fdfdfdfdfd

Werbung
28. Wilhelmshavener Knurrhahn – Kleinkunstpreis
Preisträger: Muttis Kinder
Pressemitteilung
Berauschende Unterhaltung
Muttis Kinder sind die 28. Knurrhahn-Preisträger
Vocal-Ensemble erhält am 29. Mai den Kleinkunstpreis
Selten ist eine Entscheidung für einen "Knurrhahn"-Preisträger so einhellig
ausgefallen: Das Vocal-Trio "Muttis Kinder" hatte das Publikum am 14. Juni 2014
im vollem Pumpwerk restlos begeistert; jetzt wählte die Kleinkunst-Jury die drei
begnadeten Schauspieler und Sänger einstimmig zum 28. Gewinner des
alljährlich verliehenen Wilhelmshavener Kleinkunstpreises. "Muttis Kinder"
erfüllten bei ihrem Auftritt die Verleihungskriterien wie kaum eine andere Gruppe
in der fast drei Jahrzehnte langen "Knurrhahn"-Geschichte. Es ist ein Novum,
dass ein Ensemble, das überaus faszinierend im A-cappella-Festival aufgetreten
ist, sich gleichermaßen unter Kleinkunst-Aspekten behaupten konnte. Die
Preisverleihung an "Muttis Kinder" sieht die Jury auch als ein Plädoyer für
innovative Livekultur und genreüberschreitende Unterhaltung auf höchstem
Niveau. So etwas gebe es selten: großartige schauspielerische Kleinkunst
gepaart mit fantastischem A-cappella-Gesang. "Muttis Kinder" machen selbst
einen scheinbar banalen Song zu einem mitreißenden Musiktheater-Stück, ein
internationaler Popklassiker wird zu einem Minidrama mit maximalem Lustgewinn
fürs Publikum.
Claudia Graue, Marcus Melzwig und Christopher Nell gründeten 2003 "Muttis
Kinder", nachdem sie sich 2002 während des Schauspielstudiums an der
Hochschule für Musik und Theater Rostock kennengelernt hatten. Seit 2010
widmet sich das Trio intensiver seinem Crossover-Projekt. 2012 kam das erste
abendfüllende Programm „Das erste Konzert“, 2013 folgte „Unveröffentlichte
Hits“. Die drei Stimmbandakrobaten erzählen Geschichten, die über den
Liedrahmen hinaus ihre ganz eigene Dynamik entfalten. Flankiert von Rock und
Jazz, vereinigen sich Improvisation und Perfektion, treffen auf Pop und Klassik
und dann direkt ins Schwarze. Ihr “Sound deluxe” zählt sicher zum Besten, was
A-cappella-Gruppen derzeit zu bieten haben. Da alle drei auch hervorragende
Charakterdarsteller sind, schaffen sie es mit minimalistischen Gesten - manchmal
reicht schon ein Augenaufschlag -, aus jeder Musiknummer ein Kammerspiel der
Gefühle zu machen. Theatrale Improvisationen runden auf wunderbare Weise
ihre Klangszenarien ab. Es sind die kleinen Neckereien, spielerische
Ausgelassenheit und die enorme Körperlichkeit, mit der sie ihre Gesangsstücke
präsentieren. Und wie das alles in die Ohren geht, die Augen entzückt und
manchmal ganz schön am Herzen rührt, um dann wieder die Lachmuskeln zu
Wilhelmshaven Touristik &
Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421 / 92 79-0
Fax: 04421 / 92 79-48
Email: info@wilhelmshaventouristik.de
Ansprechpartner:
Kulturzentrum Pumpwerk
Helmut Bär
Tel.: 04421 / 9279-54
Fax: 04421 / 9279-48
helmut.baer@wilhelmshaventouristik.de
28. Wilhelmshavener Knurrhahn – Kleinkunstpreis
Preisträger: Muttis Kinder
strapazieren, das mache diese Wahlgeschwister unbedingt sehens- und
hörenswert, befand die Knurrhahn-Jury.
"Muttis Kinder" erhalten den mit 2500 Euro von der Sparkasse Wilhelmshaven
dotierten und der gewichtigen Knurrhahn-Bronzeplastik des Künstlers Hartmut
Wiesner versehenen Preis am Freitag, dem 29. Mai 2015 um 20 Uhr im
Pumpwerk im Rahmen des Abschlusskonzerts des 18. Internationalen Acappella-Festivals, dass von der Volksbank Wilhelmshaven und Reichelt
Elektronik präsentiert wird. Organisiert wird die Preisverleihung von Pro
Pumpwerk e.V. Die Laudatio hält Oberbürgermeister Andreas Wagner, den Preis
verleiht Sparkassendirektor Rolf Brandstrup. „Muttis Kinder“ zeigen am 29. Mai
nochmals ihr preisgekröntes Programm „Zeit zum Träumen“ mit einigen neuen
Titeln.
In einer ersten Stellungnahme bedanken sich „Muttis Kinder“:
"Liebe Wilhelmshavener!
Der 14.Juni 2014 bei Euch im Pumpwerk war für uns ein 7-facher Supertag: Wir
hatten ein wunderbares Konzert mit einem sehr liebenswürdigen Publikum. Wir
haben auf der Bühne Marcus’ Geburtstag gefeiert und Ihr alle habt mitgesungen!
Darum waren auch Tante Renate, Onkel Rolf, Cousine Grit und der faszinierte
Hund dabei und Marcus war sehr gerührt, hat sich aber nicht blamiert, was fast,
aber nur fast die größte Überraschung gewesen wäre, wenn wir nicht mit diesem
Konzert einen Preis gewonnen hätten, von dem wir gar nicht wussten, dass wir
im Wettbewerb waren! Zum Glück hatten wir uns trotzdem Mühe gegeben.
Liebe Wilhelmshavener, vielen Dank für Euren Knurrhahn. Wir freuen uns
außerordentlich darüber und werden nun immer an diesen schönen Tag erinnert
werden, wenn wir in unser frisch angenageltes Muttis-Kinder-Regal blicken.
DANKESCHÖN!“
Wilhelmshaven Touristik &
Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421 / 92 79-0
Fax: 04421 / 92 79-48
Email: info@wilhelmshaventouristik.de
Ansprechpartner:
Kulturzentrum Pumpwerk
Helmut Bär
Tel.: 04421 / 9279-54
Fax: 04421 / 9279-48
helmut.baer@wilhelmshaventouristik.de
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten