Zusatzinfos Web Content Manager

Werbung
Anforderung
Web Content Manager* ist kein geregelter Ausbildungsberuf und kann auch nicht als Studiengang an einer Universität belegt werden.
Firmen, die Stellen in diesem Bereich ausschreiben, haben unterschiedliche Anforderungen an die Vorbildung. Je nach Firma wird
mehr Gewicht auf eine wirtschaftswissenschaftliche Grundausbildung, vertiefte redaktionelle Kenntnisse oder Erfahrung im Bereich
Marketing / Vertrieb gelegt.
Gute Chancen haben Bewerber mit einem abgeschlossenen Betriebswirtschafts-Studium mit dem Schwerpunkt Marketing oder einem
anderen Studienabschluss mit zusätzlichen Erfahrungen in einer Online-Redaktion oder einer Werbeagentur. Um in diesem Beruf zu
arbeiten muss man also etwa 5-6 Jahre rechnen, um die erforderlichen Qualifikationen zu erwerben, wobei 4 Jahre für das Studium
veranschlagt werden und anschließend weitere Ausbildungszeiten als Berufsanfänger in einer Agentur oder als Volontär. Gelegentlich
kann auch eine kaufmännische Ausbildung in Verbindung mit sehr guten IT-Kenntnissen oder eine Ausbildung zum Mediengestalter,
ausreichen.
Egal auf welche Vorbildung Web Content Manager zurückgreifen können, sie benötigen immer IT-Kenntnisse, die von vertieften
Anwenderkenntnissen in Textverarbeitungs- und Bildbearbeitungsprogrammen (z.B. Word, QuarkXPress) bis hin zu Programmen zur
Bearbeitung des Internetauftritts (z.B. HTML, Java Scipt) reichen.
Je nach Firmenumfeld benötigen Web Content Manager zusätzlich sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Fremdsprache, da
Webauftritte häufig in mehreren verschiedenen Sprachen abrufbar sind.
Arbeitgeber
Web Content Manager arbeiten für große Firmen, die sich mit einem umfangreichen Internetauftritt präsentieren, aber auch in
kleineren Agenturen, die den Webauftritt für eine Firma als externe Auftragnehmer pflegen.
* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir darauf verzichtet, die männliche und die weibliche Bezeichnung dieses Berufes aufzuführen.
Selbstverständlich sind aber trotz der Vereinfachung beiderlei Geschlechter ausdrücklich gemeint.
Persönliche Eigenschaften
Web Content Manager benötigen ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Innovationsfreude und die Fähigkeit, die Zusammenarbeit
mit internen und externen Dienstleistern zu organisieren und zu koordinieren.
Sehr von Vorteil ist eine kommunikative Persönlichkeit, die ein gutes Gespür für Trends und Moden hat und sich gerne über die
neuesten Entwicklungen, Messen oder Events in relevanten Bereichen informiert
Neben Entscheidungsfreude, was die Auswahl von Texten und Themen angeht, muss er sehr genau arbeiten, um sicher zu gehen,
dass der Webauftritt fehlerfrei präsentiert wird.
Grundlegende Kenntnisse in Marketing und Vertrieb sind genauso unerlässlich wie der souveräne Umgang mit unterschiedlichen
Werbe- und Kundenbindungsmöglichkeiten und eine grundsätzliche Affinität zu Internet und neuen Medien.
Text: TexteSatt, 2007.
* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir darauf verzichtet, die männliche und die weibliche Bezeichnung dieses Berufes aufzuführen.
Selbstverständlich sind aber trotz der Vereinfachung beiderlei Geschlechter ausdrücklich gemeint.
Persönliche Voraussetzungen: Web Content Manager*
Entscheidungsfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Kreativität
Kundenorientierung
Gutes Ausdrucksvermögen
Innovationsfreude
Stressresistenz
Genauigkeit
IT- Affinität
unwichtig
weniger
wichtig
vorteilhaft
wichtig
* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir darauf verzichtet, die männliche und die weibliche Bezeichnung dieses Berufes aufzuführen.
Selbstverständlich sind aber trotz der Vereinfachung beiderlei Geschlechter ausdrücklich gemeint.
sehr
wichtig
Quelle: Verschiedene Stellenausschreibungen, 2007
kommunikatives Wesen
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten