: „Von der Sehnsucht nach Frieden erzählen“ DomMarienkapelle; Vortrag „Friedenskirche sein und werden“ Dom
11 Uhr Kinder, Familien, Jugend: Theater “Hans im Glück“ oder
Familienkonzert: Gerhard Schöne „HalloGrüßGott“ in der Stadthalle
11 Uhr Medien: Podium „Arbeitswelt 4.0“ oder „Hilfe, mein Kind
zockt“
11 Uhr Geistliches Zentrum: Workshop „Jesus auf You Tube“
Konzerte - um 13 Uhr von „Haste Bock. Kirchenrock“ über „ShantyChor Magdeburg“ bis „Lankwitz Horns“
13 Uhr Medien: Workshop „Pop up Cranach“
Musical - 14.30 Uhr „Eleazar –der 4.König“ - Musicalprojekt Altmark
– mit 100 Mitwirkenden - Stadthalle
16.30 Uhr Medien: Actionbound „Digitale Schnitzeljagd auf den
Spuren der Reformation in Magdeburg“
17 Uhr Beethovens 9. open air -Theaterbühne auf dem Domplatz
Ab 17 Uhr bis nachts Kirchentag trifft Ekmagadi - im
Klosterbergegarten - Kultursommernacht
18 Uhr Gesellschaftshaus Poetry Slam – „Du hast 1 gute Nachricht“
20 Uhr großes Überraschungskonzert – Bühne Petriförder
Reisesegen nach Wittenberg an verschiedenen Orten
Bunt gemischt
Ökumenisches – Petrikirche am Freitag – Evangelische Allianz,
zahlreiche Gäste, Ökumenische Gottesdienste und Vespern
Interreligiöses: Donnerstag: Engel der Kulturen und Nachtgebet,
Freitag: Gedenken am Synagogendenkmal, offene Moschee
Kultur: Aufführungen, Kunst, Musik der Kulturen von Klezmer bis
Balkan, Lesungen, Konzerte, Mitsingkonzerte, Alte Musik (Festung
Mark und Petri-Gemeindehaus), Telemann-Motette (Wallonerkirche)
Museen: Kunstmuseum KlosterUnserLiebenFrauen: „SEHT, da ist DER
MENSCH“ - Ausstellung, Kulturhistorisches Museum, Frisörmuseum
Begegnung und Beratung, Führungen und Exkursionen
Herunterladen
Explore flashcards