Architektur im Stil der klassischen Moderne

Werbung
vier x eins
Einfamilienwohnhäuser in der Brunnenallee - Königsdorf
Architektur im Stil der klassischen Moderne
vier x eins
Übersichtsplan - Atrium Königsdorf
Das Umfeld
vier x eins
Der Frechener Stadtteil Königsdorf-nur
zwölf Kilometer von der Kölner City
entfernt- ist ein exklusiver Wohnstandort: eingebunden in eine sanfte
Hügellandschaft profitiert Königsdorf
von einer guten Verkehrsanbindung
und Infrastruktur bei gleichzeitig hohem
Freizeitwert und direkter Naturnähe.
Das Baugebiet schließt unmittelbar an
die bestehende Einfamilienhausbebauung
des Ortes an und wird durch verkehrsberuhigte Wohnstraßen erschlossen.
Eingebettet in großzügige Grünachsen
bietet das leicht nach Süden abfallende
Gelände eine fantastische Aussicht auf
die Abtei Brauweiler und die Spitzen des
Kölner Doms.
Somit ist das Baugebiet der optimale
Standort für einen unverwechselbaren
Mix aus hochwertigen Einfamilienhäusern, Atrium-und Reihenhäusern,
Stadtvillen und Eigentumswohnungen.
Das Umfeld
vier x eins
Die Grünflächen des Baugebiets
summieren sich insgesamt auf 60
Prozent des gesamten Areals. Breite
Grünzonen umschließen die einzelnen
Häusergruppen und bieten viel Freiraum
für die Bewohner des Atriums. Attraktiv
gestaltete Quartiersplätze tragen zu
nachbarschaftlicher Begegnung und
Kommunikation bei.
Die vier Grundstücke mit einer Größe von
jeweils 400 Quadratmetern befinden sich
in sonniger Südlage am Ortsrand von
Königsdorf. Sie bilden ein attraktives
Ensemble mit eigenständiger Identität.
Das unmittelbare Umfeld besteht aus
ebenfalls exklusiven Architektenhäusern und Stadtvillen, somit befinden
sich die vier Einfamilienwohnhäuser in
guter Gesellschaft.
Die -im Verhältnis zu den umliegenden
Parzellen- große Grundstückstiefe
ermöglicht viel Spielraum bei der
Gestaltung der privaten Gartenflächen.
Das Umfeld
vier x eins
Die Architekten Berndt + Lorz
realisieren seit 1992 anspruchsvolle
Wohnungsbauprojekte. Sie haben sich bei
Ihren Entwürfen der klassischen
Moderne verschrieben.
Im Sinne von Le Corbusier zeichnen sich
ihre Projekte durch klare Formen,
offene Räume, Funktionalität und die
Verwendung hochwertiger Materialien
aus.
Ein Zeugnis des hohen gestalterischen
und wirtschaftlichen Anspruchs der
Frankfurter Architekten sind sowohl
zahlreiche Auszeichnungen des Bundes
deutscher Architekten (BDA) und der
Architektenkammer, als auch das rege
Interesse der Medien an ihren
Projekten.
Die Architekten
vier x eins
Ziel aller Entwürfe von Berndt + Lorz sind
Gebäude, die verschiedene Wohn- und
Nutzungskonzepte erlauben.
Die Architekten verstehen ihre Bauwerke
über die Nutzung als Wohn- und
Lebensraum hinaus als zukunftssichere
Investitionen.
Aufgrund der hohen Flexibilität, der
außergewöhlichen Wohnqualität und
insbesondere bedingt durch die zeitlose
Architektur zeichnen sich die Gebäude
von Berndt + Lorz durch eine hohe
Wertstabilität im Zeitverlauf aus.
Die Architekten
vier x eins
Die vier kubischen Baukörper stehen
paarweise gespiegelt zusammen und
werden von Norden erschlossen.
Hierdurch wird die Südausrichtung zum
Garten ermöglicht, so dass sich der Gang
der Sonne von früh bis spät verfolgen
lässt.
Die Eingangsseite eines jeden Gebäudes
wird durch verschiedene gestalterische
Elemente gegliedert. So lässt beispielsweise das leicht zurückversetzte
Erdgeschoss , mit dem geschützt
liegendem Hauseingang und der
geschosshohen Eingangstüre, den
Obergeschosskubus räumlich
hervortreten.
Als Verbindungselement und zur
Trennung von Straßenraum und
Garten ist zwischen zwei Einzelhäusern
jeweils eine mit Edelholzlamellen
verkleidete Garage angeordnet.
