63. Hinterländer-Ausstellung für Kaninchen

Werbung
63. Hinterländer-Ausstellung für Kaninchen, Geflügel und Tauben
angeschlossen:
83. Schweizerische Holländerkaninchen-Klubschau
Lohklub, Gruppe Zentralschweiz
Schweizerische Rheinländerhuhn-Klubschau
1. Schweizerische Welsumer-Vergleichsschau
Freitag – Sonntag, 11. – 13. Dezember 2015, Festhalle Willisau
Ausstellungsprogramm
Anmeldeschluss:
Montag
09. November 2015
Tiereinlieferung:
Donnerstag
10. Dezember 2015
Bewertung:
Freitag
11. Dezember 2015
Rangverkündigung:
Samstag
12. Dezember 2015
20.00 Uhr
Ausboxen:
Sonntag
13. Dezember 2015
16.00 Uhr
Öffnungszeiten
Ausstellung
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
18.00 – 21.00 Uhr
10.00 – 21.00 Uhr
09.00 – 16.00 Uhr
Standgeld
10. Dezember 2015
11. Dezember 2015
12. Dezember 2015
13. Dezember 2015
Festwirtschaft
17.00 – 23.00 Uhr
18.00 – 22.00 Uhr
10.00 – 24.00 Uhr, Unterhaltung
09.00 – 17.00 Uhr
Katalog 1x obligatorisch pro Aussteller (Fr. 4.00)
Kaninchen (Hinterländer & Lohklub)
Geflügel (Hinterländer & Klubs)
Zier- und Wassergeflügel
Tauben
Holländerklub
17.00 – 21.00 Uhr
Kollektion
47.00
Stamm
24.00
21.00
39.00
32.00
60.00
Herde
Paar
41.00
Einzeltier
11.00
11.00
20.00
30.00
Standgeld bitte vereinsweise einzahlen auf: CH21 0630 0502 0527 5368 3 (Valiant Bank Willisau)
10.00
Anmeldungen
Sie sind durch den Verein / Klub vorzunehmen (Ausnahme: Welsumerzüchter). Pro
Aussteller ist ein Anmeldeformular vollständig und leserlich auszufüllen. Bei
Jungzüchtern ist der Jahrgang einzutragen. Die Anmeldungen sind bis spätestens Montag,
09. November 2015 zu senden an: Roman Furrer, Schattfeld Ostergau, 6130 Willisau.
Später eintreffende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.
Das Standgeld ist mit beiliegendem Einzahlungsschein zu begleichen.
Doppelmeldung
Züchter, die sowohl beim Klub als auch bei der Hinterländer ausstellen, melden sich über
den Klub an mit Vermerk „Hinterländer“ (Standgeld Klub ist massgebend).
Die Tiere werden beim Klub eingereiht und bewertet.
Tiereinlieferung
Die Tiere sind am Donnerstag, 10. Dezember 2015, von 17.00 bis 21.00 Uhr einzuliefern.
Alle Kaninchen tragen im linken Ohr mit schwarzem Filzstift die zugeteilte Boxennummer
(von der Ohrmuschel zur Ohrspitze hin). Beim Ziergeflügel ist die Ringnummer auf das
Boxennummer-Schild zu schreiben.
Fütterung
Bitte eigene Futtergeschirre mitbringen. Neue Futtergeschirre können zu einem Preis von
Fr. 1.00 gekauft werden.
Kaninchen:
1 Futtergeschirr eingehängt
 Heu, Wasser
2 Futtergeschirre eingehängt  Heu, Wasser, Kraftfutter
Geflügel und Tauben:
Körner, Wasser
Nageobjekt
Die Aussteller sind verpflichtet, jedem Kaninchen ein Nageobjekt zur Verfügung zu stellen
(unbehandeltes Massivholz, z.B. Fichte oder Hasel). Nageobjekte können zu einem Preis
von Fr. 1.00 gekauft werden. Das Holz muss beim Ausboxen aus der Box entfernt werden.
Eintritt
Aussteller und Besucher sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.
Festwirtschaft
Die Festwirtin und ihr Team verwöhnen Sie gerne mit Speis und Trank!
Tombola
Der Tombola-Chef hat einen prächtigen Gabentempel zusammengestellt. Wir wünschen
Ihnen ein „glückliches Händchen“.
Hotels
Bed & Breakfast Hotel Peter und Paul, Wydematt 8,6130 Willisau
041 970 17 17, info@peterpaulhotel.ch, www.peterpaulhotel.ch
Gasthaus Post, Leuenplatz 3, 6130 Willisau
041 970 25 06, gastro.post@bluewin.ch, www.gasthauspostwillisau.ch
www.willisau-tourismus.ch
Allgemeines
Alle Tiere müssen im Besitz der Ausstellerin oder des Ausstellers sein. Kranke Tiere
werden von der Ausstellung ausgeschlossen. Für nicht eingelieferte, sowie
ausgeschlossene Tiere wird kein Standgeld zurückbezahlt.
Manipulationen am Tier wie Farb- und Zeichnungsveränderungen sind verboten und
werden nach den Reglementen von Kleintiere Schweiz geahndet.
Für alle weiteren, hier nicht aufgeführten Punkte, stützen wir uns auf die
Ausstellungsreglemente von Kleintiere Schweiz und deren Fachverbände.
Kontakt
Marco Mehr, Obergeissburgstrasse 3, 6130 Willisau
041 970 09 45, marco.mehr@bluewin.ch
Wir heissen alle Ausstellerinnen und Aussteller in der Festhalle Willisau willkommen und wünschen viel
Erfolg. Wir freuen uns auf gemütliche Stunden im Kreise der grossen Kleintierzüchterfamilie.
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten