1 Name der Organisation / Institution

Werbung
Carola Gold-Preis
für gesundheitliche Chancengleichheit
Reichen Sie Ihren Vorschlag jetzt ein!
Der Carola Gold-Preis für gesundheitliche Chancengleichheit wird auch in diesem Jahr wieder an
Personen vergeben, die sich in herausragender Weise für gesundheitliche Chancengleichheit
einsetzen.
Im Rahmen der Abendveranstaltung auf dem Kongress Armut und Gesundheit wird die
Auszeichnung am 17. März 2016 verliehen. Prominente Laudatorinnen und Laudatoren
überreichen die künstlerisch gestaltete Auszeichnung sowie eine Urkunde.
Bitte reichen Sie Ihren Vorschlag für eine Person Ihrer Wahl bis Donnerstag, den 28. Januar
2016 unter der nachfolgenden Adresse ein:
Gesundheit Berlin-Brandenburg
Geschäftsstelle des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit
z.H. Nicole Böhme
Stichwort: Carola Gold-Preis 2016
Tel.: 030 – 443 190-73
Fax: 030 – 443 190-63
E-Mail: [email protected]
Die Verleihung des Carola Gold-Preises ist eine Aktivität im Rahmen des Kooperationsverbundes
Gesundheitliche
Chancengleichheit.
Maßgeblich
getragen
wird
der
Preis
von
den
Landesvereinigungen für Gesundheitsförderung in den Bundesländern Berlin-Brandenburg,
Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie dem AWOBundesverband.
-1-
Hinweise zum Ausfüllen des Vorschlagsbogens
Bitte lesen Sie zunächst die folgenden Hinweise, bevor Sie mit der Beantwortung der Fragen
beginnen:

Bitte geben Sie zuerst den Namen der Person, die Sie für den Preis vorschlagen, und die
entsprechenden Kontaktdaten an.

Um die Verdienste dieser Person begutachten zu können, folgen eine Reihe von offenen
Fragen. Bitte stellen Sie die Arbeit dieser Person realistisch dar und lassen Sie keine
Fragen aus.

Am Ende geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an.
Für Fragen oder Anmerkungen steht Ihnen Nicole Böhme (Tel.: 030 – 4431 90 73; E-Mail:
[email protected]) gerne zur Verfügung.
Hinweise zum weiteren Verlauf des Wettbewerbs nach Eingang Ihrer
Unterlagen
Das Auswahlverfahren für den Carola Gold-Preis 2016 beginnt nach Eingang Ihres
Vorschlagsbogens und wird in drei Phasen umgesetzt:
In der ersten Phase werden die Vorschläge gesichtet, anhand konkreter Ausschlusskriterien
eine erste Vorauswahl getroffen und entsprechend dokumentiert.
In der zweiten Phase werden die Vorschläge vertiefend geprüft und die Auswahl der
Vorschläge weiter verdichtet.
In der dritten Phase werden die vorausgewählten Vorschläge durch eine Jury beurteilt.
Nach Auswahl der zwei Gewinner bzw. Gewinnerinnen werden diese Mitte Februar 2016
informiert und zur Preisverleihung am 17. März 2016 nach Berlin eingeladen.
Wir bedanken uns für Ihren Vorschlag und Ihr Interesse am Carola Gold-Preis!
-2-
Vorschlagsbogen für Personen
1. Kontaktdaten der Person, die Sie für den Carola Gold-Preis vorschlagen möchten
Name der Person*
Vorname der Person*
Straße
Postleitzahl
Ort
Bundesland
Telefon*
E-Mail*
* Pflichtfeld
Beschreibungen zur Person
2. Bitte beschreiben Sie die Person, die Sie für den Carola Gold-Preis vorschlagen
möchten, anhand der nachfolgenden Punkte näher:
2.1 In welchem beruflichen Kontext arbeitet die von Ihnen vorgeschlagene Person?
2.2 Ist diese Tätigkeit in den Kooperationsverbund Gesundheitliche
Chancengleichheit eingebunden?
Ja
Nein
Wenn ja, in welcher Weise?
2.3. Was sind die besonderen Verdienste der Person, um mehr gesundheitliche
Chancengleichheit in unserer Gesellschaft zu erreichen?
2.4. Wie würden Sie die Arbeitsweise dieser Person charakterisieren?
2.5. Nach welchen Kriterien lassen sich die Verdienste der Person für mehr
gesundheitliche Chancengleichheit öffentlich nachvollziehen?
-3-
2. Bitte beschreiben Sie die Person, die Sie für den Carola Gold-Preis vorschlagen
möchten, anhand der nachfolgenden Punkte näher:
2.6. Wie schätzen Sie die (fach-)öffentliche Wirkung ein?
3. Wurde die Person informiert, dass sie als Preisträger/in durch Sie vorgeschlagen
wurde und ist mit der Nominierung einverstanden?
Ja
Nein
Kontaktdaten
4. Ihre Kontaktdaten
Anrede
Titel
Vorname
Name
Funktion
Straße
Postleitzahl
Ort
Bundesland
Telefon
E-Mail
Ihre Angaben werden ausschließlich im Rahmen des Carola Gold-Preises 2016 genutzt und nicht
an Dritte weiter gegeben. Angaben zu den Preisträger/innen werden in unterschiedlichen
Zusammenhängen (Internet, Publikationen, Veranstaltungen) veröffentlicht.
Herzlichen Dank für Ihre Bewerbung!
-4-
Herunterladen
Explore flashcards