Pressemitteilung als PDF zum

Werbung
Heidelberg, 02. August 2016
PRESSEINFORMATION
Oliver Wolf ist neuer Leiter der
Stadthalle Heidelberg
Nina Rentsch übernimmt die Leitung
der Abteilung Sales
Stadthalle und Abteilung Sales bei Heidelberg
Marketing unter neuer Führung
Oliver Wolf und Nina Rentsch übernehmen leitende
Positionen
Die Heidelberg Marketing GmbH hat zum 1. Juli 2016 mit Oliver Wolf und Nina Rentsch die beiden
Positionen Leitung Kongresshaus Stadthalle und Leitung Sales neu besetzt.
„Die Stadthalle noch besser, effizienter und bekannter machen“
Oliver Wolf leitet künftig das Ressort Kongresshaus Stadthalle innerhalb der Heidelberg Marketing
GmbH. Der 44-Jährige, der sich noch während seines Studiums zum Wirtschaftsingenieur selbstständig
gemacht hatte, freut sich über die neue Herausforderung. Mit seiner Erfahrung möchte er insbesondere
dazu beitragen „die Stadthalle noch besser, effizienter und bekannter zu machen“.
Der Familienvater fühlt sich mit Heidelberg eng verbunden und hat es sich zum Ziel gesetzt, neben der
Steigerung der Wirtschaftlichkeit der Stadthalle „die Blicke insbesondere auch auf das romantische Flair
und die repräsentative Ausstrahlung des Gebäudes zu lenken“.
Zusammenarbeit mit den Heidelberger Partnern ist zentrales Anliegen
Nina Rentsch, Jahrgang 1989, übernahm die Position als Leiterin Sales von Janina Kresin, die sich
zurzeit im Mutterschutz befindet. Die gebürtige Hamelnerin lebt seit 2008 in Heidelberg und war seit
Januar 2013 Leiterin des Business Service bei der Heidelberg Marketing GmbH. Ihre neue Position
versteht Nina Rentsch als großartige Chance: „Ich freue mich auf die nun anstehende Herausforderung
Heidelberg Marketing GmbH Neuenheimer Landstraße 5, 69120 Heidelberg
Pressekontakt: Christine Buch, Telefon: +49 6221 58-40200, [email protected]
innerhalb der Heidelberg Marketing GmbH und auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit den
Heidelberger Partnern.“ Ein Schwerpunkt wird in diesem Jahr auf dem US-amerikanischen Markt liegen:
So ist die Heidelberg Marketing GmbH zum ersten Mal auf der IMEX America Las Vegas, der größten
Meetings- und Incentive-Messe der USA vertreten. „Wir freuen uns auf spannende Gespräche und
Anfragen von internationalen Kunden, um Heidelberg als Destination noch bekannter zu machen und
stärker auf dem US-Markt Fuß fassen zu können“, so Nina Rentsch. Als ein weiteres Highlight
organisiert die Abteilung Sales im Herbst einen FAM Trip: „Deutsche wie Schweizer Agenturen werden
exklusiv dazu eingeladen, die Stadt am Neckar als eine der schönsten Deutschlands besser
kennenzulernen“ sagt Nina Rentsch. Ziel ist es, Entscheidungsträger aus dem Tagungsbereich nach
Heidelberg zu holen und einen noch engeren Kundenkontakt aufzubauen.
Zu dieser Pressemitteilung bieten wir Ihnen zwei Fotos zur redaktionellen Verwendung an:
Fotos zum Download
Bildunterschriften:
Foto 1: Oliver Wolf ist neuer Leiter der Stadthalle Heidelberg
Foto 2: Nina Rentsch übernimmt die Leitung der Abteilung Sales
Bildnachweise:
Heidelberg Marketing GmbH
Bilder auf Ihrem Rechner speichern:
PC/Windows: Klicken Sie bitte auf den Link. Benutzen Sie bitte anschließend die Funktion „Bild
speichern unter“ (bzw. „save image as“) Ihres Browsers. Klicken Sie dazu bitte mit der rechten
Maustaste auf das Bild (4,6 MB / 4,3 MB).
Mac: Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link, dann die Funktion „Link bearbeiten“
auswählen und anschließend den Link kopieren. Danach den kopierten Link in die Adresszeile Ihres
Browsers einfügen. Benutzen Sie bitte anschließend die Funktion „Bild speichern unter“ (bzw. „save
image as“) Ihres Browsers um das Bild zu speichern (4,6 MB / 4,3 MB).
2
Herunterladen
Explore flashcards