Psychische und Verhaltenssymptome bei Demenz - Demenz

Werbung
Psychische und Verhaltenssymptome bei Demenz
Häufige psychische und Verhaltenssymptome bei spezifischer Ätiologie
Alzheimer-Krankheit
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
Angst
Depression (mit einem Häufigkeitsmaximum
im mittelschweren Stadium)
Motorische Unruhe
Wahn
Erkrankungen mit spätem Beginn sind häufiger mit psychischen und Verhaltenssymptomen assoziiert als Erkrankungen mit frühem Beginn
Vaskuläre Hirnschädigung
oder Multiinfarkt-Demenz
ƒ
Psychomotorische Verlangsamung
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
Enthemmung
Sozial unangepasstes Verhalten
Stereotypien
Verändertes Essverhalten
FTLD
- Frontale Variante (bvFTD)
Geringe Verhaltensänderungen im Frühstadium, später ähnlich der frontalen Variante
- Primär Progressive Atrophie
- Semantische Demenz
Lewy-Körperchen-Erkrankung
Parkinsonerkrankung
mit Demenz
ƒ
Stereotypien, ähnlich wie frontale Variante,
aber weniger deutlich ausgeprägt
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
Visuelle Halluzinationen (schon im Frühstadium)
Capgras-Syndrom
Wahn
Enthemmung
Schluckstörungen
ƒ
ƒ
ƒ
Erhöhte Tagesmüdigkeit
Wahn
Halluzinationen
Ätiologisch unspezifische psychische und Verhaltenssymptome
Leichte Demenz
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
Rückzug
Apathie
Angst
Depression
Mittelschwere und schwere
Demenz
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
Apathie
Depression
Agitation
Aggressivität
Störung des Tag-Nacht-Rhythmus
Quelle: DGPPN/DGN-S3-Leitlinie "Demenzen", 2009
Herunterladen
Random flashcards
Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten