UNITE AXESS FÜR SMARTPHONES – WICKELN SIE IHRE

Werbung
 PRODUKTBROSCHÜRE: Produkt:
Unite Axess für Smartphones
Informationszugriff jederzeit und überall
Schnellere Entscheidungsfindung auch
unterwegs
Hohe Sicherheit dank End-to-EndNachrichtenverschlüsselung
UNITE AXESS FÜR SMARTPHONES – WICKELN
SIE IHRE GESAMTE KOMMUNIKATION ÜBER
EIN EINZIGES GERÄT AB
Unite Axess für Smartphones ist eine Kommunikationsanwendung, die Krankenhausmitarbeitern
den Zugriff auf Nachrichten und Alarme über iOSund Android-Smartphones und Tablet-PCs
ermöglicht. Über eine einzige Anwendung können
mobile Pflegekräfte jetzt interaktive 2-WegeNachrichten zu kritischen und nicht-kritischen
Patientenereignissen empfangen und auf diese
Weise die Patientenbetreuung verbessern.
Um Ascom Unite Axess für Smartphones
verwenden zu können, muss eine Ascom Unite
Umgebung bereits installiert sein.
Smartphones, die die Patientenbetreuung revolutionieren
Das Motto „Bring Your Own Device“ (BYOD) findet heutzutage an Arbeitsplätzen
zunehmend Anwendung, da Mitarbeiter immer häufiger ihr eigenes Gerät für
berufliche Zwecke nutzen möchten. Manche Krankenhäuser stellen ihren
Mitarbeitern ein Smartphone als Arbeitsgerät zur Verfügung. Die enorme Vielzahl
der im Gesundheitswesen verfügbaren Anwendungen, die in die Gesundheitssysteme integriert werden müssen, ist Grund für die wachsende Anzahl von
Smartphones im Gesundheitswesen. Ascom Unite Axess für Smartphones unterstützt die medizinischen Fachkräfte, die ein Smartphone bzw. einen Tablet-PC
im Rahmen ihrer Arbeit nutzen müssen.
Die ständige Erreichbarkeit für Patienten unabhängig vom Aufenthaltsort
der Pflegekräfte fördert eine bessere Patientenbetreuung. Diese Erreichbarkeit
ermöglicht es Krankenhausmitarbeitern, schnell zu entscheiden, ob eine bestimmte Situation ein sofortiges Eingreifen am Patientenbett erfordert oder aber
nicht so dringend ist. Unabhängig davon, ob es sich um einen Schwesternrufalarm
oder ein kritisches Patientenereignis handelt – Unite Axess für Smartphones
stellt immer die Informationen zur Verfügung, die Sie für eine schnelle
Entscheidung benötigen. Unite Axess für Smartphones unterstützt auch die
Anzeige von Kurvenverläufen von Patientenmonitoren, wenn die Lösung in
GE CARESCAPE™ Network und Ascom Mobile Monitoring Gateway integriert ist.
Sichere Informationen – jederzeit und überall
Dank Unite Axess für Smartphones können Krankenhausmitarbeiter auch außerhalb des Krankenhauses für die Gesundheit ihrer Patienten sorgen.
Patientendaten und -alarme werden verschlüsselt und unter Anwendung hoher
Sicherheitsstandards an ein Smartphone übermittelt. Alle Daten werden zentral gespeichert, so dass Ihre Daten auch sicher sind, wenn ein Gerät verloren
geht. Ferner unterstützt die Anwendung auch Failover via SMS / SMTP an dasselbe oder ein anderes Gerät, falls keine Netzabdeckung besteht.
PRODUKTBROSCHÜRE: UNITE AXESS FÜR SMARTPHONES Ändern Sie Ihren Verfügbarkeitsstatus
Erkennen Sie schnell Prioritäten
Reagieren Sie schnell auf Ereignisse
Schlüsselmerkmale
Allgemein
ƒƒ Nachrichten und Alarme werden über eine moderne, attraktive
und intuitive grafische Benutzeroberfläche dargestellt.
Messaging und Alarme
ƒƒ Passen Sie die Reaktionen auf Nachrichten an Ihre
betrieblichen Abläufe an.
ƒƒ Die zentrale Speicherung der Daten minimiert das Risiko einer
unbefugten Weitergabe und schützt die Patientendaten.
ƒƒ Vier verschiedene akustische Alarme zur einfachen
Unterscheidung der Prioritäten
ƒƒ Die Kategorisierung der Nachrichten beschleunigt
den Zugriff auf bestimmte Nachrichtentypen, z. B.
Schwesternruf, Labor, Patientenüberwachung.
ƒƒ Farbkodierte Nachrichten zur visuellen Anzeige
der Alarmprioritäten
ƒƒ Ändern Sie Ihren Verfügbarkeitsstatus ganz einfach über Ihr Gerät.
ƒƒ Bei einer Integration in GE CARESCAPE™ Network
und Ascom Mobile Monitoring Gateway wird auch die
Anzeige von Kurvenverläufen unterstützt.
ƒƒ Integrieren Sie zwecks einer unbeschränkten
Netzabdeckung Unite Axess für Smartphones in das
bestehende Ascom VoWiFi- oder IP-DECT-System.
ƒƒ Setzen Sie Ihr bestehendes Ascom-System durch die
Integration in Schwesternruf-, Patientenüberwachungsund Laborsysteme wirksamer ein.
ƒƒ Wenn ein Alarm nicht innerhalb einer vorgegebenen
Zeit bestätigt wird, wird dieser automatisch an eine
andere Person eskaliert.
ƒƒ Nachrichtenweiterleitung – Wenn der Benutzer nicht im
Ascom WiFi- oder IP-DECT-Netz erreichbar ist, werden
Meldungen automatisch an das Smartphone weitergeleitet.
ƒƒ Wenn die Netzabdeckung nicht optimal und keine
Datenverbindung verfügbar ist, wird durch die
Verwendung von Textnachrichten und Mails
sichergestellt, dass Benachrichtigungen trotzdem
immer den gewünschten Empfänger erreichen.
ƒƒ Prüfpfad verfügbar mit einem Log für alle
Nachrichten und Reaktionen
Unterstützung für iOS-Gerätesoftware:
5.0 bis 6.0.
Unterstützung für die Anzeige von
Kurvenverläufen:
Integration in GE CARESCAPE™ Network
und Ascom Mobile Monitoring Gateway
erforderlich.
Unterstützung für Android-Gerätesoftware:
2.2 bis 4.1.
Firewall-Anforderungen:
Die Firewall muss so konfiguriert werden,
dass eine Kommunikation mit Apple Push
Notification Service (APNS) und/oder Cloud
to Device Messaging (C2DM) möglich ist.
Server-Anforderungen:
Microsoft Windows Umgebung einschließlich
Windows Server 2008 R2, Microsoft .NET
Framework 4, Internet Information Server
(IIS) 7.5 und Microsoft SQL Server 2008.
Akustische Alarme:
Akustische Alarmsignale (Pieptöne)
entsprechen der Norm IEC 60601-1-8 für
Alarmsysteme in medizinischen Geräten.
Hinweis: Unite Axess für Smartphones ist
kein medizinisches Gerät.
Veröffentlicht von:
Ascom Wireless Solutions
Kruppstraße 105, 60388 Frankfurt
T +49 69 580 057-0 | F +49 69 580 057-333
Hergestellt von:
Ascom Wireless Solutions
Ascom (Schweden) AB
Grimbodalen 2, SE-417 49 Göteborg, Schweden
www.ascom.com/ws
Februar 2013 M0291001 Ver A © Ascom (Schweden) AB
Technische Daten
Herunterladen
Explore flashcards