Neu im Fokus: Stauden und Gehölze Sommer 2015

Werbung
Neu im Fokus: Stauden und Gehölze Sommer 2015
Stauden
Thymus longicaulis
Kaskaden-Thymian, lila, Juni-Juli, 10cm, sonnig
dichter kissenförmiger Wuchs, wirkt über Trockenmauern und aus Ampeln
überhängend fantastisch. Blätter und Blüten mit ihrem balsamisch-aromatischem
Geschmack können auch in der Küche verwendet werden.
Aster 'Snow Flurry'
Teppich-Myrtenaster, weiss, September-Oktober, 15cm, sonnig
flach wachsend mit fächerförmig ausgebreiteten Trieben. Eine Pflanze kann 1m2
Fläche decken, trockenheitsverträglich. Schön in Kombination mit
frühjahrsblühenden Blumenzwiebeln.
Aster ageratoides 'Asran'
Wild-Aster, hellviolett, August-Oktober, 70cm, sonnig-halbschattig
robust, wüchsig, trockenheitsresistent, durch kurze Ausläufer entstehen rasch
grosse Bestände. Empfehlenswert und pflegearm zwischen Gehölzen.
Delosperma 'Violet Wonder'
Mittagsblume, weiss-violett, Mai-Oktober, 15cm, sonnig
sehr trockenheitsresistent und blühfreudig, in gut durchlässigen Böden in voller
Sonne, Steingarten, Mauerkronen.
Coreopsis verticillata 'Imperial Sun'
Mädchenauge, goldgelb mit roten Staubfäden, Juni-September, 50cm, sonnig
Sehr blühfreudig, trockenheitsverträglich, für durchlässige Böden in voller Sonne.
Neu im Fokus, Bauer Baumschulen AG
Anemone hupehensis 'Little Princess'
Herbstanemone, hellrosa, August-September, 50cm, halbschattig
Die niedrigste Herbstanemone in unserem Sortiment.
Standort: Gehölzrand, Freiflächen, Beet, in frischem Boden.
Pennisetum alopecuroides 'Gelbstiel'
Federborstengras, braun, blüht September –Oktober, 80/100cm,
dicht aufrecht wachsend, auffallend gelbe Blütenstiele.
Pennisetum alopecuroides 'Cassian'
Federborstengras, hellbraun, August-Oktober, 80/90cm
früh- und reichblühend, wertvolle Sorte mit deutlich über dem Laub stehenden
hellen Blüten. Goldorange Herbstfärbung mit rötlichem Schimmer.
Sporobulus heterolepsis
Präriegras, silbrig-braun, August-Oktober, sonnig
Graziles Gras, horstiger Wuchs ,schöne ockergelbe Herbstfärbung,
erträgt trockene wie auch eher feuchte Böden.
Brunnera macrophylla 'Sea Heart'
Kaukasus-Vergissmeinnicht, rosa-hellblau, April-Mai, 20cm
dicke herzförmige Blätter mit ausgeprägter silbriger Maserung, sehr gesunde
Blätter auch bei Sommerhitze und Feuchtigkeit.
1
Aralia cordata 'Sun King'
Aralie, weiss, schwarze Früchte, Juli-August, 130m, sonnig-halbschattig
Blatt: leuchtend gelb, Wuchs: buschig, horstbildend,
Standort: Gehölzrand, Freifläche, schwere frische Böden.
Neu im Fokus, Bauer Baumschulen AG
Miscanthus sinensis 'Ghana'
Eine noch relativ unbekannte, aber überzeugende Sorte. Die Blütenhalme
wachsen straff aufrecht nach oben, während die eher breiten Blätter bogig
überhängen. Wirklich spektakulär ist die Herbstfärbung. Bereits ab August
verfärben sich die Blätter bräunlich, um dann in ein leuchtendes Orangerot
überzugehen. Ein wunderbares Leuchtfeuer der Farben.
Mentha spicata 'Marokko'
Die marokkanische Minze (Mentha spicata 'Marokko') ist ein wichtiger Bestandteil
des Marokkanischen Nationalgetränks und wird auch in der entsprechende Küche
oft angewendet. Es ist eine sehr intensiv duftende Pfefferminz-Sorte und öffnet
zwischen August und September hellviolotte Blüten.
Gehölze
Photinia fraseri 'Compacta'
Im Gegensatz zu der üblichen Sorte ‘Red Robin‘ bleibt die ‘Compacta‘ viel
niedriger und dichter. Zudem hat sie einen schönen roten Austrieb. Sie ist
geeignet für kleine Hecken, Gefässe oder generell kleine Gärten. 1.5-2m
Physocarpus opulifolius 'Summer Wine'
Diese Physocarpus-Sorte ist rotlaubig. Sie blüht wie die anderen Sorten im MaiJuni weiss-zartrosa. Im Gegenzug zu der bekannten ‘Diabolo‘ bleibt sie jedoch
viel kompakter und dichter. Sie ist auch als Flächendecker geeignet. 1-1.5m
Physocarpus opulifolius 'Angel Gold'
Diese Blasenspiere ist gelblaubig. Auch sie blüht gleich wie ihre Schwestersorten.
Im Gegenzug zu der grösseren ‘Dart’s Gold‘ bleibt sie jedoch kleiner. Sie eigent
sich für Gefässe. Sonniger bis fast schattiger Standort. Je schattiger desto grüner
wird das Laub. 1-1.5m
Aronia prunifolia (x) 'Viking'
Die Apfelbeere kam in der letzten Zeit so richtig auf. Sie hat ein dunkelgrünes,
attraktives Laub und eine schöne weisse Blüte. Die Früchte sind schwarz und
verwendbar in der Küche. Auch die Vögel schätzen die Früchte. Sie wird
zwischen 2-4m gross. Wunderschöne rote Herbstfärbung.
Im Gegenzug zu dem Amelanchier ist die Pflanze nicht mehltauanfällig und wird
somit oft als Ersatz empfohlen.
Neu im Fokus, Bauer Baumschulen AG
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten