Lieber genau als genial - Spektrum der Wissenschaft

Werbung
WER WAR’S?
Lieber genau als genial
Ein verschlossener, ungeselliger Forscher
S
einen Platz in der Astronomiegeschichte
merksamkeit auf sich zieht«, so erinnerte
verdankt der Gesuchte seinem Arbeits­
sich später ein Kollege im Rückblick. Im Pri­
Preisausschreiben: Unter allen Lesern,
eifer und seine Akkuratesse. Hochfliegende
vaten gilt der Mann als verschlossen, ja re­
die den Namen der beschriebenen
Theoriebildung, geniale Geistesblitze – eher
gelrecht ungesellig. Als Wissenschaftler ko­
Persönlich­keit per E-Mail an
nicht sein Ding. Lieber beugt er sich über
ordiniert er internationale Forscherteams,
[email protected]
historische Sternkataloge und setzt sich
bereist fremde Länder und prägt eine Spe­
einsenden, verlosen wir drei Exem­­plare
anschließend zur Überprüfung der Daten
zialdisziplin innerhalb der Astronomie –
der informativen DVD »Wiederkehr
selbst hinter das Teleskop. Mit dem Aufspü­
die Beobachtung der Eigenbewegung der
des Mars«. Der Einsendeschluss ist der
ren und Ausmerzen von Fehlern und Unre­
Sterne –, die zu Lebzeiten des Gesuchten in
6. Mai 2016.
gelmäßigkeiten in bereits durchgesehenen
Deutschland besonders stark ist.
Aufzeichnungsreihen, die der Gesuchte
Da seine Eltern sehr früh versterben,
seinerseits wieder und wieder durchsieht,
beendet er seine Schulausbildung als Voll­
deren Daten er abgleicht, streicht und korri­
waise an einem hoch angesehenen Inter­
»Das erste Maximum ist gut, das zwei­
giert, so verbringt er sein Leben – ein Leben
nat, fern der Universitätsstadt, in der er
te aber beruht nur auf einer geringen Zahl
für die Astronomie.
geboren wurde. Hierhin kehrt er jedoch
vereinzelter Beobachtungen; indess ist
für
zurück.
es sicher genug, um zu zeigen, dass das
all jener Fragen, welche die Position und
»Sein Spezialgebiet war die Behandlung
Über mehrere Zwischenstationen gelangt
sein
Astronomiestudium
Maximum auch im October viel später
die Bewegung der Sterne betrafen. Diese
er an die Berliner Akademie der Wissen­
eingetroffen ist, als die Pogsonsche Eph­
Arbeit erforderte genaue Positionsbeob­
schaften, für die er annähernd ein halbes
emeride angab. Schönfeld hat auf eine
achtungen, verbunden mit ausgeklügelten
Jahrhundert arbeitet. Er heiratet und be­
ähnliche Differenz bereits 1857 aufmerk­
und sorgfältigen Untersuchungen einer
kommt drei Kinder, von denen sich eins
sam gemacht.« Mit solchen Angaben er­
solchen Art, die nie die öffentliche Auf­
als Chemiker einen Namen macht.
weitert der Gesuchte den Wissensstand
seiner Zunft. Schon in seiner Dissertation
hatte er durch seine Messungen die The­
Kreuzworträtsel
Keplers
Freund
und
Lehrer
Bildausrichtung
im GalileiFernrohr
Kreditkarte
Fred Goyke
Stern im
Siebengestirn
gepl. Gravitationswellenteleskop
Winnecke
4 (M ...)
Skala der
Lichtverschmutzung
Bildträger
in der
6 Fotografie
4
Sternbild
mit NGC
104
(int. Abk.)
9
Fehlschlag
wissenschaftlichen Ergebnisse seiner Ex­
peditionen publiziert er in sechs Bänden.
Nach einer Expedition zur Beobachtung
eines Venusdurchgangs fällt es in seinen
tro­no­mi­sche Ausrüstung zu verkaufen. Er
8
Symbol
für Deka
ägypt.
Pharao
Sternbild
Pfeil
(int. Abk.)
5
schaltet eine »«Anzeige betr. verkäufliche
1
Zeitraum
in der
Raumfahrt
(...fenster)
kurz für
Rektaszension
Segeltau,
Karpfenfischart
Effekten gehört seine Aufmerksamkeit.
Aufgabenbereich als Koordinator, die as­
2
Einfluss
auf eine
Umlaufbahn
Sandstein
aus dem
Devon
(2 Wörter)
flache
Flussquerung
Beobachtungsart
kaputt,
verdorben
7
Um sie zu entdecken, beteiligt er sich
Sehschärfe
tragischer
biblischer
Held
Sterne von je einem weiteren unsichtba­
auch an mehreren Forschungsreisen. Die
10
deutscher
Impaktkrater
Kugelhaufen im
Skorpion
(M ...)
dadurch verursacht werden, dass beide
Asteroid
Nr. 13
Objektiv
für kleine
Motive
der von ihm untersuchten Doppelsterne
ren Objekt begleitet werden. Den kleinen
Medium
zwischen
Linsen
österr.
Kernphysikerin
se gestützt, dass die Bahnauffälligkeiten
3
Instrumente»« und teilt darin mit: »Bei
der demnächst bevorstehenden Auflösung
der Commission für die Beobachtung des
Ausstoß
eines
Schwarzen Lochs
Abschiedsgruß
Venus-Durchgangs werden u. a. noch die
beiden zur photographischen Aufnah­
me des Durchgangs auf den Stationen
Auckland-Insel und Ispahan angewandten
Steinheil'schen Heliographen verkäuflich.«
Mit der ihm eigenen Akkuratesse weist er
Un­ter al­len E-Mails an [email protected] mit dem Lö­­­
ausdrücklich darauf hin: »Die Objekte sind
sungs­­­­­­wort aus den eingekreis­ten Buch­staben verlosen wir ein
von hoher Qualität und tadellos erhalten,
Newton-Spiegelteleskop als Kartonbausatz im Wert von 19,90 €,
jedoch muss bemerkt werden, dass diesel­
gestiftet von der Firma AstroMedia, Neustadt/Holstein. Einsende­
ben ihrer Construction nach ausschliess­
schluss ist der 6. Mai 2016.
lich für Sonnenaufnahmen verwendet wer­
Viel Spaß beim Kno­beln!
den können.«
www.sterne-und-weltraum.de
TINA HEIDBORN
Mai 2016
93
Herunterladen
Explore flashcards