Wie viele Wohneinheiten möchten Sie beheizen?

Werbung
Per E-Mail senden
Formular drucken
Im Grunde ist es nicht relevant, woher die Wärme für ein Gebäude kommt, solange sie
aus regenerativen Energien produziert wird, verlässlich und günstig ist.
Heizbox.com ist ein Konzept, dass genau das verwirklicht. Sie schließen nur einen
Wärmeliefervertrag ab, die Heizbox.com kommt über uns.
Machen Sie sich keine Sorgen, wer die Rohstoffe liefert, ob das System funktioniert,
welche Technik eingesetzt wird etc. wir übernehmen das für Sie.
Denn nur die Wärme zählt letztlich. Damit sich das für Sie rechnet, bleiben wir einen
vertraglich garantierten Prozentsatz unter den Heizkosten, die Sie mit Heizöl oder Gas
hätten.
Wenn Ihnen dieses Konzept gefällt, und Sie gerne eine Heizbox für Ihr(e) Gebäude hätten,
beantworten Sie bitte folgende Fragen:
Wie viele Wohneinheiten möchten Sie beheizen?
Wie viele Eigentümer besitzen diese Wohneinheiten?
Welches Heizsystem ist aktuell im Einsatz?
Wie viele kWh Wärme werden hier jährlich gebraucht?
Haben die Gebäude bereits einen Vollwärmeschutz?
Über welche Distanzen muss die Wärme zu den Abnehmern transportiert
werden?
Gibt es ein bestehendes Nah-Wärmenetz?
Ihre Kontaktdaten
Firma:
Ansprechpartner:
Tel.:
Fax:
Mobil:
E-Mail:
Straße:
Hausnummer:
Postleitzahl:
Ort:
Weitere Infos unter:
www.Heizbox.com - einfach günstig Wärme kaufen
Tel. +49 8561 913 246
[email protected]
Oder Telefon +49 8561 913 246 Fax +49 8561 910309 [email protected]
BauernPower ist eine Initiative zur Stärkung von regionalen Wirtschaftskreisläufen über die direkte
Partnerschaft von Land- bzw. Energiewirten und Endverbrauchern.
BauernPower will, dass sich über die optimierte Nutzung der Fläche des Landwirtes eine Region selbst mit
Lebensmitteln und Energie versorgen kann, also „autark“ wird.
Deshalb organisieren sich in dieser Initiative Experten aus allen Bereichen der erneuerbaren Energien, um den
Landwirt optimal zu beraten und Ihm die besten Lösungen verfügbar zu machen.
Es geht hier um die Stärkung von Kommunen durch deren Entwicklung in Richtung Energieautonomie.
Diese Strategie kann nur einen fundiert nachhaltigen Ansatz haben, weil sich eine Region selbst nicht
verbrauchen darf, um sich weiter entwickeln zu können.
Herunterladen
Explore flashcards