definition-produktionsfaktoren-management

Werbung
Richard Sokaev
Dozent: M. Kemnitz
29/09/2016
Produktion und Logistik (1. Tag)
I.
II.
III.
IV.
Definition: Produktion
Definition: Wettbewerbsfähigkeit
Definition: Management
Produktionsfaktoren
I.
Definition: Produktion
In der Produktion werden durch das Zusammenwirken von menschlicher Arbeit,
maschinellen Anlagen und Materialressourcen in einer Folge von Bearbeitungs, - Montage-,
und Transportprozesse marktfähiger Güter hergestellt.
 Kreativität bei den Ideen, Kombination von Faktoren, Konfiguration von Faktoren
(nachfolgende)
 Schmutzige & laute Werkstatt | Saubere & leise Werkstatt
 Güter die für einen Kunden (von) Wert sind.
II.
Wettbewerbsfähigkeit
Das beste Produkt, zur besten Qualität, dem besten Preis, der/dem besten x….
Kundenorientierte Produktion – auf den Kunden hören
III.
Definition: Management
Management ist die zielgerichtete Führung und Leitung eines Unternehmens und seiner
Mitarbeiter.
IV.
Produktionsfaktoren (Alle Faktoren sind gleich wichtig, man darf keines vernachlässigen)
originiräre
Faktoren
Dispositiv
Leitung
Planung
derivative
Organisation
Verbrauch
Elementar
Werkstoffe
Menschliche
Arbeit
Potenzial
Betriebsmittel
Herunterladen
Explore flashcards