Frühlingsstar mit Brunch

Werbung
Frühlingsstart im Allgäu 2 Tage
19. April – 20. April 2008
Veranstalter:
Angelika Gaisser, FN Berittführer, ETCD Trekkingführer
Unterhaslach 33, 87724 Ottobeuren
Tel. 0174 / 73 93 216
e-mail: [email protected]
web
www.wanderreitenimallgaeu.de
Beschreibung:
Sie treffen am Freitag (18.April) zwischen 16.00 und 16.30 Uhr mit Ihrem Pferd auf der PricklyRose-Ranch in Markt Rettenbach ein.Wir treffen uns alle um 17.00 Uhr auf unserem Reitplatz, um die
Pferde ein wenig aneinander zu gewöhnen. Nach kurzem Kennenlernen auf dem Platz absolvieren wir
noch eine kleine Runde im Gelände. Bei dem gemeinsamen abendlichen Essen stelle ich Ihnen die
Details des 2-tägigen Wanderrittes vor.
Der Samstagmorgen (19.April) beginnt mit einem sehr ausgiebigen Frühstück. Nach dem Satteln der
Pferde führt uns unser Weg in südliche Richtung unter anderem auch durch das wildromantische
Mindeltal. Übernacht sind wir zu Gast auf dem wunderschönen Jakelhof, einer Wanderreitstation ganz
besonderer Art. Am Sonntagmorgen (20.April) reiten wir nach einem typisch reichhaltigem Frühstück
a’la Jakelhof, weiter Richtung Wolfartsberg wo wir dann auf der Allgäu-Ranch zu Kaffe und Kuchen
erwartet werden. Bei gutem Wetter können wir auf der Terrasse das komplette Bergpanorama
genießen. Wieder auf der Prickly-Rose-Ranch angekommen treten sie dann Ihre Heimreise an.
Die tägliche Reitzeit liegt zwischen 4 – 6 Stunden, mit Pause
Unterkünfte:
Wanderreitstationen, Pferde: draußen in Paddocks ( Ihr Pferd muß E-Zaun gewöhnt sein )
bzw. Unterbringung in geräumigen Boxen ist möglich.
Packliste:
Wärme- und Regendecke mit Deckengurt
Wassereimer (gekennzeichnet!!)
Halfter und Anbindestrick am Pferd
Kälte-Regen- und Sonnenschutz
Festes Schuhwerk
Schlafsack
eventuell Ersatzhufeisen oder Hufschutz
benötigte Medikamente
Notiz mit persönlichen Daten „wer ist im Notfall zu verständigen“ an Rittführer
Nicht benötigte Ausrüstung wird im Begleit FZ von Ort zu Ort gebracht
Für wen eignet sich dieser Ritt besonders:
-
-
Reiter und Pferde mit noch wenig Wander- und Trekkingreiterfahrung
Noch nicht so gut trainierte Reiter und Pferde zum Saisonauftakt
Bei diesem Ritt soll nicht die zurückgelegte Kilometerzahl im Vordergrund stehen, sondern
Entspannung, Erholung und Freude am Erlebnis.
Der Ritt findet witterungsunabhängig statt.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Personen begrenzt. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.
Im Preis enthalten:
Qualifizierte Rittführung u. Organisation, 2 x Unterbringung von Reiter und Pferd, 1 x Versper
2 x Abendessen, 2 x Frühstück, Kaffee und Kuchen, Heu u. Kraftfutter für Pferde Preis: 145 €
Leihpferd eventuell auf Anfrage, nur bei sehr guten Reitkenntnissen möglich. Packtaschenverleih
gegen Gebühr möglich.
Herunterladen
Explore flashcards