Flyer Tourismustag 2016

Werbung
2. Tourismustag am
ANMELduNG
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per Fax an:
0 21 62 - 81 79 180
NIEDERRHEIN
ANFAHRT
Oder per E-Mail an:
info@niederrhein-tourismus.de
57
Kamp-Lintfort
42
528
Betrieb / Kommune:
ENNI Sportpark Rheinkamp
Rhe
in
Name:
Anschrift:
Moers
Neukirchen-Vluyn
Telefon:
40
40
E-Mail:
Wir nehmen mit ___ Personen teil.
57
in
Rhe
Ort, Datum
VERANSTALTuNGSoRT
Unterschrift
ENNi Sportpark Rheinkamp
Krefeld
Am Sportzentrum 5
47445 Moers
Anmeldeschluss: 15. April 2016
Telefon 0 28 41 - 104 457
Die Teilnahme ist kostenlos!
Bei Rückfragen steht Ihnen das Team der Niederrhein
Tourismus GmbH gerne zur Verfügung:
Telefon 0 21 62 - 81 79 140
oder info@niederrhein-tourismus.de
Kooperationspartner:
02. MAI 2016
NIEDERRHEIN –
KÖNNEN WIR MARKE?
Meine sehr geehrten Damen und Herren,
liebe Freunde des Niederrheins.
Einladung zum 2. Tourismustag
Unser 1. Tourismustag am Niederrhein im letzten Jahr machte deutlich, wie
wichtig starke Partner für Erfolge im Tourismus sind. Ohne Netzwerke und
Kooperationen werden wir dauerhaft keinen Erfolg haben. Darin waren und
sind sich alle Verantwortlichen der im Tourismusgeschäft tätigen Betriebe
einig.
Moderation: Ludger Kazmierczak (WDR Kleve)
Ab 12.00 Uhr Registrierung der Teilnehmer
13.00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch den
Aufsichtsratsvorsitzenden der Niederrhein
Tourismus GmbH und Landrat des Kreises
Wesel Dr. Ansgar Müller
13.15 Uhr
Begrüßung durch den Bürgermeister
Christoph Fleischhauer
Dafür aber ist es unumgänglich notwendig, dass sich alle touristischen
Akteure mit der Heimatregion voll und ganz identifizieren und in den gemeinsamen Anstrengungen nicht nachlassen. Wir müssen die Marke Niederrhein vor allem mit Leben füllen. Marke darf keine Floskel sein, sondern
täglich gelebte Initiative und unbedingtes Engagement jedes Einzelnen.
13.25 Uhr
Wirtschaftsfaktor Tourismus
Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft,
Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk
des Landes Nordrhein-Westfalen
Wir konnten aktuell wieder ein großes Tourismus-Projekt an Land ziehen,
das in diesem Jahr gestartet werden soll. Der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) hat uns für das Projekt „Local Emotion“ eine
Förderung in Höhe von 800.000 Euro zugesagt. Dabei machen neben den
in unserer Tourismus GmbH zusammen arbeitenden drei Kreisen Kleve,
Viersen und Wesel erfreulicherweise auch die Städte Krefeld und Mönchengladbach und der Naturpark Schwalm-Nette mit.
13.40 Uhr Niederrhein – können wir Marke?
Martin Schmitz, Schmitz Marketing
14.25 Uhr Nachgefragt
Dr. Bettina Paust, künstlerische Direktorin des
Museums Schloss Moyland
Norbert Büsch, Geschäftsführer der Bäckerei
Büsch – die fröhliche Bäckerei
Hans-Josef Kuypers, Geschäftsführer der
Wirtschaftsförderung Kreis Kleve GmbH
Michael Düchting, Leiter der EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel
Martin Schmitz, Schmitz Marketing
In diesem Jahr steht der 2. Tourismustag in unserer Region unter dem Motto: „Niederrhein – können wir Marke?“ Seit Jahren bündeln wir am Niederrhein alle Kräfte, um den Tourismus zwischen Rhein und Maas kräftig
anzukurbeln und wir haben damit ja auch schon große Erfolge, wie gewachsene Bekanntheitsgrade und Übernachtungszahlen beweisen. Ich bin
mir deshalb ganz sicher, dass es uns gelingen wird, den Niederrhein zu einer
starken Marke zu machen.
Ziel dieses Projekts ist es, gemeinsam mit den Partnern und Betrieben das
Profil der Region heraus zu arbeiten, Altbewährtes zu stärken, Neues zu
entdecken und einzubinden, um so den Gästen Wohlgefühl und ein Stück
Heimat zu vermitteln.
Ich freue mich über Ihre Teilnahme an unserem Tourismustag, an dem wir
mit den Verantwortlichen aus der Tourismusbranche ins Gespräch kommen
wollen. Mit Spannung erwarte ich die sicherlich sehr lebendigen Diskussionen mit Ihnen und freue mich auf Ihre
Vorschläge, wie wir die Marke Niederrhein
weiter verbessern können.
Ich wünsche dem „2. Niederrhein-Tourismus-Tag“ einen vollen Erfolg!
Dr. Ansgar Müller
Landrat des Kreises Wesel und Vorsitzender des
Aufsichtsrates der Niederrhein Tourismus GmbH
14.40 Uhr
Neues aus der Region
Martina Baumgärtner, Geschäftsführerin der
Niederrhein Tourismus GmbH
15.00 Uhr Schlusswort
Dr. Ansgar Müller
Anschließend Get Together
17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten