Einladung zur 6. Bundesjungtierschau 23.August 2015

Werbung
Verband Deutscher Welsh Black Züchter und –Halter e.V. (VDWB)
_________________________________________________________________
Einladung zur 6. Bundesjungtierschau
23.August 2015
Der Verband Deutscher Welsh Black Züchter und –Halter e.V. veranstaltet am 23. August 2015 ab
11.00 Uhr die 6. Bundesjungtierschau mit Bullenmarkt und Jungzüchterwettbewerb auf der ErlebnisMesse „LandTageNord“ | Holler Landstraße | 27798 Wüstingen
Gerichtet werden Bullen vom Absetzer bis 24 Monate und weibliche Kategorien bis 36 Monate,
tragend aber ohne Abkalbung. Alle min. HB-B.
Die Schau ist offen für alle Welsh Black Züchter deren Tiere im deutschen Herdbuch geführt werden.
Der integrierte Zuchtbullenmarkt bietet die einmalige Gelegenheit aus einer größeren Sammlung
verschiedener Herkunft und Linien im direkten Vergleich den für ihre Herde passenden Bullen
auszusuchen. Für erfolgsorientierte Zuchtarbeit eine starke Selektionshilfe.
Die Bullen werden als Verkaufskollektion separat nebeneinander in Anbindung präsentiert und vor
der eigentlichen Schau im Vorführring aufgestellt und einzeln kommentiert. Die Bullen werden in
der Schau gerichtet und Bundesschau prämiert. Es werden nur gekörte Bullen (HB-A) in die
Verkaufskollektion aufgenommen. Der Hornstatus ist ggf. anzugeben.
Für alle Tiere, auch die Verkaufsbullen ist Meldeschluss der 18.06.2015 !!!
Eine Kopie des Körblattes kann bis zum 23.08.2015 nachgereicht werden. Tiere der Masterrind
können auch an diesem Tag gekört werden. Für jedes Tier wird eine Meldegebühr von 25,- €
erhoben. Alle Mitglieder und Aussteller erhalten im Juli einen Schaukatalog mit dem genauen
Zeitplan per Post. Meldebetriebe von Schau- und Verkaufstieren bekommen umgehend nach
Meldeschluss die Veterinärbedingungen für BHV-1 und BVD. Zum Vorführen der Tiere bitte dunkle
Hose mit weißem Oberteil und Weste tragen.
Eine Ausstellung ist mehr als nur eine bloße Ermittlung von Siegern. Das gesamte Schauwesen ist ein
wichtiges Schaufenster für die deutsche Welsh Black Zucht sowie auch Kontaktbörse für Züchter und
Interessierte. Jeder einzelne trägt durch seine Teilnahme zum übergeordneten Gesamterfolg bei.
Wir hoffen auf gute Beteiligung.
__________________________________________________________________________________
Im Schätzendorf 32 • 21272 Egestorf • Tel. 04175 / 15 17 • Fax 04175 / 1232 • www.welshblack.de
Verband Deutscher Welsh Black Züchter und –Halter e.V. (VDWB)
_________________________________________________________________
Allgemeine Ausstellungsordnung des VDWB e.V.
1. Die Ausstellungsordnung gilt für alle Schauen und Ausstellungen des VDWB e.V.
2. Ausstellungsberechtigt sind alle Welsh-Black Züchter deren Tiere im deutschen Herdbuch
geführt werden und die Mitglied im VDWB e.V. sind. Andere (z.B. ausländische)
Zuchtbetriebe oder Nichtmitglieder können auf Vorstandsbeschluss zugelassen werden. Der
Vorstandsbeschluss kann für ein Veranstaltung oder einen einzelnen Teilnehmer gefasst
werden.
3. Es dürfen ausschließlich gesunde Tiere aus seuchenfreien Beständen ausgestellt werden. Die
Vorgaben der zuständigen Veterinäraufsicht sind einzuhalten, sie (die Veterinäraufsicht)
entscheidet endgültig über die Teilnahme vor Ort.
4. Die Ausstellung und Vorführung erfolgen auf eigene Verantwortung und Gefahr der Besitzer
und Tierhalter –auch Dritten gegenüber. Die ausgestellten Tiere sind zumeist durch die
eigene Betriebshaftpflichtversicherung ausreichend versichert. Sollte dies bei einem
Aussteller nicht der Fall sein obliegt es dem Aussteller selbst für entsprechenden
Versicherungsschutz zu sorgen. Schäden und Erkrankungen an Ausstellungstieren sowie
Unfälle oder Sachbeschädigungen, die durch Tiere verursacht werden, gehen zu Lasten des
Besitzers/Tierhalters. Die Gültigkeit dieses Passus wird eingeschränkt wenn übergeordnete
Veranstalter (z.B. Messe Berlin, Grüne Woche) die Haftung übernehmen.
5. Die zur Schau erschienenen Tiere werden nach der Klasseneinteilung der Schauleitung
vorgestellt.
6. Die Schauleitung wird durch den Vorstand eingesetzt. Aussteller und Begleitpersonal
unterwerfen sich den Anordnungen der Schauleitung.
7. Fütterung und Pflege obliegen den Tierhaltern, desgleichen die Sorge für ausreichendes
Begleit-und Pflegepersonal. Die Vorschriften der BG sind zu beachten.
8. Die festgesetzten Auftriebszeiten sind einzuhalten, Abtrieb erst nach Freigabe durch die
Schauleitung. An- und Abtransport geschehen grundsätzlich auf eigenes Risiko.
__________________________________________________________________________________
Im Schätzendorf 32 • 21272 Egestorf • Tel. 04175 / 15 17 • Fax 04175 / 1232 • www.welshblack.de
Verband Deutscher Welsh Black Züchter und –Halter e.V. (VDWB)
_________________________________________________________________
Meldung
Meldungen bitte an
Susanne Maack • Plater Str. 52 • 19086 Peckatel • Fax: 03861 / 301566 • info@chaos-ist-kreativ.de
Name
Ohrmarke
Telefon
Geschlecht
Zuchtverband
Geb. Datum
Bemerkung
Meldeschluss ist der 18. Juni 2015
Für den Deckbullenmarkt werden alle Bullen gesondert nebeneinander aufgestellt. Wenn Sie Bullen
zur Schau melden die nicht verkauft werden sollen, ist dies deutlich zu vermerken!
__________________________________________________________________________________
Im Schätzendorf 32 • 21272 Egestorf • Tel. 04175 / 15 17 • Fax 04175 / 1232 • www.welshblack.de
Verband Deutscher Welsh Black Züchter und –Halter e.V. (VDWB)
_________________________________________________________________
Anmeldung Jungzuchter
Meldungen bitte an
Susanne Maack • Plater Str. 52 • 19086 Peckatel • Fax: 03861 / 301566 • info@chaos-ist-kreativ.de
Name vom Jungzüchter
Geb. Datum
Ohrmarke vom Tier
Geb. Datum vom Tier
Anmeldung Stallgassenparty
Meldungen bitte an
Susanne Maack • Plater Str. 52 • 19086 Peckatel • Fax: 03861 / 301566 • info@chaos-ist-kreativ.de
Name | Anschrift
Personenzahl
Für die Stallgassenparty sammeln wir einen Unkostenbeitrag ein.
Jungzüchter und Beschicker sind frei.
Meldeschluss ist der 18. Juni 2015
__________________________________________________________________________________
Im Schätzendorf 32 • 21272 Egestorf • Tel. 04175 / 15 17 • Fax 04175 / 1232 • www.welshblack.de
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten