Schnellkochtopf Test Silit - schnellkochtopf

advertisement
Schnellkochttopf Test Silit
Sicomatic® econtrol im Schnellkochtopf Test Silit
1927 entwickelte Silit den ersten Schnellkochtopf (Siko 2) für den Privathaushalt.
1975 kam dann der erste Sicomatic S der Welt, mit dem Kochregler im Griff.
Schnellkochtopf Test Silit empfindet die Bedienung des Topfes schnell und einfach.
Der Bedienkomfort beim Sicomatic® -Ecocontrol wird groß geschrieben. Die
Einstellungen
Erfolgen über den komfortablen Drehregler im Griff, alles mit einer Hand. Hier lassen
Sich die 3 Kochstufen mit der integrierten Temperaturautomatik einstellen.
Stufe 0 dient zum normalen Garen ohne Druck
(wasser – und energiesparender als das normale Kochen.)
oder auch zum bequemen und sanften Abdampfen.
Stufe 1 sind 105 Grad C
(für empfindliche Speisen, wie Gemüse oder Fisch)
Stufe 2 sind 119 Grad C
(für Gerichte mit einer längeren Garzeit, wie Fleisch, Suppen, Eintöpfe)
Nach dem Kochen lässt sich der Griff einfach abnehmen, so dass der restliche
Topf fast komplett in den Geschirrspüler gegeben werden kann.
Für Schnellkochtopf Test Silit hat sich der Sicomatic® – Schnellkochtopf durch die
schonende und gesunde Garmethode mit dem Hermetic- System, die Vitamine,
Aromen und Mineralstoffe bleiben weitgehend erhalten,
Sie sparen Energie und Zeit.
Schnellkochtopf Test Silit, alle Vorteile des Sicomatic®:










Material: Edelstahl 18/10 rostfrei
Silitherm Allherdboden, für alle Herdarten geeignet, auch Induktion
70 % Kochzeit Einsprarung gegenüber dem herkömmlichen Kochen
Problemlose Reinigung, durch abnehmbaren Griff
einfachste Bedienung (Drehregler)
Übersichtliche Kochstufenanzeige
Sichere Handhabung
Temperaturautomatik für sehr gute Garergebnisse
drei fest einstellbare Kochstufen für schonendes und schnelles Garen auf den
Punkt
integrierte Restdrucksicherung
Made in Germany
Schnellkochtopf Test Silit Sicomatic® t-plus
Auch beim Sicomatic® t-plus gelingt schnelles und gesundes Garen auf dem
Punkt.
Der benutzerfreundliche Einhand-Kochstufenregler offeriert eine vollkommen neue
Option:
Drei fest einstellbare Kochstufen sorgen für Flexibilität, Vielfalt und ein garantiertes
Gelingen der Speisen.
Durch die integrierte Restdrucksicherung zeigt sich der Sicomatic t-plus als
Sicherheitsgarant und sorgt für dauerhafte Entspanntheit. Bei aller technischen
Überlegenheit ist das wartungsfreie Ganzmetallventil übrigens unkompliziert,
pflegeleicht und langlebig. Der Deckel wird einfach nur unter fließendem Wasser
abgespült und beweist sich damit als Komfort-Wunder.
Fazit
Der Silit gehört ohne Frage zu den Spitzenmodellen unter den Schnellkochtöpfen,
darin sind sich nahezu ohne Ausnahme alle Kunden einig, und auch die Fachpresse
sowie Spezialportale im Internet stimmen in diesen Tenor mit ein und vergeben
Bestnoten. Umso erfreulicher ist es daher, dass der Silit keineswegs, wie etwa zu
erwarten gewesen wäre, über Gebühr das Konto belastet.
Weltweit einzigartig und nur bei Silit Töpfen ist die Funktionskeramik Silargan®.
Schnellkochtopf Test Silit, was ist Silargan®?
Wer gerne 100 % geschmacksneutral und natürlich kochen möchte, für den ist
Silargan®.das obtimale Produkt.
Der volle Geschmack und die natürlichen Aromen bleiben durch die geschlossene,
nickelfreie Oberfläche erhalten. Die weltweit einzigartige Funktionskeramik
Silargan®. „Made in Germany“, lässt keine Wünsche offen. Silargan® wurde von Silit
für die moderne gesundheitsbewusste Küche entwickelt.
Silargan® - Rohstoffe werden geschmolzen, der Stahlkern wird im
Streckzugverfahren gezogen, dann werden die Grund- und Deckschichten
aufgetragen und im Hochofen eingebrannt.
Zum Schluss erhält der Topf im Säurebad den Chromrand.
Schnellkochtopf Test Silit hat folgende Vorteile festgestellt:










