Akrostrichon Klasse 4

Werbung
W enn es Winter wird,
I
N
T
E
R
S
C
st es für viele Tiere
icht leicht. Es
uen einige Tiere
einen Winterschlaf halten.
ehe und Füchse
ind winteraktiv. Das
Chamäleon im Zoo ist es auch.
H at es viel geschneit und es
L liegt eine Menge Schnee
A auf den Wiesen und im Wald,
muss der
F örster die Tiere füttern.
W enn es schneit und frostig wird
I
st es für viele Tiere sehr
schwer.
N ach Futter müssen sie oft
lange suchen.
T im ist mit seinem Vater im
Wald.
E r hat im Herbst Eicheln und
Kastanien gesammelt.
R ehe, Wildschweine und noch
viele andere Tiere brauchen
jetzt unsere Hilfe.
E nie Januar ist es soweit.
I
S
I
G
n der Nacht hat es geschneit.
chnee bedeckt die Natur.
sabel freut sich riesig.
roßvater will mit ihr Schlitten
fahren.
S o voel Schnee!
C arlos ist sprachlos.
H ole deinen Schlitten aus dem
Keller.
N ach und nach kommen immer
mehr Kinder zum Rodelberg.
E in Junge fährt Ski.
E endlich haben die Kinder ihren
Winterspaß.
W
I
T
E
R
S
P
I
E
L
E
S
C
H
L
I
T
T
E
N
K
A
E
L
T
E
E
I
S
B
E
R
G
Aufgaben:
1. Lest das
Akrostichon in
der Gruppe,
bestimmt einen
Vorleser!
2. Überlegt euch nun
gemeinsam eine
kleine
Geschichte zu den
Anfangsbuchstaben!
Schreibt sie dann
sauber
auf das Plakat!
3. Stellt euer
Akrostichon
der Klasse vor!
Herunterladen
Explore flashcards