Verschiedene Aspekte zu Licht und Depression

Werbung
Verschiedene Aspekte zu Licht und Depression
Dr. med. Andreas Rothdach
Hintergrund: Der Zusammenhang zwischen Licht und saisonaler Depression ist lange bekannt,
möglicherweise hat Licht aber auch einen wesentlichen Einfluss auf andere Formen von Depression.
Zielsetzung und Inhalte: Zunächst Aktualisierung des Wissensstandes zum Zusammenhang von Licht
und Depression (geographische und saisonale Verteilung depressiver Erkrankungen,
neurobiologische Modelle einschl. pharmakologischer Ansätze wie Agomelatin). Darauf aufbauend
soll der Frage nach dem Einfluss des Lichtes auf den Menschen und seine Entwicklung im Sinne einer
allgemein menschenkundlichen Betrachtung nachgegangen werden. Weiterhin geht es um die Frage
der Konsequenzen aus den Forschungsergebnissen für Diagnostik und Therapie.
Herunterladen
Explore flashcards