HIV und AIDS – Was ist wichtig für den Hausarzt

Werbung
HIV und AIDS – Was ist wichtig für den Hausarzt
Fortbildungsveranstaltung der BWAGNAE (Baden Württembergische
Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV Infizierter) und
der Mannheimer Onkologie Praxis
Mittwoch den 11.5.2011, 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
in den Räumen der der Kassenärztlichen Vereinigung Mannheim, Joseph-Meyer Str.
17, 68167 Mannheim
Programm:
17.00 Uhr
Begrüßung, Dr.J.Brust
17.10 Uhr
Früherkennung der HIV Infektion, Indikatorkrankheiten, Grundlagen der
Antiretroviralen Therapie
Dr.J.Brust
17.45 Uhr
Nicht infektiöse Komplikationen der HIV Infektion, Nadelstichverletzung,
Postexpositionsprophyllaxe
Dr.C.Plöger
18.20 Uhr
Maligne Tumoren bei HIV, Vorsorgeuntersuchungen
Prof.Dr.M.Hensel
18.50
Diskussion
19.30
Ende der Veranstaltung
Fortbildungspunkte der Landesärztekammer sind beantragt
Herunterladen
Explore flashcards