des Aufnahmeantrags - Verband deutscher Schriftsteller

Werbung
Verband deutscher Schriftsteller (VS) in ver.di
Aufnahmeantrag
Name
Meine schriftstellerischen Arbeitsgebiete
sind
Vorname
Geschlecht
Straße
m
w
PLZ/Wohnort
Veröffentlichte Bücher (Titel, Gattung,
Verlag, Erscheinungsjahr)
Telefon
email
Geburtsdatum
Geburtsort
Staatsangehörigkeit
Hauptberuf
Veröffentlichte Dramen und Stücke
(Titel, Verlag, Uraufführung)
Nebenberuf
Tätig als
Ich verwende dauernd oder gelegentlich
folgende Pseudonyme
Ich bin Autorenerbe von
Veröffentlichte Übersetzungen
Bitte senden Sie diesen Antrag an :
ver.di Landesbezirk Hessen, Fachbereich Medien, Wilhelm-Leuschner-Straße 69, 60329 Frankfurt/M.
Veröffentlichte Barbeitungen
Bemerkungen (Auszeichnungen, Preise,
Stipendien)
Veröffentlichte Herausgaben und Vorworte
Ich bin Mitglied einer anderen DGB-Gewerkschaft und zwar folgender
Meine Mitgliedschaft soll beginnen am
Name des Geldinstituts
Bankleitzahl
Veröffentlichte Filme (Titel, Produktionsgesellschaft, Erscheinungsjahr) )
Kontonummer
Der Beitrag soll eingezogen werden
monatlich
halbjährlich
vierteljährlich
jährlich
Ich bin mit dem Einzug des satzungsgemäßen Beitrages
(1 % vom Bruttomonatseinkommen mindestens aber
15,-€ ) monatlich einverstanden.
Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Satzung von ver.di
und die Geschäftsordnung des VS an. Bei freiberuflich
tätigen Künstlerinnen und Künstlern wird der Beitrag auf
der Grundlage der Einkünfte aus der künstlerischen Tätig-
Veröffentlichte Hörspiele, Fernsehspiele,
Features etc. (Angabe d. Sendeanstalten)
keit berechnet.
1% aus durchschnittlichem Monatseinkommen
Ort, Datum
Unterschrift des neuen Mitglieds
Falls anderer Kontoinhaber, Unterschrift
Erklärung nach § 26,1 Bundesdatenschutzgesetz(BDSG): Die uns von Ihnen angegebenen persönlichen Daten werden zur Erfüllung unserer satzungsgem. Aufgaben auf Datenträger gespeichert. Die Einhaltung der Bestimmungen des BDSG wird zugesichert
Herunterladen
Explore flashcards