Siehe Anhang 1: 1. Aufnahme 2. Lage 3. Personalbeschreibung 4

Werbung
Siehe Anhang 1:
1. Aufnahme
2. Lage
3. Personalbeschreibung
4. Beschreibung der Räumlichkeiten
5. Öffnungszeiten
6. Kündigungsfristen
7. Elternarbeiten- Arbeitsstunden / Wäschedienst / Gartenarbeiten
8. Gesundheitsbescheinigung
9. Meldepflicht bei Krankheit
10. Mittagessen Konzept
Zu 1. Aufnahmealter:
In unserer Einrichtung können Kinder, im Alter von 0 bis zum 3.vollendeten
Lebensjahr betreut werden.
Zu 2. Lage der Einrichtung:
Die Kindertagesstätte Bullerbü liegt in Leer/Loga in einem großen Komplex, in dem
sich noch ein Kindergarten, ein Kinderheim und ein Sprachheilkindergarten befinden.
Vor dem Gebäude steht den Kindern ein großer Spielplatz zur Verfügung. Auch im
nahe gelegenen Julianenpark können die Kinder ihren Bewegungsdrang ausleben.
Etwa 5 Minuten von der Einrichtung entfernt ist eine Bushaltestelle mit Verbindungen
zur Stadt. Umliegend stehen viele Einfamilienhäuser. Das Einzugsgebiet erstreckt
sich auf die umliegenden Orte.
Zu 3. Personal:
Das Personal der Einrichtung besteht zurzeit aus:
- zwei Leiterinnen / Sozialarbeiterinnen
- zwei Erzieherinnen und eine Erzieherin mit heilpädagogischer
Zusatzausbildung
- drei Kinderpflegerinnen
- eine Sozialassistentin
- eine Hauswirtschaftskraft
- eine Reinigungskraft
In regelmäßigen Abständen haben wir Praktikanten oder Auszubildende in unserer
Einrichtung.
Zu 4. Beschreibung der Räumlichkeiten:
Die Sternengruppe ist die Halbtagsgruppe, befindet sich im ersten Haus im
Erdgeschoß mit 5 Zimmern. Bestehend aus einem Flur, Garderobe, ein Babyzimmer
/ Schlafzimmer, einen großen Gruppenraum mit Regalwand und Küche, ein
Badezimmer und Wickelraum. Im Obergeschoß sind noch ein Ruhe/Wahrnehmungsraum, ein Bewegungsraum, eine Küche und ein Materialraum.
Die Sonnengruppe ist die Ganztagsgruppe, befindet sich im zweiten Haus im
Erdgeschoß mit 4 Zimmern. Bestehend aus einem Flur, Garderobe einem großen
Gruppenraum mit Küche, ein Badezimmer und Wickelraum, einem
Hauswirtschaftsraum. Im Obergeschoß sind die Babyzimmer / Schlafzimmer,
Personaltoilette, Badezimmer und Wickelraum, Mitarbeiterzimmer und das Büro.
Zu 5. Öffnungszeiten:
Halbtagsgruppe : 08.00Uhr - 12.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten:
07:30 – 08:00 Uhr
12:00 – 12:30 Uhr
12:30 – 13:00 Uhr
13:00 – 13:30 Uhr
Ganztagsgruppe : Montags von 07.30Uhr – 15.30Uhr
Dienstags von07.30Uhr - 16.30Uhr
Um den Kindern einen gemeinsamen Einstieg zu ermöglichen, sollten sie bis 09:00
Uhr in der KiTa sein.
Zu 6. Kündigungsfristen:
Siehe Träger.
Zu 7. Elternarbeit:
-
Arbeitsstunden
Wäsche-/Gartendienst
Arbeitsstunden:
Alle Eltern sind verpflichtet, 10 Stunden im Jahr zugunsten der Einrichtung zu leisten
(z .Bsp. Reparatur- und Renovierungsarbeiten). Für die am Geschäftsjahresende
noch ausstehenden Arbeitsstunden werden pro nicht erbrachte Arbeitsstunde ein
Betrag von zurzeit 13,00 € je Stunde erhoben. Die Summe wird per Lastschrift
eingezogen.
Die Vorstandsmitglieder sind von den Arbeitsstunden befreit.
Wäsche-/Gartendienst:
Die in der KiTa anfallende Wäsche wird abwechselnd von den Eltern gewaschen.
Achten auf Ordnung und Sauberkeit vor und hinter dem Gartenzaun sowie auf dem
Spielgelände. Eine Liste hierzu hängt regelmäßig an der Pinnwand aus.
Zu 8. Gesundheitsbescheinigung:
Bei der Aufnahme eines Kindes muss eine Bescheinigung des Arztes vorlegt werden,
dass das Kind frei von ansteckenden Krankheiten ist und keine Bedenken gegen die
Aufnahme bestehen.
Zu 9. Meldepflicht bei Krankheit:
Leidet das Kind an einer akuten Krankheit, darf es die Einrichtung nicht besuchen. In
diesem Fall ist die Einrichtung umgehend zu benachrichtigen. Nach ansteckenden
Krankheiten (Masern, Mumps, usw.) darf das Kind nur nach Vorlage einer ärztlichen
Bescheinigung die Einrichtung wieder besuchen. Bei Krankheit mit
Ansteckungsgefahr (Durchfall, Erbrechen, Bronchitis, fieberhaften Infekte, usw.) kann
das Kind nicht betreut werden.
Zu 10. Frühstücks- und Mittagskonzept:
-
-
-
Frühstück in Buffetform
09:15-10:00 Uhr
Wir bieten geschmierte Brote, Obst, Rohkost, Wasser und Milch an.
An verschiedenen Tagen bieten wir auch Kakao, Apfelschorle, Eier, Joghurt,
Milchreis, Apfelmus, etc. an.
Mittagessen
12:00-13:00 Uhr
Das Mittagessen wird zurzeit von einer Hauswirtschaftskraft Vor- und
zubereitet, neben der Hauptspeise gibt es Nachtisch oder Rohkost, die Kosten
betragen für das tägliche Mittagessen 2,50€
Je nach Bedarf kann auch selbstgekochtes oder Gläschen mitgebracht
werden.
15Uhr
Zwischenmahlzeit, wie zum Beispiel Jogurt, Quark, Obstsalat, …
Herunterladen
Explore flashcards