Philharmonisches Orchester Hagen, Frederik - Sauerland

Werbung
Donnerstag, 03.11.2016
19.30 Uhr
Konzerthalle Olsberg, Ruhrstraße 32, 59939 Olsberg
Philharmonisches Orchester Hagen, Frederik Köster & die Verwandlung
„...wie nach Hause-Kommen “
...wird dieses Konzert in sauerländischen Ohren klingen: Trompeter Frederik Köster, einer der ganz
großen Nachwuchsmusiker in der Jazzszene ist gebürtig aus Olsberg (!). Nun hat er seine
Jugenderinnerungen zu (Noten-)Papier gebracht: „Homeward Bound Suite“ heißt das taufrische
Werk, das Land und Leute im Schatten der „1000 Berge“ in faszinierende Klänge transformiert. Der
beste Zeitpunkt für die Uraufführung ist natürlich unser wunderbares Festival. Frederik Kösters
exzellente 4-Mann-Band „Die Verwandlung“ - neben Köster sind noch weitere ECHO-JAZZPreisträger vertreten - und das traditionsreiche, hoch renommierte philharmonische orchesterhagen
werden sie dem Publikum präsentieren: diese Liebeserklärung an eine sehr typische Region mit
vielen „Alleinstellungsmerkmalen“. Und als raffiniertes, russisch-französisches „Dessert“ gibt es
dann von Modest Mussorgsky die üppig-farbprächtigen „Bilder einer Ausstellung“ in der
Bearbeitung von Maurice Ravel. – Und auch die sprüht geradezu vor musikalischem Esprit und
phantasiereichen Einfällen.
Eintritt:
Erwachsene 25 Euro (Abendkasse 28 Euro)
Jugendliche 10 Euro (Abendkasse 13 Euro)
Karten online unter www.sauerland-herbst.de beim Hochsauerlandkreis, Fachdienst
Kultur/Musikschule 59929 Brilon und bei der Sparkasse Arnsberg-Sundern in Arnsberg.
Veranstalter und Information:
Hochsauerlandkreis, Fachdienst Kultur/Musikschule
Am Rothaarsteig 1, 59929 Brilon
Telefon +49-(0)2961-94-3384, Telefax +49-(0)2961-94-26190
[email protected]
www.sauerland-herbst.de
Herunterladen
Explore flashcards