Programm - SGC-SSC

Werbung
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen
In der Praxis werden Sie als Hausärzte regelmässig mit Schilddrüsenerkrankungen
konfrontiert.
So kommt es immer wieder vor, dass Patienten mit unspezifischen Symptomen wie
Palpitationen, Schlafstörungen oder Gewichtsschwankungen in Ihrer Praxis vorstellig
werden. Im Labor zeigt sich dann ein erniedrigtes TSH.
Oder es findet sich ein Knoten in der Schilddrüse bei der klinischen / sonographischen
Abklärung von Schluckbeschwerden.
Was nun? Ultraschall, Szintigraphie, Antikörper, Thyreostatika? Beobachtung oder
Zuweisung zum Endokrinologen, Chirurgen oder Nuklearmediziner?
Gerne laden wir Sie deshalb am 09. Juni 2016 zu unserem Schilddrüsen-Mini-Symposium
ein. Wir freuen uns, Ihnen im Rahmen unseres neuen Schilddrüsenzentrums ausgewählte
Krankheitsbilder der Schilddrüse und deren Diagnostik bzw. Therapie näher bringen zu
dürfen.
Mit freundlichen Grüssen
Dr. med. Jan Soyka
Leiter Schilddrüsenzentrum
Leitender Arzt Radiologie/Nuklearmedizin
Kantonsspital Winterthur
Dr. med. Cornelia Keller
Leitende Ärztin Endokrinologie
Departement Medizin
Kantonsspital Winterthur
Dr. med. Hans Gelpke
Chefarzt Viszeral- und Thoraxchirurgie
Kantonsspital Winterthur
Dr. med. Andrea Goldmann
Oberärztin endokrine Chirurgie
Kantonsspital St. Gallen
ReferentInnen:
Dr. med. Jan Soyka, Leitender Arzt Radiologie/Nuklearmedizin, KSW
Dr. med. Cornelia Keller, Leitende Ärztin Endokrinologie, KSW
Dr. med. Sina Schmidt, Oberärztin Viszeralchirurgie, KSW
Dr. med. Andrea Goldmann, Oberärztin endokrine Chirurgie, KSSG
Dr. med. Gerd Stuckmann, Leitender Arzt Radiologie, KSW
Dr. med. Bastian Jentsch, Oberarzt Pathologie, KSW
Minisymposium 09.06.2016
Die Schilddrüse im Zentrum - eine Modalitätenreise
Donnerstag, 09. Juni 2016
Ort Kantonsspital Winterthur, Aula U1
Zeit 16.00-18.00 Uhr, anschliessend Apéro
Begrüssung
16.00-16.05
Begrüssung und Vorstellung Schilddrüsenzentrum
Dr. J. Soyka
Wenn die Schilddrüse rast
16.05-16.25
Differentialdiagnose und Abklärung der Hyperthyreose
Dr. C. Keller, Dr. J. Soyka
16.25-16.55
Therapiemöglichkeiten und deren Auswahl
Dr. C. Keller, Dr. J. Soyka , Dr. S. Schmidt
Der unklare Knoten in der Schilddrüse
16.55-17.00
Einleitung
Dr. C. Keller
17.00-17.15
Stellenwert der Sonographie / FNP
Dr. G. Stuckmann
17.15-17.30
Die follikuläre Neoplasie aus Sicht des Zytologen / Pathologen
Dr. B. Jentsch
17.30-17.45
Diagnostisch- / therapeutische Chirurgie
Dr. A. Goldmann
17.45-18.00
Fragen und Diskussion
Anschliessend ab 18.00 Uhr Apéro
Die Veranstaltung wird von der ……ausstehend….. mit 2 Credits anerkannt.
Organisation
Dr. med. Jan Soyka
Leiter Schilddrüsenzentrum
Leitender Arzt Radiologie/Nuklearmedizin
Kantonsspital Winterthur
Telefon 051 266 43 70
[email protected]
www.ksw.ch
Die Veranstaltung wird unterstützt durch:
Sponsor 1 …..ausstehend….
Sponsor 2
Sponsor 3
Herunterladen
Explore flashcards