Kurzinfo - FF Guntramsdorf

Werbung
TANKLÖSCHFAHRZEUG
mit Allrad und 2000 Liter Tankinhalt
Technische Daten
Taktische Bezeichnung: .............. TLF-A 2000
Funkruf: ...................................... Tank 3 Guntramsdorf
Baujahr: ....................................... 2007
Fahrgestell: ................................. SCANIA P340
Motorleistung: ............................ 250 KW ( = 340 PS)
Getriebe: ...................................... Allradantrieb, 6-GangAutomatikgetriebe + Untersetzung + Differentialsperren
Dienstgewicht: ............................ ca. 18 Tonnen
Feuerwehrtechnischer Aufbau: ... Fa. Seiwald (Oberalm/Salzburg)
Besatzung: ................................... 9 Personen
Preis ............................................. € 400.000,--
Einsatzaufgabe + Ausrüstung
 Einsatzschwerpunkt: „Wasserförderung“  d. h. entweder
 Löschwasserförderung bzw. Wasserversorgung oder
 Auspumparbeiten
 Drittausrückendes Fahrzeug bei Brandeinsätzen innerhalb des
Gemeindegebietes
 Zweitausrückendes Fahrzeug bei Bränden außerhalb des
Gemeindegebietes; bildet zusammen mit Tank 1 den klassischen
Löschzug
 Selbständig einsetzbares Gruppenfahrzeug im Katastrophenfall
(Auspumparbeiten, Sturmschäden etc.)
 Notstromgenerator 14 KVA
 3 umluftunabhängige Pressluftatmer + 9 Reserveflaschen
 Nassstaubsauger
 480 Meter B-Schlauch in Schlauchtragekörben
 Bei Bedarf: 2 Einmannhaspeln mit je 100 Meter
A-Druckschlauch am Heck
 2 Abwasserpumpen „Chiemsee“ mit einer Leistung von je
ca. 2.000 l/min
 Tragkraftspritze; Leistung ca. 1.600 l/min
 Einbaupumpe; Leistung ca. 3.400 l/min
Leistung aller Pumpen zusammen:
(rein rechnerisch) 9.000 l / min!
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten