FH St. Pölten meets school - Fachhochschule St. Pölten

Werbung
St. Pölten University of Applied Sciences
FH St. Pölten meets school
© Martin Lifka Photography
Angebote für das Schuljahr 2015/2016
www.fhstp.ac.at/schule
Angebot für Schulklassen
Für viele MaturantInnen stellt sich jedes Jahr die Frage: „Was jetzt?“ Deshalb
ist es wichtig, Ihren SchülerInnen bereits früh Alternativen aufzuzeigen. Die
Fachhochschule St. Pölten bietet Ihnen eine Vielzahl an Workshops und Präsentationen, die den jungen Erwachsenen ihre Studienwahl später erleichtern
sollen.
Die Teilnahme an allen Workshops und Veranstaltungen ist kostenlos. Gerne
beraten wir Sie und stellen ein individuelles Programm für die Bedürfnisse und
Interessen Ihrer Schüler­Innen zusammen.
Ihre Ansprechperson | Mag. (FH) Barbara Blauensteiner
T: +43 2742 313 228-266 | E: [email protected]
FH on tour – Schulpräsentationen
Wir kommen gerne an Ihre Schule/Bildungseinrichtung und präsentieren
das Studienangebot der FH St. Pölten. Planen Sie dafür bitte mindestens 30
Minuten ein. Anschließend beraten wir die SchülerInnen individuell noch zu
unserem Ausbildungsangebot in Einzelgesprächen.
Schulworkshops
Unsere Schnupperworkshop-Angebote richten sich an SchülerInnen der
AHS- und BHS-Oberstufen. In der Regel dauert ein Workshop ein bis zwei
Stunden. Es können mehrere Workshops gleichzeitig abgehalten werden,
sodass die SchülerInnen selbst – je nach Interesse – ­einen Workshop aussuchen können. Wählen Sie frei aus unserem Angebot, ob Sie mit Ihrer Klasse
für einen halben oder ganzen Tag unser Gast sein wollen. Die Workshops
werden von DozentInnen oder AssistentInnen der jeweiligen Fachbereiche
abgehalten.
© FH St. Pölten
Je nach Schwerpunkt, Interesse und Schultyp stehen thematisch unterschiedliche Workshops* zur Verfügung.
*eine detaillierte Beschreibung der Workshops finden Sie unter: www.fhstp.ac.at/workshops
Workshops zum Thema Medien und Digitale Technologien
Aufnahmen im Videostudio
Erste Erfahrungen im Videostudio sammeln (Licht, Kamera, Regie)
Fotografie und Bildbearbeitung
Die TeilnehmerInnen lernen anhand selbstproduzierter Fotos die Grundlagen
der digitalen Bildbearbeitung mit Photoshop
Mobile Web – Webseiten für Handys
Grundprinzipien der Webprogrammierung und der Optimierung einer Webseite für mobile Endgeräte kennenlernen
Musikproduktion
Studioeinführung in die analoge und digitale Tonstudiotechnik
Radiomoderation
Im Campusradio die persönliche Fähigkeit zum/zur Moderator/in testen
Spielentwicklung mit Unity3D
Überblick über die Software Unity3D mit kleiner Spielentwicklung
Videoschnitt
Erstellen eines Videobeitrags im Schnittprogramm Final Cut
Workshops zum Thema Informatik und Security
iOS Forensic – Unlocking iPhone Secrets
Sensible Daten mittels Forensik Tools auslesen und analysieren
Physical Security
Physische Sicherheit und die Notwendigkeit für IT- und Informationssicherheit erfahren
Steganographie
Nachrichten in unscheinbaren Informationen verstecken
System Exploitation - Wie Hacker Systeme gezielt angreifen
Vorstellung von Sicherheitslücken und Exploits im Allgemeinen und Tools,
die es ermöglichen, Systeme auf Verwundbarkeiten zu testen
Workshops zum Thema Bahntechnologie und Mobilität
Stellwerkssimulator, Timesaver und Lokfahrsimulator
Die Komplexität des Eisenbahnwesens kennenlernen
Workshops zum Thema Smart Engineering
Hands-On Electronics
Kurze Einführung in die Thematik elektronischer Schaltungen
Mobile Web – Webseiten für Handys
Grundprinzipien der Webprogrammierung und der Optimierung einer Webseite für mobile Endgeräte kennenlernen
System Exploitation - Wie Hacker Systeme gezielt angreifen
Vorstellung von Sicherheitslücken und Exploits im Allgemeinen und Tools,
die es ermöglichen, Systeme auf Verwundbarkeiten zu testen
Physical Security
Einführung in die Thematik der physischen Sicherheit
Workshops zum Thema Medien und Wirtschaft
Ambient Media – Werbung im öffentlichen Raum
Entwicklung von Ambient Media- oder Guerilla Marketing-Konzepten am
Beispiel der eigenen Schule
Branding
Hintergründe über die Geschichte von Werbung und über die unterschiedlichen Arten von Werbeträgern
Eyetracking – Wir sehen, was du siehst
Durchführung einer elektronischen Blickverlaufsmessung
Gestaltung von Werbung
Die TeilnehmerInnen lernen den Unterschied zwischen Werbung und PR
kennen und erarbeiten anhand praktischer Beispiele eine Copy-Analyse.
© FH St. Pölten
In-Game-Advertising – Werbung in PC- und Konsolenspielen
Die Möglichkeiten und Risiken von In-Game-Advertising, Datenschutz und
neuen Erlösmodellen
PROMotion – Wie organisiere ich einen Maturaball?
Kompakte Vermittlung der wichtigsten gesetzlichen und organisatorischen
Besonderheiten und Skizzierung eines idealtypischen Ballabends
Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens
Erwerb grundlegender Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsprozesse und
formaler Anforderungen für die Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit.
© FH St. Pölten
TEXTbook – Wie erstelle ich eine Schülerzeitung?
Texten, Organisation, strategische Planung, Personalführung und
Teamarbeit
Campus & City Radio – Wie werde ich RadiomoderatorIn?
SchülerInnen sind herzlich eingeladen, ihre eigene Show in unserem hausinternen Radiostudio zu gestalten. Die Jugendlichen als auch die Unterrichtenden erlernen das Handwerk des Radiomachens in kostenlosen Workshops
und setzen eigene Ideen in selbst gestalteten Sendungen um. Diese werden
auf der Frequenz 94.4 im Umkreis von St. Pölten und im Internet auf www.
cr944.at ausgestrahlt.
© Martin Lifka Photography
n Moderation und Beitragsgestaltung
n Aufnahme und Audioschnitt
n Studiotechnik und
n Medien- und Urheberrecht
Gerne berichten wir über Projekte der Klasse, Themen die
die SchülerInnen interessieren
oder kreieren einen Werbespot für die eigene Schule.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen!
PROMotion – Maturaballleitfaden & Workshop
Für viele angehende MaturantInnen ist ihr Maturaball der Ball der Bälle. Als
besonderes Abschlussfest eines Lebensabschnittes soll dieser gut organisiert sein und problemlos über die Bühne gehen. Der Studiengang Mediaund Kommunikationsberatung hat für SchülerInnen einen eigenen Leitfaden
erstellt und bietet zu diesem Thema Workshops an. Bestellung des kostenlosen Leitfadens unter: www.fhstp.ac.at/promotion
TEXTbook – Wie erstelle ich eine Schülerzeitung?
Eine Schülerzeitung ist unverzichtbar wenn es um die aktive Teilnahme am
Schulleben geht. Sie dient als Sprachrohr für Ideen und Standpunkte und
trägt positiv zu einer differenzierten Meinungsbildung bei. Teamarbeit, Texten,
Organisation, strategische Planung und Personalführung sind wesentliche
Skills, die auch im späteren Berufsleben eine große Rolle spielen werden –
unabhängig vom späteren Ausbildungs- und Berufsziel. Die Studiengänge
Media- und Kommunikationsberatung und Medienmanagement der FH St.
Pölten unterstützen Ihr Presse-Projekt mit einem kompakten Leitfaden, welcher in einzelnen Schritten erklärt, worauf es beim Erstellen einer Schülerzeitung ankommt. Download des Leitfadens unter: www.fhstp.ac.at/textbook
Workshops für Technikbegeisterte
Du kannst Technik! | 01.04.2016
Der Studiengang Smart Engineering lädt technikbegeisterte MaturantInnen
der BHS und AHS ein an spannenden Hands-On Workshops in den Bereichen der Medientechnik, Elektronik und IT/Industrial Security teilzunehmen.
Die Workshops finden am 1. April 2016 an der Fachhochschule St. Pölten statt.
n Workshop 1 – Smartphone App
Erlerne, unterstützt von unseren Medientechnik-ExpertInnen, wie man Webapplikationen in kürzester Zeit für Smartphone & Co erstellt.
n Workshop 2 – Hands on Electronics
Steig ein in die Welt der Elektronik. Entwickle und baue eine Schaltung für
ein elektrisches Lautstärkemessgerät, das du dann auch mit nach Hause
nehmen kannst.
n Workshop 3 – Hacker School
Knacke Türschlösser und versuche dich unter Anleitung unserer IT-SecurityExpertInnen in Computersysteme zu hacken.
Anmeldung bei:
Erika Marschalek
T: +43/2742/313 228 602 | E: [email protected]
Veranstaltungen für SchülerInnen und Interessierte
IT-SeCX (Studiengang IT Security) | 06.11.2015
Die IT-SeCX ist die Konferenz für SystemadministratorInnen, StudentInnen,
SchülerInnen, Lehrbeauftragte, ExpertInnen und Geeks. Es erwarten Sie
interessante und aktuelle Vorträge, spannende Hands-on Workshops und
die Möglichkeit zu persönlichem Networking. itsecx.fhstp.ac.at
Security Day (Studiengang IT Security) | 26.01.2016
SchülerInnen erleben IT-Sicherheit hautnah. Die Gefahren, die durch Computerviren, Hacker und Webattacken auf die IT-Infrastruktur wirken, schaffen Bedarf für ExpertInnen auf diesem Gebiet. Detailliertes Programm ab
Dezember 2015 online unter: www.fhstp.ac.at/schule/securityday
YO!tech | 27.01.2016
YO!tech, die Informationsveranstaltung für SchülerInnen der Oberstufe für
technische und naturwissenschaftliche Ausbildungswege.
27.01.2016, 9:00 - 13:00 Uhr, MGC Messe Wien
Weitere Informationen: www.yo-tech.at
EVENTcon (Medienwirtschaft) | 27.01.2016
Die EVENTcon setzt sich mit verschiedenen Bereichen des Eventmanagements auseinander. Themen der vergangenen Jahre waren z. B. Erfolgsmessung bei Events oder Inszenierung. Weitere Informationen: www.fhstp.
ac.at/eventcon
Information und Kontakt
Mag. (FH) Barbara Blauensteiner
Fachhochschule St. Pölten GmbH, Matthias Corvinus-Straße 15, 3100 St. Pölten
T: +43 2742 313 228-266 | E: [email protected]
© FH St. Pölten
www.fhstp.ac.at
Herunterladen
Explore flashcards