Ausbildungsberufe

Werbung
Kooperationsvereinbarungen
mit
MHWirth GmbH
www.mhwirth.com/career
Ausbildungsberufe: Elektroniker, Industriemechaniker,
Konstruktionsmechaniker, Zerspannungsmechaniker, technischer
Produktdesigner (m/w)
Themenspeicher
Nr.
Thema
1
Basisbetriebserkundung
2
Schülerbetriebspraktikumsplätze
AG Technik/Physikraum
3
4
Unterstützung der Zweirad AG
5
Betriebserkundung (Lehrerkollegium)
6
Information über Ausbildungsberufe
MHWirth stellt den SuS und deren Eltern in der
Schule im Rahmen eines Vortrags ihre
Ausbildungsberufe vor und was die Arbeitgeber von
den zukünftigen Auszubildenden erwarten.
Fach
übergreifend
Jgst.
9
9/10
10
7-10
übergreifend
9
mit
Auto Conen GmbH
www.auto-conen.de
Ausbildungsberufe: Kfz-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer,
Fachlagerist, Automobilkaufleute (m/w)
Themenspeicher
Nr.
Thema
1
Berufskundliche Informationsveranstaltung in der
Schule für SuS und Eltern
2
Der Betrieb stellt sich vor
Auszubildende sowie ein Mitarbeiter aus dem
Betrieb kommen in die Schule, stellen ihr
Unternehmen bzw. ihren Ausbildungsberuf vor,
beraten in Sachen Bewerbung und werden von den
Schüler/innen als „Experten“ befragt.
3
Betriebspraktikum
Angeboten werden zwei Praktika im KFZ-Bereich,
eins in der Lackiererei und eins im kaufmännischen
Bereich bzw. in der Lagerhaltung.
Der Betrieb erwünscht die Vorlage einer
Bewerbungsmappe.
4
Berufsfelderkundung, Girls‘ u. Boys’ Day
5
Zweirad-AG
6
Bewerbungstraining
Die gröbsten „Schnitzer“ beim Bewerben: Eine
Fehleranalyse wird von Herrn Beumers gemeinsam
mit Schülern durchgeführt.
Fach
---
Jgst.
10
Politik, SoWi
8,9 und 10
--
9 und 10
AG-Bereich
Politik,
Deutsch
8
7-10
9 und 10
1
Hermann-Josef-Stiftung Erkelenz
www.hjk-erkelenz.de
Ausbildungsberufe: Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheitsund Krankenpflegeassistent (w/m)
Nr.
1
2
3
4
5
Thema
Erkundungsmöglichkeit ausgewählter praktischer
Ausbildungsbereiche (z.B. Kreissaal) gekoppelt mit
einer Infoveranstaltung/Krankenpflegeschule
Lehrer und Azubis kommen in den Unterricht
Projekt: Sinnstiftende Arbeits- und Lebenswelten
Betriebspraktikum in den Pflegebereichen
Bewerbertraining
Fach
Politik, SoWi
übergreifend
Jgst.
8 - 10
Biologie, Po
übergreifend
übergreifend
Po, Deutsch
8 - 10
8 – 10
8 – 10
8 - 10
Nr.
2
Thema
Fach
Jgst.
Lehrer und Azubis der Krankenpflegeschule
Biologie
8 – 10
kommen in den Unterricht und informieren über
 Persönliche Gesunderhaltung am Beispiel
„Bewegung“ (beispielhafte Anwendung des
Kinästhetikkonzeptes)
 Persönliche Gesunderhaltung am Beispiel
„Richtige Ernährung – Spätfolgen vermeiden“
(z.B. Diabetes mellitus, Übergewicht)
 Sexualerziehung
Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule bietet interessierten Schülerinnen und Schülern
an teilzunehmen an:
 „Girls‘ und Boys‘ Day“, Berufsfelderkundung
 Besuch des Informationsstands auf der Berufsmesse in der Stadthalle Erkelenz
 „Tag der offenen Tür“ an der Krankenpflegeschule
Lambertus gGmbH
www.lambertus-hueckelhoven.de
Ausbildungsberufe: Altenpflege, Altenpflegeassistent, Koch,
Restaurantfachleute (m/w)
Nr.
1
2
3
4
Thema
Praktikumsstellen
Praktikanten werden im technischen Bereich,
im Service (Restaurant) und in der Küche
und im sozialen Dienst eingesetzt
(Schwerpunkte: Freizeitangebote, Betreuung
dementer Bewohner mit dem Ziel, soziale
Beziehungen und ein Miteinander
aufzubauen).
Vorstellen der Berufsbilder in der Schule
„Schüler/innen unterstützen das
Betreuungsangebot im Altenheim u.a. mit
Tanz- und Musik
Kunst- und Textilausstellungen im Altenheim
Fach
Fachübergreifend
Politik/
Klassenleitung
Jgst.
Klasse 9
Politik
AGs
Klasse 9/10
Kunst +
Klasse
7 - 10
2
Ideenspeicher: Projekt zum Thema „Tod und Sterben“; Jung und Alt – gemeinsam
Kochen; Die Sprache der Demenz
mit
Kaufland Hückelhoven
www.kaufland.de
Ausbildungsberufe: Kaufmann/-frau im Einzelhandel; Verkäufer/-in
Nr.
1
2
3
4
5
6
Thema
Gesundes Frühstück/ Bioprodukte
(Gestaltung einer Unterrichtsstunde durch Kaufland)
Marketing am Beispiel des Unternehmens
Berufsorientierung / Bewerbungstraining
„Nachhaltigkeit“ (oder andere handlungsorientierte
Module
wie
„Energie“,
„Basiserkundung“,
„Transportwege von Lebensmitteln“)
Werbung
Betriebspraktikum, Berufsfelderkundung
Fach
Biologie
Jgst.
Politik, SoWi
übergreifend
Politik, SoWi
Physik,
Erdkunde
Po, Deutsch
übergreifend
7
9
9/10
7/8
6
5-10
8/9/10
Nr.
2
Thema
Fach
Jgst.
Marketing am Beispiel des Unternehmens
SoWi, Politik
7
Kaufland
Projekt: Die Schüler besuchen das Unternehmen und erkunden die verschiedenen
Abteilungen hinsichtlich der Themen Kundenbedürfnisse, Werbung und Marketing.
Anschließend werden die im Unternehmen verwendeten Strategien vorgestellt.
Nr. Thema
Fach
Jgst.
4
Nachhaltigkeit
Politik, SoWi
9/10
Projekt: Bedingungen des Nachhaltigkeitsgedankens und seine Auswirkungen auf das
Konzept des Unternehmens.
Nr.
3
Thema
Berufsorientierung / Bewerbungstraining
Fach
übergreifend
Jgst.
8/9
Projekt: Maßnahme mit mehreren aufeinander aufbauenden Phasen:
 Berufsfelderkundung in der Stufe 8 im Rahmen von KAoA
 Das Unternehmen stellt sich vor: Expertenvortrag in der Schule (Hausleitung und Azubi)
für gesamte Jgst. 9 bzw. eine Klasse; Thema: Handelswelt Kaufland/der kaufmännische
Beruf; Anforderungen und Chancen für Bewerber.
 Basis-Erkundung vor Ort (mit ausgewählten SuS); Aufbau, Struktur und Abläufe in einer
KL-Filiale
 Bewerbungstraining (mit ausgewählten SuS); Bewerbungsschreiben auf fiktive
Stellenausschreibung; Bewerbungsgespräch
Nr. Thema
Fach
5
Werbung
Politik, Deutsch
Projekt: Recherche zum Thema „Alkoholwerbung für Jugendliche“
Projekt: Recherche zum Thema „Wie Werbung funktioniert“
Jgst.
5-10
3
4
Herunterladen
Explore flashcards