Geschmacksneutral, durch die geschlossene,
porenlose Oberfläche
Härter als Stahl, keramisch, porenlos, schneid- und abriebfest.
Durchgezogener Stahlkern mit extra starkem Energiesparboden
Für alle Herdarten geeignet
Spezialschüttrand
Ideal für Allergiker, da nickelfrei
Wird doppelt so schnell heiß, wie ein Edelstahl Topf
Hält lange die Hitze
Made in Germany
30 Jahre Garantie
Probieren Sie es aus, kochen Sie ab heute mit Silargan®.
Die Silargan® Schnellkochtöpfe gibt es auch in 2 verschiedenen Ausführungen.
Schnellkochtopf Test Silit „Sicomatic® econtrol“
Auch der Silargan® Schnellkochtopf Sicomatic® econtrol vereinbart alle Vorteile des
Edelstahltopfes.
Schnellkochtöpfe sind für die heutige moderne Wellness – Küche ideal. Hier hat sich
besonders das Silargan® bewährt, da Silargan® bestens für Nickel-Allergiker
geeignet ist.
Konsequente Entwicklung und Erfahrung aus mehr als 80 Jahren zeichnen die
Modernste Technik und Handhabung des Schnellkochtopfes aus.
Mit seiner einfachen Handhabung über den Drehregler im Griff, der auch hier
einfach, zum reinigen, abgenommen werden kann.
Damit die Speisen auf den Punkt genau garen, sind im Griff drei fest einstellbare
Stufen integriert, zum Öffnen, Schließen, Einstellen der Gartemperatur und zum
sanften Abdampfen.


Stufe 0 dient zum normalen Garen ohne Druck
(wasser – und energiesparender als das normale Kochen.)
oder auch zum bequemen und sanften Abdampfen.
Stufe 1 sind 105 Grad C
(für empfindliche Speisen, wie Gemüse oder Fisch)
Stufe 2 sind 119 Grad C
(für Gerichte mit einer längeren Garzeit, wie Fleisch, Suppen, Eintöpfe)
Durch die einfache und unkomplizierte Reinigung wird der Sicomatic® econtrol zum
absoluten Favoriten in Ihrer Küche.
Schnellkochtopf Test Silit Sicomatic® t-plus aus Silargan®
Steht für schnelles und gesundes Garen auf dem Punkt.
Der Klassiker von Silit seit Jahren fest im Programm. Einfache Bedienung, Komfort,
technische Raffinesse und ein hoher Anspruch an Gesundheit und Genuss.
Auch beim Silit Sicomatic® t-plus sind die 3 Kochstufen im Griff integriert.
Der bewährte Klassiker steht für:






Einfache Handhabung
Drei fest einstellbare Kochstufen
Alle Funktionen sind im abnehmbaren Griff
Pflegeleicht durch ein wartungsfreies Ventilsystem.
30 Jahre Garantie (auf die innere und äußere Silargan® Oberfläche)
Made in Germany
Schnellkochtopf Test Silit Fazit für Silargan®:
Silargan® ist ein Weiterentwicklung zum Emaille. Silargan® ist nur viel Härter und
kratzfester. Es ist geschmacksneutral, da es eine porenlose, geschlossene
Oberfläche hat, Gemüse, Fleisch und empfindliches Gargut behalten ihr eigenes
Aroma. Es kann sich kein Schmutz oder auch Bakterien im Topf absetzen.
Silargan® ist nickelfrei und daher besonders für Allergiker geeignet.
Von außen gibt es die Silargan® Töpfe in verschiedenen modernen Farben. Von
innen sind sie jedoch immer schwarz, weil schwarz die Wärme anzieht und dunkle
Farben besser bräunen. Es bilden sich so bessere Röstaromen.
Dadurch, das die Silargan® Töpfe aus einer Stahlronde tiefgezogen werden, haben
sie keinen angesetzten Boden, so dass die Wärme gleichmäßig und schnell bis zum
Topfrand aufsteigt. Der bombierte Stahlboden hat eine sehr gute Wärmeleitung und
eine gute Speicherkapazität.
Die Töpfe eignen sich hervorragend zum energiesparenden Kochen.
Er ist für alle Herdarten bestens geeignet auch für Induktion.
Im Sommer kann man sich diese Eigenschaft auch sehr gut zu nutze machen, wenn
man zu einer Partie eingeladen ist oder selber Gäste bekommt, wird der Topf in den
Kühlschrank gestellt, damit die Bowle oder der Kartoffelsalat schön kalt bleibt.
Denn genauso, wie er die Wärme lange und gut hält, kühlt er auch die Speisen.
Zum Reinigen der Silargan® Töpfe gibt es 2 Spezialreiniger. Silargan® liebt aber
auch den Geschirrspüler. Reinigen Sie Ihre Töpfe auf 70 Grad C und sie sind wieder
wie neu.
Herunterladen