Fachcurriculum Wirtschaft/Politik - Gemeinschaftsschule Heide-Ost

advertisement
Fachcurriculum Wirtschaft/Politik
an der
Gemeinschaftsschule Heide – Ost
Das Fach Wirtschaft/Politik soll dazu befähigen, Verantwortung im privaten, beruflichen und
öffentlichen Leben zu übernehmen und für sich und andere Leistungen zu erbringen.
Um dies zu erreichen, sollen Kenntnisse über gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche
Zusammenhänge vermittelt, Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenz in politischen und
wirtschaftlichen Lebenssituationen angebahnt, die Offenheit junger Menschen gegenüber
kultureller Vielfalt gefördert und der Wille zur Völkerverständigung und Friedensfähigkeit
entwickelt werden (s. Lehrplan S-H, 2003).
Kompetenzen
(nach dem Lehrplan S-H, 2003)
K 1 Sachkompetenz
Wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Problemstellungen sind durch spezifische
Merkmale gekennzeichnet. Es handelt sich in der Regel um Entscheidungen
- in offenen Situationen
- in komplexen Wirkungszusammenhängen (Wirtschaftskreislauf, vernetztes politisches
System), die mit Nutzen und Kosten verbunden sind und die Interessenpositionen
berühren
- die zu Konflikten führen (können)
- die der Ordnung und Gestaltung durch Normen Institutionen und Instrumente
bedürfen (Gerechtigkeit, soziale Sicherheit).
K 2 Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler erwerben in der Auseinandersetzung mit den
Entscheidungsfeldern die Fähigkeit und Bereitschaft, wirtschaftliche, politische und
gesellschaftliche Phänomene und Situationen
- zu analysieren und zu beurteilen
- ihren Kontext einzuschätzen
- die Bedeutung für Gegenwart und Zukunft zu erfassen
- die Vielschichtigkeit politischer, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Prozesse zu
erkennen.
K 3 Selbstkompetenz
Der Unterricht im Fach Wirtschaft/Politik trägt bei
- zur Bereitschaft, sich für gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Probleme zu
interessieren
- zur Fähigkeit, eigene Einstellungen und Voreinstellungen bei der Betrachtung und
Bewertung politischer Prozesse zu reflektieren
- zur Bereitschaft, sich in Kommunikationssituationen rational und problembewusst zu
verhalten
- zum Erkennen der eigenen Handlungsmöglichkeiten.
1
K 4 Sozialkompetenz
Der Unterricht in Wirtschaft/Politik fördert Einstellungen und Haltungen wie
- Bereitschaft und Fähigkeit, mit Partnern und in Gruppen konstruktiv und zielgerichtet
zusammenzuarbeiten und dabei auftretende Schwierigkeiten zu überwinden
- Fähigkeit, eine andere als die eigene Lösung zu akzeptieren und somit Toleranz
gegenüber Standpunkten anderer zu entwickeln
- Bereitschaft, Konflikte auszuhalten und zu lösen
- Fähigkeit, mit der Spannung zwischen politischen und gesellschaftlichen Normen und
den eigenen Wünschen und Forderungen umzugehen
- Bereitschaft und Fähigkeit, sich im Rahmen der individuellen Möglichkeiten zu
engagieren und Verantwortung zu übernehmen.
Themenbereiche
1. Wenige sind beteiligt, viele sind betroffen – Meinungsbildung in der Gesellschaft und
Entscheidungsfindung in der Politik.
2. Wie gestalten wir unseren demokratischen Staat?
3. Konsumgesellschaft – Chancen und Herausforderungen.
4. Frauen und Männer in Arbeit, Beruf, Betrieb und Gemeinwesen
5. Wie können Menschen in einer von Konflikten geprägten Welt friedlich
zusammenleben?
6. Wie gestalten wir Volks- und Weltwirtschaft?
Die Kompetenzen und Themenbereiche werden in den Fachcurricula der einzelnen
Jahrgangsstufen mit den oben aufgeführten Buchstaben und Ziffern bzw. nur Ziffern
angegeben.
2
Schule: Gemeinschaftsschule Heide-Ost
Schulinternes Fachcurriculum Wirtschaft/ Politik
Klassenstufe: 8
Themen
bereich
3
Kompete Inhalte
nzen
Differenzier
ung
K1–K4
Bedürfnisse
- Wünsche
- Entstehen, Wandel und
Grenzen von
Bedürfnissen
- Maslowsche
Bedürfnispyramide
- Naturgegebene und
künstlich geweckte
Bedürfnisse
- Bedürfnisse und Umwelt
Berufsorientierung 1
- Interessen erkunden –
Erwartungen formulieren
- Einführung
Berufswahlpass
- Selbst- und
Fremdeinschätzungen
durchführen
- Profile erstellen
- Tätigkeitsbereiche
kennenlernen
- Potentialanalyse mit
dem JAW (3 Tage)
Leben in Gruppen
- der Einzelne und die
Gruppe
- das Zusammenleben in
der Schule
- das Zusammenleben in
der Familie
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Berufsorientierung 2
- Berufsbilder
kennenlernen
- Besuch BiZ
- Wunschberufe und
Alternativen dazu
ermitteln
- Modeberufe
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
4
K1–K4
5
K1–K4
4
K1–K4
-
Berufsfelderprobung
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Leistungsü
ber-prüfung
Indikatoren
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter,
Praktikums
Mappe
3
6
K1–K4
1
K1–K4
4
K1–K4
mit dem JAW (3 Tage)
- Vorbereitung Praktikum
- Einwöchiges
Betriebspraktikum
(Anfang März)
Verbraucher im
Marktgeschehen
- Kaufverträge
- Geschäftsfähigkeit
- Zahlungsverkehr
- „Euroland“
- Kredite
- Überschuldung
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Massenmedien
- Massenmedien
kennenlernen
- Medium Tageszeitung
- Persönliche Bedeutung
der Massenmedien
- Bedeutung der
Massenmedien für die
Politik
- Fernsehgewohnheiten
- Internet
- Gewalt in den Medien
- Grundrecht
Pressefreiheit
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Finanzführerschein
- mein Geld, mein
Taschengeld
- Ausgaben überblicken
- Bank, Konto, Geld
- Im Internet surfen und
bestellen
- Handy
- Schulden machen
- deliktsfähig strafmündig
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
4
Schule: Gemeinschaftsschule Heide-Ost
Schulinternes Fachcurriculum Wirtschaft/ Politik
Klassenstufe: 9
Themen
bereich
4
Kompete Inhalt
nzen
Differenzier
ung
K1–K4
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
1
K1–K4
2
K1–K4
Berufsorientierung
- Vorbereitung Praktikum
- Zweiwöchiges
Praktikum
- Bewerbung:
Vorstellungsgespräch,
Online-Bewerbung
- Berufswege nach dem
Schulabschluss
- Duales
Ausbildungssystem
- Mitbestimmung im
Betrieb
Politik vor Ort
- Aufgaben der Gemeinde
- Wer bestimmt in der
Gemeinde?
