Titel der Exkursion

advertisement
Exkursionen FS16
AGRW/LEBW
Vom Fleisch-Rohprodukt zur Veredelung (Bell AG Basel)
7
Studiengang
4. Semester BSc Agrarwissenschaft
4. Semester BSc Lebensmittelwissenschaft
Datum
Freitag 22.4.2016
Inhalt
Die Bell-Gruppe gehört mit rund 6'500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 2,5 Mrd. CHF zu den führenden Fleischverarbeitern in
Europa. Das Angebot umfasst Fleisch, Geflügel, Charcuterie, Seafood und Convenience-Produkte. Zu den Kunden zählen der Detailund Grosshandel, die Gastronomie sowie die Lebensmittelindustrie.
Wir werden die einmalige Gelegenheit haben, am Standort Basel zuerst den Schlachthof, danach die Fleischzerlegung und zum Schluss
die Verarbeitung und Veredelung von Fleisch besichtigen zu dürfen.
Im Anschluss an den Lunch werden uns die Unternehmens- und Marketingstrategien des Unternehmens sowie Fragestellungen zu aktuellen Themen aus Landwirtschaftspolitik und Lebensmittelindustrie erläutert.
Lernziele
Die Studierenden
- lernen den Fleischverarbeitungsprozess kennen, von der Schlachtung zum verkaufsfertigen Produkt
- lernen die Marktpositionierung und Marketingstrategie eines Unternehmens kennen
- erhalten eine Übersicht über Qualitätssicherung entlang der Verarbeitungskette
Fachliche Einbettung
Managerial Economics Agri-Food Chain: ökonomische Analyse
(4.Sem.) und strategische Konzepte (5. Sem.)
Management (4. Sem.)
Marketing (4. Sem.)
Mikrobiologie (3. Sem.)
Lebensmittelmikrobiologie I & II (5. und 6. Sem.)
Programm
8:30 Besichtigung von Schlachthof, Zerlegung und Verarbeitung
12:30 Lunch bei der Bell Schweiz AG
13:00 Vortrag/Diskussion zu Unternehmensstrategien und weiteren
Themen
Webseite
www.bellfoodgroup.com
Exkursionsleitung ETH
Fritz Eichenseher, IFNH, Labor für Lebensmittelmikrobiologie
Exkursionsbeteiligte
vor Ort
Davide Elia
Leiter Corporate Marketing/Communication Bell
Treffpunkt und Hinfahrt
Kollektivbillett für Hin- und Rückfahrt ist organisiert
Treffpunkt für die Hinfahrt:
Zürich HB, 6:50, im reservierten Zugsabteil
1
Exkursionen FS16
AGRW/LEBW
Tram 11, Richtung St-Louis Grenze
Rückfahrt
Tram 11, Richtung Aesch BL Dorf
Mittagessen
Offeriert von Bell Schweiz AG
Ausrüstung (mitnehmen) Warme Kleidung für Kühlräume, gutes Schuhwerk, Schreibzeug
Anzahl Teilnehmende
Maximal 24 Studierende
Allgemeine Teilnahmebedingungen
Sind auf der Webseite publiziert:
https://www.usys.ethz.ch/studium/agrarwissenschaften/bachelor-bishs-2015/exkursionen.html
Situationsplan
Bell AG
Elsässerstrasse 174
4056 Basel
2
Herunterladen