Sejerlänner Krüstchen
Menüart: Hauptspeise
Herkunft: Deutschland
Anlass: Silvester, Party, Geburtstag
Zubereitungsart: Braten
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht
Zeitaufwand: bis 20 Min.
Stichworte: Käse, Toast, Eier, Kalbsschnitzel
Zutaten für 2 Portionen
Rezept von MedikusAt
am 06.03.2016
"Es darf auch mal
einfach sein.
Ein beliebtes Essen
aus meiner
Heimatstadt"
für die Schnitzel
2 Kalbsscnitzel
4 Eier
4 Scheiben Toast
Mehl,Eier,Semmelbrösel, zum panieren
etwas Schmalz oder anderes Fett
Salz,Pfeffer
Zubereitung
Da ich aus dem Siegerland komme,
heute mal was aus der Region:
Siegerländer Krüstchen ( Sejerlänner ) mit Nudelsalat.
Es gibt dabei nicht viel zu erzählen,
Wie hat's geschmeckt?
Bewerten Sie das Rezept
anschließend auf
http://rezeptwiese.de
und/oder schreiben
Sie einen Kommentar!
Ich nehme Kalbsschnitzel, würzen, panieren und in Schmalz
ausbacken.
2 Scheiben Toast, leicht vortoasten.
Auf den Toast, eine Scheibe Käse legen.( muss aber nicht
unbedingt )
2 Spiegeleier braten und würzen.
Das Schnitzel auf das Tost, und das Spiegelei darüber.
Ihr seht mehr braucht es nicht.
Link zu diesem Rezept:
http://rezeptwiese.de/rezepte/127982-sejerlaenner_kruestchen
Seite 1 von 2
Dazu ein Nudelsalat, oder auch Bratkartoffeln.
Link zu diesem Rezept:
http://rezeptwiese.de/rezepte/127982-sejerlaenner_kruestchen
Seite 2 von 2