- Mitarbeit in der
Gemeinde
- Wer bestimmt im Land
Schleswig-Holstein
- Landtagswahl
Grundlagen der Demokratie
- Menschenrechte
- Menschenrechte im
Grundgesetz
- Demokratie als
Regierungsform
- Gewaltenteilung
- Wahlrecht und
Wahlgrundsätze
- Interessengruppen und
Verbände
Demokratie in der
Bundesrepublik Deutschland
- Kennzeichen unseres
Staates
- Mitwirkung der
Bürgerinnen und Bürger
- Die Parteien und ihre
Aufgaben
- Der deutsche Bundestag
- Bundesregierung und
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Leistungsü
ber-prüfung
Indikatoren
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter,
Praktikums
mappe
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
5
3
K1–K4
6
Bundesrat
- Der Bundespräsident
- Das Bundesverfassungs
gericht
Markt und Wettbewerb
- Was ist ein Markt?
- Wie hängen Angebot,
Nachfrage und Preis
zusammen?
- Wettbewerb und Preis
- Das Kartellgesetz
Soziale Marktwirtschaft
- Grundmodelle der
Wirtschaftsordnung
- Merkmale der sozialen
Marktwirtschaft
- Die Sozialordnung
- Das
Bruttoinlandsprodukt
- Das Stabilitätsgesetz
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
K1–K4
5
K1–K4
Leben in der Gesellschaft
- Rechte und Pflichten
- Das
Jugendschutzgesetz
- Aufgabe des Rechts
- Als Jugendlicher vor
Gericht
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
6
Schule: Gemeinschaftsschule Heide-Ost
Schulinternes Fachcurriculum Wirtschaft/ Politik
Klassenstufe: 10
Themen
bereich
1
Kompete Inhalte
nzen
Differenzier
ung
K1–K4
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
2
K1–K4
3
K1–K4
4
K1–K4
Meinungsbildung in der
Gesellschaft
- Soziale Netzwerke –
Privates im Internet
- Medien als
Informationsträger der
Parteien
- Die Macht der Medien
Teilhabe am politischen Leben
- Jugendorganisationen
der Parteien
- Möglichkeiten eines
Jugendparlaments
- Gesetzgebung im Bund
am Beispiel
- Bürgerentscheid und
Bürgerinitiative
(Besuch des Landtags)
Nachhaltiges Wirtschaften
- Die Belastung der
Umwelt
- Wasser - eine
Luxusware?
- Nachhaltiges Handeln
- Müllvermeidung im
Haushalt
- Energiesparen im
Haushalt
- Landwirtschaft in
Schleswig-Holstein und
Europäische Union
- Pro und Contra neuer
Techniken (Beispiel:
Gentechnik)
Beruforientierung
- Unterschiedliche
Berufswege – vom
Schulabschluss bis zur
Meisterprüfung
- Projekt: Arbeitswelt im
Wandel
- Interessen und Konflikte
im Betrieb: Betriebsrat
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Leistungsü
ber-prüfung
Indikatoren
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
7
5
K1–K4
6
K1–K4
und Jugendvertretung
- Tarifparteien und
Tarifvertrag
- „Kollege Roboter“
Internationale
Friedenssicherung
- Projekt: Politische
Gewalt heute – Kriege
und Terrorismus
- Vereinte Nationen:
Entstehung und
Völkerrecht
- Der Sicherheitsrat
- Die NATO
- Europäische
Sicherheitspolitik
- Der Auftrag der
Bundeswehr
- Frauen in der
Bundeswehr
Weltwirtschaft im Zeichen der
Globalisierung
- Internationale
Wirtschaftsbeziehungen
- Die Welt wächst
zusammen
- Deutschland und die
Globalisierung
- Globalisierung und
Entwicklungsländer
- Die Europäische Union
- Der Euro – Europas
Währung
(Planspiel Firmengründung)
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Vertiefende
Textquellen,
selbst
produzierte
Texte und
Materialien
zu den
Inhalten
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
Test,
Eigenproduk
tion,
Hefter
8
Herunterladen