Musik

Werbung
4. Kultur, kulturelle Interessen
Plan:
1. kulturelle Interessen (Erklärung)
2. Ihre Interessen (Music, Theaterbesuch, Bücher, Tanz,…)
3. Kultur in unserer Stadt (Frýdlant) - Kino, Tanzkurz, Rathaus (-Konzerte, klassische Musik, und Schloss Konzerte), Jazz,
Anstellungssaal - kleine Galerie im Rathaus (Kunstschule) → Ausstellungen, Disko, Wallensteinfeste - jedes zweites Jahr
kulturelle Interessen
Unter dem Begriff Kultur kann man sich seine beliebten Tätigkeiten, die seine Weisheiten (moudrost) erweitern. Dazu
gehören Musik, Filmen und Kinos, Tanz, ein bisschen auch Fernsehprogramme, Literatur und Bücher, Theaterbesuch,
Tanz und die Ausstellung auch.
Musik
Wir können Musik auf klassische und moderne aufteilen. Musik kann man zu Hause hören oder man kann ins Konzert
gehen. Ich höre Musik lieber zu Hause, weil es billiger ist.
Zu den Musikgeräten gehören das Radio, der Plattenspieler (gramofon) zu den Schallplatten (desky), CD-Player,
Walkman.
Die Komponisten der klassischen Musik sind z.B. Beethoven, Bach, Mozart, Chopin, Vivaldi usw.
Ich habe die beliebteste Musikgruppe - Metallica. Sie ist die Rock- und Metallmusik. (die Geige, das Akkordeon
(harmonika), das Saxophon, die Orgel, das Klavier, die Trommel).
Film
Wir können ins Kino gehen oder sich einen Film im Fernseher ansehen. Ich gehe ins Kino einmal im Monat. Einen Film
im Kino zu sehen ist besser als ein Film im Fernseher zu sehen. Hier ist große Leinwand (promítací plátno), Ruhe. Zu
Hause stört mich jemand immer. Im Kino hat jeder Kinobesucher seinen Klappsitz (sedadlo), hier ist nur die
Notbeleuchtung (nouzové osvětlení).
Die Filme kann man auf historisch, abenteuerlich, Horror (Gruselfilme) aufteilen.
Die Sendungen, die im Fernseher man sehen kann, sind Nachrichten v. a. politische, verschiedenen Diskussionen,
Kinderprogramme, Reportagen, Unterhaltungsprogramme, Dokumente, Filme, Bildungsprogramme.
Bei uns gibt es das Erste und das Zweite Fernsehprogramm. Sie sind staatliche. Dann haben wir auch private
Fernsehprogramme, in der Tschechischen Republik heißen sie Nova und Prima.
Ich sehe nicht so oft fern. Ich gehe lieber ins Kino.
Theater
Wenn wir ins Theater gehen wollen, müssen wir Theatereintrittskarten (vstupenky) besorgen. Hier sind zwei
Möglichkeiten: die Eintrittskarten können wir im Vorverkauf (v předprodeji) oder gleich an der Kasse einkaufen.
Die Zuschauer (diváci) sollten sich festliche Kleidungen anziehen. Die Mäntel legen wir in die Garderobe ab, wo die
Garderobefrau steht. An der Eintrittskarte ist Nummer unserem Sitz geschrieben. Den Sitz können wir im Parkett
(přízemí), im Rand (pořadí, balkón), im Balkon oder in der Loge haben. Im Theater gibt es der Stehplatz, der Sperrsitz
(křeslo v divadle), der Mittelplatz oder der Seiteplatz. Der Platzanweiser (uvaděč) kann uns beraten, wo wir sitzen und
sie verkauft auch die Programme. Wenn wir unseren Platz gefunden haben, warten wir auf das Klingen (zvonění). Dann
geht der Vorhang (opona) auf. Nach dem Theaterstück (divadelní hra) sollten wir applaudieren (tleskat).
Auf der Bühne (jeviště) gibt es die Kulissen, Bühnenbeleuchtung (jevištní osvětlení), manchmal auch der
Souffleurkasten (nápovědní budka). Die Schauspieler (herci) ziehen sich die Kostüme an. Vor der Bühne ist auch
manchmal das Orchester.
Die Theaterstücke teilen wir auf die Oper, Operette, Schauspiele (činohra), Dramen, Lustspiele (veselohra),
Trauerspiele (truchlohra), Tragödie.
Bildende Künste und Ausstellungen
Die Maler zeichnen (kreslit) oder malen die Porträte, die Gemälde (obrazy), Ölgemälde, Zeichnungen (kresby), Skizze
oder Landschaftsbilde (krajinky). Die Gemäldesammlungen finden sich in der Gemäldegalerie und auf den
Ausstellungen statt.
Zu dieser Kunst gehört auch die Bildhauerei (sochařství). Sie Bildhauer (sochaři) bilden die Statuen, verschiedene
Denkmäler, Büste (busty) usw.
Literatur
Ich lese Bücher nur selten. Aber wenn ich lesen muss, lese ich nur kurze Erzählungen, Novellen, manchmal auch die
Romane. Wenn ich klein war, lese ich Märchen. Ich mag keine Poesie.
Mein beliebter Schriftsteller ist Orwell Ich bekomme keine Bücher. Wenn ich ein Buch lesen will, gehe ich in die
Bibliothek nach Frýdlant und manche Bücher leihe (vypůjčit) ich aus.
Ihre Interessen
Ich spiele Gitarre und Flöte. Ich spiele Gitarre und Flöte. Ich bin Solist und ich begleite (doprovázet) keine
Musikinstrumente. In der Schule besuchte ich letztem Jahr eine Schulkapelle.
Auch Kinobesucht gehört zu meinen beliebtesten Tätigkeiten. Ich besuche Kino in Frýdlant jeden Monat. Ich bevorzuge
die historischen und abenteuerlichen Filme.
Ich besuche Theater sehr selten. Ich kann sagen, dass ich das Theater nur mit der Schule besuche. Einmal war ich mit
meinem Freund auf der Vorstellung im Theater Malé divadlo. Es war sehr schön.
Ich lese nicht so gern die Bücher. Ich lese nur Pflichtlektüre.
Kultur in unserer Stadt
In Frýdlant gibt es ganz viele Möglichkeiten zu kulturellen Interessen.
Hier ist Kino. Vor dem Kino steht das Restaurant, wo die Tanzkurzen stattfinden. Ich habe mich auch einem Tanzkurz
teilgenommen.
Auf dem Stadtplatz steht das Rathaus. Hinein finden die Konzerte der klassischen Musik statt. Neben dem Rathaus ist
eine kleine Galerie mit dem Ausstellungssaal.
In Frýdlant steht auch die Kunstschule, wo verschiedene Ausstellungen auch stattfinden.
Sehr wichtig kulturelles Interesse ist das Schloss, wo die klassischen Konzerte realisieren.
Seine Tradition hat hier auch Jazz. Die Jazzabende und Jazzsilvestern sind sehr beliebt.
In Frýdlant kann man auch Diskotheken oder verschiedene Balle besuchen.
Jedes zweites Jahr finden auf dem Stadtplatz die Wallensteinfeste. Wallenstein war der Feldherr der Nordböhmen und
zu Erinnerung (vzpomínka) an ihn finden hier diese Feste statt.
Herunterladen
Explore flashcards