Gitarre - Stadt Norderstedt

Werbung
Kostenfreie Zusatzangebote
SchülerInnen der Musikschule haben außerdem die Möglichkeit,
kostenfrei an Ensemblefächern wie Chor, Orchester, Band,
Kammermusik und/ oder Ergänzungsfächern wie Theorie/
Gehörbildung teilzunehmen.
Gitarre
Gitarrenunterricht findet derzeit an folgenden Schulen statt:
Grundschule Falkenberg
Grundschule Heidberg
Grundschule Immenhorst
Grundschule Glashütte
Musikschul-Kubus, Am Kulturwerk 2 (Navi:Stormarnstr.55)
Felix Beck
Stand: April 2013
Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel. 040 / 535 95 163
www.musikschule.norderstedt.de
Gitarre
Die akustische Gitarre ist eines der vielseitigsten Instrumente
überhaupt. Von eleganter Klassik über Flamenco bis Rock/Pop
und erdigen Blues reicht ihre Bandbreite. Sie ist als
Begleitinstrument vieler Folkmusiker und Singer-Songwriter nicht
mehr wegzudenken und ebenso in der Weltmusik zuhause.
In einer lang zurückreichenden Tradition sind von Künstlern wie
Fernando Sor, Francisco Tárrega oder Leo Brouwer wunderbar
filigrane Meisterwerke für die klassische Sologitarre entstanden.
Zudem sind zahlreiche Bearbeitungen von Werken
herausragender Komponisten, wie zum Beispiel Johann
Sebastian Bach, für die Gitarre erschienen. Auch Kompositionen
für mehrere Gitarren, Ensembles mit anderen Instrumenten und
sogar für Orchester mit Gitarre gehören zum Repertoire der
Gitarristen. Über die Jahre haben Andrés Segovia und viele
weitere bekannte Künstler dafür gesorgt, dass das Instrument
langfristig seinen Platz in vielen Konzertsälen der Welt gefunden
hat.
Singer-Songwriter wie gerade in neuerer Zeit Jack Johnson oder
Milow haben in ihren entspannten Balladen auf die Soundvielfalt
der Gitarre zurückgegriffen und sie damit buchstäblich in den
Vordergrund der Popmusik gespielt. Dort ist sie auch nicht mehr
wegzudenken. Selbst die meisten harten Rocker greifen in
ruhigeren Momenten zur akustischen Gitarre und in unzähligen
Popsongs bildet sie einen entscheidenden Teil des
Rhythmusfundaments. Für viele gilt die akustische Gitarre
deswegen zusammen mit der E-Gitarre als eines der wichtigsten
Instrumente der Pop-Musik.
Was also bietet mir das Gitarrenspiel?




Jede Menge Freude
Unzählige Lieder für Kinder und Anfänger
Das Erlernen eines sehr vielseitigen und schönen
Instruments mit langer Tradition
Eine gewisse Wandelbarkeit des Ausbildungsweges
(Anpassung des Repertoires an die Vorlieben des
Schülers,
Ausweitung des Unterrichts in andere Gebiete)




Berührung mit vielen verschiedenen Musikstilen
Erlernen eines absolut gruppentauglichen Instruments
Ab einem gewissen Spielstand viel Platz für Kreativität
(das Gitarrenspiel ist eine sehr gute Grundlage zum
Schreiben eigener Songs oder der Gesangbegleitung)
Eine gute Schulung des Gehörs, der Musikalität und der
Feinmotorik mit konzentrationssteigerndem Effekt
Die Musikschule bietet die entsprechenden Ausbildungsprofile
für die gängigen Arten des Gitarrenspiels an. Neben der
klassischen mit Nylonsaiten bespannten Gitarre wird das Spiel
an der E-Gitarre und der akustischen Stahlsaitengitarre gelehrt.
Der Schwerpunkt liegt in der Jugendausbildung ab etwa 6
Jahren, welche durch den Bau und die hohe Qualität der Kinderund Jugendgitarren möglich wurde. Am Anfang startet man meist
mit der klassischen Gitarre.
Ein Wechsel zwischen den einzelnen Gitarrenarten ist nach
Absprache mit den Lehrern und Erreichen des erforderlichen
Spielstandes oder Alters möglich. Von der akustischen Gitarre
auf die E-Gitarre zu wechseln fällt dabei im Allgemeinen leichter
als umgekehrt.
Der Unterricht findet im Einzelunterricht oder in Gruppen mit bis
zu vier Schülern statt, wobei darauf geachtet wird, dass die
Schüler über einen ähnlichen Spielstand verfügen.
Über den Unterricht hinaus bietet die Musikschule Norderstedt
noch etliche weiterführende Betätigungsmöglichkeiten und
Projekte. So gibt es neben zahlreichen Ensembles und einem
Gitarrenchor auch Bandprojekte und größere MusicalAufführungen, in denen talentierte Nachwuchsspieler integriert
werden können. Dadurch wird die Teamfähigkeit und das
Zusammenspiel mit anderen Mitmusikern erhöht und die
Möglichkeit gegeben auch an größeren Projekten teilzuhaben.
Der Neupreis für eine Kindergitarre liegt bei ca.170,- €, ein
brauch- bares Instrument in der Standardgröße erhält man ab
ca. 220,- €. Dazu kommt Zubehör (Tasche, Fußbank,
Notenständer) zum Preis von zusammen ab ca. 45,- €)
Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns.
Herunterladen
Explore flashcards