Drei starke Partner, ein starkes Produkt, ein gemeinsames Ziel

Werbung
Drei starke Partner, ein starkes Produkt, ein
gemeinsames Ziel
Besigheim, Dezember 2014 – Enger zusammengerückt: Auf Europas
führender Fachmesse für elektrische Automatisierung, der SPS IPC
Drives in Nürnberg, präsentierten die Unternehmen LQ Group,
Murrelektronik
und
Amphenol-Tuchel
Electronics
ihr
Kooperationsprojekt M15 Power. Mit dem leistungsfähigen SteckerKabelverbund wollen die drei Partner einen neuen Marktstandard
etablieren.
Ziel der Kooperation ist es, das Produkt in den Kernmärkten zu
positionieren und die Entwicklung auf dem Markt voranzutreiben – so soll
ein neuer Marktstandard für den 400-Volt-Bereich entstehen. Zu diesem
Zweck integrieren alle drei Unternehmen den Stecker-Kabelverbund in das
bestehende Produktportfolio und vertreiben ihn weltweit unter dem
Produktnamen M15 Power.
Klein, aber oho: Große Leistung bei kleinen Abmessungen
Friedrich P. Link und José Quero, Geschäftsführer bei LQ, sehen in der
Kooperation eine große Chance, einen neuen Marktstandard zu etablieren:
„Der neue Stecker-Kabelverbund M15 Power steht – wie der Name bereits
verrät – für höchste Leistungen bei kleinsten Abmessungen. Im
Dauerbetrieb beträgt die Leistung 16 Ampere auf den Leistungskontakten,
auf
den
Hilfskontakten
werden
zehn
Ampere
erreicht.
Diese
außergewöhnlich große Leistung bei derart kleinen Abmessungen ist auf
dem Markt bisher einmalig.“
1
Mit seinem Durchmesser von lediglich 15 Millimetern eröffnet M15 Power
zahlreiche
Einsatzmöglichkeiten
für
Maschinen-,
Motoren-
und
Aggregathersteller sowie in der Fördertechnik. Die kompakte Bauweise
erlaubt es den Kunden, den Stecker-Kabelverbund auch unter beengten
Bedingungen einzusetzen – komplizierte und platzraubende Überbauten
werden so hinfällig.
Joachim Schmid, Head of Marketing bei Amphenol-Tuchel Electronis, zur
Zusammenarbeit: „Mit der LQ Group und Murrelektronik haben wir zwei
starke, auf dem Markt etablierte Partner mit herausragender Expertise an
unsere Seite. Der Zusammenschluss ist eine Win-Win-Situation für alle
Beteiligten.“
Hohe Leistung, kompakte Bauweise, höchste Flexibilität
Auch
Michael
Dietrich,
Director
Global
Product
Management
bei
Murrelektronik, ist vom Produkt und der Partnerschaft überzeugt: „M15
Power lässt sich optimal in unser Portfolio integrieren. Die Vorteile liegen
auf der Hand: hohe Leistung, kompakte Bauweise, höchste Flexibilität.
Unsere Kunden werden definitiv von der Kooperation profitieren.“
2
Bildmaterial (Abdruck honorarfrei unter Angabe der Bildquelle LQ
Mechatronik-Systeme GmbH):
Michael Dietrich, Director Global
Product Management bei
Murrelektronik, Joachim Schmidt,
Head of Marketing bei AmphenolTuchel Electronis, und José Quero,
Geschäftsführer bei der LQ Group,
werden künftig enger miteinander
zusammenarbeiten (v.l.n.r.).
Mit dem leistungsfähigen SteckerKabelverbund M15 Power wollen die
drei Unternehmen einen neuen
Marktstandard etablieren.
Über die LQ Mechatronik-Systeme GmbH
Die LQ Mechatronik-Systeme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus Besigheim, das als
erfolgreicher System- und Produktlieferant elektromechanische Komplettlösungen für die
Steuerungs- und Installationstechnik anbietet. Ob bei modularen Schaltschränken oder
Energieführungssystemen – für die Mechatronik-Experten steht die Reduzierung der Komplexität im
Mittelpunkt. Basierend auf einem Baukastenprinzip aus standardisierten Schnittstellen, fasst LQ
einzelne Bauteile zu kompakten Funktionseinheiten bzw. montagefertigen Systemen zusammen und
liefert komplette elektromechanische Ausrüstungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Das
Unternehmen beschäftigt 280 Mitarbeiter auf drei Kontinenten. Neben Deutschland gehören
Niederlassungen in der Schweiz, den USA und China zur LQ GROUP.
Kontakt
Julia Chromow, Grit Wehling
Ansel & Möllers GmbH
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
Fon: 0711 92545-17
Fax: 0711 92545-25
[email protected]
www.anselmoellers.de
Sybille Schwarz
LQ Mechatronik-Systeme GmbH
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
Fon: 07143 9683-20
Fax: 07143 9683-99
[email protected]
www.lq-group.com
3
Über die Murrelektronik GmbH
Die Firma Murrelektronik entwickelt, produziert und vertreibt Produkte im Bereich der industriellen
Automatisierungstechnik. Die Gründung des Unternehmens erfolgte im Jahr 1975 durch Franz
Hafner in Oppenweiler. Das Unternehmen hat sich in den laufenden Jahren, durch seine breit
gefächerte Produktpalette und durchdachte Lösungen, zu einem national und international führenden
Unternehmen in dieser Branche entwickelt. Die vier Hauptproduktbereiche der Firma sind: Elektronik
im Schaltschrank (Stromversorgungen), Schnittstellen, Feld Passiv (Steckverbinder) und Feld aktiv
(Feldbustechnik). Die Produkte werden hauptsächlich in der Automobilbranche, im
Werkzeugmaschinenbau, Anlagebau und Fördertechnik benutzt. Mit ihren Produktionsstandorten in
Oppenweiler, Stollberg im Erzgebirge, Stod (Tschechien) und Shanghai (China) sind sie international
gut vertreten. Der Kunde steht im Mittelpunkt, das wird auch mit der Unternehmensphilosophie „stay
connected“ verdeutlicht. Mit dieser Philosophie wird unterstrichen, dass sie sich an den
Erfordernissen des Marktes orientieren. Die Firma Murrelektronik erfüllt die Qualitätsanforderungen
der internationalen Norm DIN EN ISO 9001 und beschäftigt weltweit 1800 Mitarbeiter.
Über die Amphenol-Tuchel Electronics GmbH
[email protected] ist Teil des amerikanischen Amphenol Konzerns. Mit 46.000
Mitarbeitern an Standorten weltweit sind wir Marktführer in vielen Bereichen und bieten wir unseren
Kunden technischen Support, Technologie, Logistik und Service auf höchstem Niveau. Wir liefern
Steckverbinder und Kabelkonfektionen für die Power- und Signalübertragung für nahezu alle
Anwendungen im industriellen Umfeld. Unsere Experten arbeiten eng mit unseren Kunden
zusammen, um intelligente, schnelle und bessere Lösungen zu ermöglichen, die den hohen
Anforderungen unserer Kunden gerecht werden.
4
Herunterladen