Lein-Geschichte der Wende

Werbung
Geschichte der Wende
The fall of communism in Central Europe
Veranstalter
Richard Lein
Zeit
Mittwoch 15:45-19:15
Ort
HS3
Anrechnungscode
MEG3201
Kreditpunkte
6
Kontaktstunde
Donnerstag 13:00-14:00
Prüfungsanmeldung über das elektronische Studienverwaltungssystem (ETN)
Inhalt und Ziele
SE
Kursbeschreibung: Ziel des Seminars ist die gemeinsame Erarbeitung der Geschichte und des Verlaufs des Zusammenbruchs der kommunistischen Systeme in den Staaten
Ostmittel- und Südosteuropas sowie die politische Neuordnung der Welt nach 1989
Kursraster
Termin
Thema
KW 7
Einführung und Themenvergabe
KW 8
LV-Einheit
KW 11
LV-Einheit
KW 12
Karwoche
KW 14
LV-Einheit
KW 15
LV-Einheit
KW 18
LV-Einheit
KW 20
Referatsblock
16.05-Pfingsmontag
Literatur
György Dalos, Der Vorhang geht auf. Das Ende der Diktaturen in
Osteuropa, München 2009.
Philipp Ther, Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine
Geschichte des neoliberalen Europa, Berlin 2014.
Michael Gehler/Arnold Suppan (eds.), The Revolutions of 1989: A
Handbook, Wien 2015.
Victor Sebestyen, Revolution 1989. The Fall of the Soviet Empire,
London 2010.
Michael Meyer, 1989: The Year that Changed the World. The Untold
Story behind the Fall of the Berlin Wall, London/Sydney/New
York/Toronto 2009.
Mary Elise Sarotte, 1989. The Struggle to Create Post-Cold War Europe,
Princeton/Oxford 2009.
Andreas Wirsching, Der Preis der Freiheit. Geschichte Europas in unserer
Zeit, München 2012.
Bewertung
Form und Umfang der zu erbringenden Leistungen: Ausfertigung einer schriftlichen Arbeit (Umfang: 20-25 Seiten) zu einem selbstgewählten Thema.
Herunterladen
Explore flashcards