Mai 2016 als PDF - Staatsschauspiel Dresden

Werbung
Spielplan
Mai 2016
Schauspielhaus
Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer
Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen
| Inszenierung: Prof. Dr. Barbara Beyer
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik
Dresden, der Hochschule für Bildende Künste
Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
Preis: 18,00 €
Dienstag, 03.05.2016
Freitag, 06.05.2016
Kleines Haus / Andere Orte
Frühbuchertermin!
19:30 - 21:45 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach
Regie: Burghart Klaußner
Preis: 15,00 € bis 27,00 €
Dienstag, 10.05.2016
Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer
Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen
| Inszenierung: Prof. Dr. Barbara Beyer
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik
Dresden, der Hochschule für Bildende Künste
Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
Preis: 18,00 €
Freitag, 13.05.2016
Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer
Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen
| Inszenierung: Prof. Dr. Barbara Beyer
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik
Dresden, der Hochschule für Bildende Künste
Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
Preis: 20,00 €
Sonntag, 22.05.2016
Zu Gast
Frühbuchertermin!
20:00 Uhr
Dresdner Musikfestspiele „Der Schwan von
Catania“
Die spannende Geschichte der Blütezeit des
Belcanto in Italien, erzählt von Marie Bäumer
– im Dialog mit selten gehörten Kammerarien
von Vincenzo Bellini und Giuseppe Verdi.
Preis: 10,00 € bis 55,00 €
Dienstag, 24.05.2016
Zu Gast
Frühbuchertermin!
20:00 Uhr
Woods of Birnam - New Year's Concert
(Zusatzkonzert) / Support: JOCO
Preis: 20,00 € / ermäßigt 10,00 €
Uraufführung
20:00 Uhr, Kleines Theater, Ruhrfestspiele
Recklinghausen
Die lebenden Toten
von Christian Lollike
Regie: Tilmann Köhler
Koproduktion mit den Ruhrfestspielen
Recklinghausen
Informationen und Karten:
www.ruhrfestspiele.de
Preis: 17,00 € bis 27,00 €
Mittwoch, 25.05.2016
Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer
Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen
| Inszenierung: Prof. Dr. Barbara Beyer
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik
Dresden, der Hochschule für Bildende Künste
Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
Preis: 18,00 €
Freitag, 27.05.2016
Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer
Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen
| Inszenierung: Prof. Dr. Barbara Beyer
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik
Dresden, der Hochschule für Bildende Künste
Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
Preis: 20,00 €
Sonntag, 29.05.2016
Zu Gast
Frühbuchertermin!
19:00 - 20:30 Uhr
Gift
von Lot Vekemans | Gastspiel des Deutschen
Theaters Berlin
Regie: Christian Schwochow
Preis: 15,00 € bis 27,00 €
Montag, 30.05.2016
Zu Gast
Frühbuchertermin!
19:30 - 21:00 Uhr
Gift
von Lot Vekemans | Gastspiel des Deutschen
Theaters Berlin
Regie: Christian Schwochow
Preis: 15,00 € bis 27,00 €
Seite 2
Herunterladen
Explore flashcards