Strassenansicht
Das Bauwerk
vier x eins
Ein Beispiel für die Detailliebe der
Architekten ist der umlaufende Sockel
der Gebäude. Dieser vollzieht die
Grundfläche des auskragenden Obergeschosses nach und bildet somit definierte und geschützte Freibereiche.
Der Materialwechsel zwischen den
Geschossen unterstützt die Leichtigkeit der Erdgeschossfassade und
lässt den massiv wirkenden Obergeschosskubus nahezu schwebend
erscheinen.
Ein wichtiges Erkennungsmerkmal aller
Gebäude ist das über die Obergeschossräume durchlaufende Fensterband und die vorspringende Küche im
Erdgeschoss. Diese verleihen der Ostbzw. Westfassade ihren eigenen,
ästhetischen Charakter.
Seitenansicht
Das Bauwerk
vier x eins
Die Südfassade ist durch großzügige
Fensterflächen geprägt. Raumhoch
verglaste Schiebetüren schaffen einen
direkten Bezug zwischen Innenraum
und Garten.
Der umlaufende, zurückspringende
Wohnzimmergrundriss lässt im Süden
eine geschützt liegende Terrasse
entstehen. Gleichzeitig hat die
Auskragung des Obergeschosses die
Funktion der Verschattung der
Wohnzimmerfassade an heißen Tagen.
Dies geschieht ohne die Helligkeit in
Wohn- und Esszimmer zu beeinträchtigen.
Ganz nach dem Vorbild der Moderne
verstehen die Architekten das Dach der
Gebäude durch Anordnung eines Lichtbandes über dem Treppenhaus gewinnbringend als fünfte Fassade zu nutzen.
Gartenansicht
Das Bauwerk
vier x eins
Das Innere der Häuser zeigt sich im
Erdgeschoss als großzüger, fließender
Raum, der sich durch die großen
Fensterflächen optisch in den Garten
erweitert. Die Offenheit des Wohnraums wird zusätzlich durch den
Luftraum unterstützt, welcher das
Erdgeschoss mit dem Obergeschoss
verbindet und über ein Lichtband einen
freien Blick in den Himmel gewährt.
Gemeinschaftlich genutzte Räume wie
Küche oder Ess- und Wohnzimmer sind im
Erdgeschoss untergebracht. Hier wird
durch den geschickten Verzicht auf
reine Verkehrsflächen - wie Flure eine optimale Ausnutzung der Gesamtfläche erreicht.
Die hohe Flexibilität des Entwurfs zeigt
sich in der Möglichkeit je nach Nutzerbedürfnis Räume zu gestalten :
entweder als offene Wohneinheit oder
als eine vom Wohnbereich getrennte
Küche. Die Verwendung von Schiebeelementen trägt hier zusätzlich zur
Variabilität der Raumnutzung bei.
Mülltonnen
Die Grundrisse
vier x eins
Entlang einer farbig abgesetzten
Wandscheibe führt eine zweiläufige
Treppe ins Obergeschoss. Hier finden
sich privat genutzte Räume.
Über den durch das Dachfenster
belichteten Flur, mit Blickbeziehung
hinunter ins Wohnzimmer, erreicht man
den Schlafbereich mit zwei Bädern.
Ein echtes Highlight im Obergeschoss ist
der geräumige Elternbereich mit einem
großflächigen Wohnbad. Diese Entspannungszone ermöglicht durch die weiten
Verglasungen einen fantastischen
Ausblick in Grüne.
Auch im Obergeschoss wird der Grundriss
den individuellen Bedürfnissen seiner
Bewohner gerecht. So können beispielsweise drei Kinderzimmer untergebracht
werden, wobei das dritte Zimmer auch die
Funktion eines Gästezimmers oder einer
Bibliothek übernehmen kann. Alternativ
bietet sich eine Raumaufteilung in
lediglich zwei, dafür aber sehr großzügige Zimmer, an.
Die Grundrisse
vier x eins
Zusätzlich zum Raumprogramm in Erdund Obergeschoss bietet das Unter-
geschoss viel Platz zur Entfaltung.
Neben den erforderlichen Nebenräumen
w i e V o r r a t s r ä u m e , Weindepot ,
Heizungsraum usw. wurde ein großer,
individuell nutzbarer Raum entworfen.
Hier kann beispielsweise ein Arbeitszimmer oder ein Atelier eingerichtet
werden. Die natürliche Belichtung von
oben durch einen Lichthof bietet hierfür
die optimale Voraussetzung.
Bauliche Daten:
Wohnfläche EG:
ca. 64m²
+Terrasse 22m² x 25%
ca 6m²
Wohnfläche OG:
ca. 86m²
Wohnfläche UG:
ca. 33m²
Wohnfläche Gesamt:
Die Grundrisse
ca. 189m²
Nutzfläche UG
ca. 30m²
+ Garage EG
ca. 20m²
Nutzfläche Gesamt:
ca. 50m²
vier x eins
Die Ausstattung der vier Wohnhäuser
zeichnet sich durchgängig durch
hochwertige Materialien sowie
aufwendig gestaltete Ausbaudetails
aus. Als Sonderausstattung bieten wir
Ihnen -in Abstimmung mit der im
gesamten Gebäude verlegten Fußbodenheizung- exclusive Oberbodenmaterialien wie massives Kirschbaumparkett oder brasilianischen Schiefer an.
Als Rahmenmaterial der Fenster und der
deckenhoch verglasten Schiebetüren
wurde hochwertiges Merantiholz
So wird im Elternbad mit Höhenversprüngen im Boden, exklusivem
Glasmosaik an den Wänden und Designgegenständen sowie -armaturen eine
Oase der Entspannung geschaffen.
Der hohe technische Ausbaustandard
ermöglicht ein Maximum an Flexibilität.
Dies gilt für die hausinterne Vernetzung von technischen Geräten wie
Computern oder Haushaltsgeräten.
Außerdem wird eine flexible Bestimmung
des Standorts der Geräte ermöglicht.
ausgewählt, welches farblich eine
harmonische Einheit mit dem rötlichen
Kirschbaumholz bilden würde.
Auch bei der Gestaltung der Treppenkonstruktion und der Anordnung und
Auswahl der Einrichtungsgegenstände
im Bad hebt sich die Ausstattung der
Wohnhäuser in Qualität und Ideenreichtum deutlich von gewöhnlichen
Einfamilienhäusern ab.
Die Ausstattung
vier x eins
Auch unter energetischen Gesichtspunkten hat das Ensemble einiges zu
bieten. So sind die Gebäude mit energie-
sparender Brennwerttechnologie
ausgestattet, die nach Belieben auch
durch ökologische Anlagekomponenten wie Solartechnik ergänzt
werden kann.
Fußbodenheizungen sorgen in allen
Geschossen für ein angenehmes Raumklima, unterstützt durch die massive
Bauweise, die in der Lage ist Wärme zu
speichern und kontrolliert wieder an die
Räume abzugeben. Durch die deckenhohen, nach Süden ausgerichteten
Fensterflächen kann auf diese Weise
auch die Sonnenenergie optimal
genutzt werden.
Der Weg zur Haustüre ist mit großformatigem Naturschiefer ausgelegt.
Seitlich grenzt ein bepflanzbares, mit
Kies gefülltes Wasserbecken an,
welches über integrierte Spots bei Nacht
eindrucksvoll in Szene gesetzt werden
kann.
Die effektvolle Beleuchtung der
Aussenanlagen und des Gebäudes
übernehmen die in die Geschossdecke
eingelassenen Downlights.
Um überflüssige Flächenversiegelung zu
vermeiden wurden für die Garageneinfahrt -als optisch ansprechende
Alternative zu herkömmlichem Rasengitterstein- hellgraue Betonrippen im
Wechsel mit Rasenstreifen verlegt.
Bei der Gestaltung der Aussenanlagen
wird durch die Anordnung hochwertiger
Materialien eine interessante Flächengliederung erreicht. Diese Materialien
berücksichtigen Gesichtspunkte wie
unterbewußte Wegeleitung und kontrollierte Regenwasserabgabe an den Boden.
Die Ausstattung
vier x eins
verkauf:
herr dieter essfeld
neumarkt 18-24
50667 köln
tel.: 02 21/2 27-22 24
mobil: 01 71/ 86 63 466
e-mail: [email protected]
ausführung:
mürtz gmbh + co. kg
am mühlbach 11 a
56626 andernach
entwurf:
berndt + lorz architekten
metzlerstraße 23 a
60594 frankfurt a.m.
www.berndt-lorz.de
konzeption+werkplanung:
dipl.-ing. anja oberhäuser
takustraße 26
50825 köln
www.vierxeins.de
Herunterladen
Explore flashcards