Prof - Martin-Luther-Universität Halle

Werbung
Prof. Dr. Suzanne Schüttemeyer
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Wintersemester 2005/2006
Hauptseminar: Entwicklungen des Regierungssystems der Bundesrepublik: Konsens oder
Konkurrenz?
Literaturliste
-
Bennecke, Volker M.: Normsetzung durch private Verbände: zur Verschränkung von
staatlicher Steuerung und gesellschaftlicher Selbstregulierung im Umweltschutz,
Düsseldorf 1996.
-
Beyme, Klaus von: Der Gesetzgeber. Der Bundestag als Entscheidungszentrum,
Opladen 1997.
-
Brohm, Winfried: Sachverständige Beratung des Staates, in: Isensee, Josef/ Kirchhof,
Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band 2,
Heidelberg 1987.
-
Bultmann, Antje: Käufliche Wissenschaft: Experten im Dienst von Industrie und
Politik, München 1994.
-
Cassel, Susanne: Politikberatung und Politikerberatung. Eine
institutionenökonomische Analyse der wissenschaftlichen Beratung der
Wirtschaftspolitik, Bern 2001.
-
Decker, Frank: Konturen des „neuen“ Föderalismus aus Expertensicht: Eine
Zwischenbilanz der Arbeit der Kommission zu Modernisierung der bundesstaatlichen
Ordnung, Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 3/2004.
-
Euchner, Walter: Politische Opposition in Deutschland und im internationalen
Vergleich, Göttingen 1993.
-
Fisch, Stefan/ Rudloff, Wilfried: Experten und Politik. Zur Geschichte der
wissenschaftlichen Politikberatung in Deutschland, Berlin 2003.
-
Fischer, Thomas: Reformziel Aufgabenentflechtung – Die Beratungen der
Föderalismuskommission zur Neuordnung der Gesetzgebungskompetenzen, in:
Jahrbuch des Föderalismus, Band 6, Baden-Baden 2005.
-
Fuchs, Roller, Wessels (Hrsg.): Bürger und Demokratie in Ost und West Teil 4,
Wiesbaden 2002.
-
Gabriel, Niedermayer, Stöss (Hrsg.): Parteiendemokratie in Deutschland, Wiesbaden
1997.
-
Heinze, Rolf G.: Die Berliner Räterepublik. Viel Rat – wenig Tat?, Wiesbaden 2002.
-
Helms, Ludger: Wettbewerb und Kooperation: zum Verhältnis von
Regierungsmehrheit und Opposition im parlamentarischen Gesetzgebungsverfahren in
der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien und Österreich, Opladen 1997.
-
Helms, Ludger: Der Wandel politischer Kontrolle in den parlamentarischen
Demokratien Westeuropas, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 2/2005, S. 390.
-
Hrbek, Rudolf: Auf dem Weg zur Föderalismus-Reform: die Kommission zur
Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung, in: Jahrbuch des Föderalismus,
Band 5, Baden-Baden 2004.
-
Jun, Uwe: Der Wandel der Parteien in der Mediendemokratie- SPD und Labour Party
im Vergleich, Frankfurt 2004.
-
Jun, Uwe: Reformoptionen der politischen Akteure im deutschen Föderalismus: Mehr
Länderautonomie und mehr Wettbewerb als Ausweg aus der
Politikverflechtungsfalle? in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 3/2004.
-
König, Thomas / Luig, Bernd / Blume, Till / Danila, Andrei und Spatz, Ina:
Politikwandel ohne Regierungswechsel? Eine Anwendung der Vetospieltheorie zur
Abschätzung der Politik in Deutschland nach den Wahlen 2002, in: Zeitschrift für
Parlamentsfragen, Heft 3/2003.
-
Kropp, Sabine: Regieren in Koalitionen, Wiesbaden 2001.
-
Kropp, Sabine / Schüttemeyer, Suzanne S. / Sturm, Roland (Hrsg.): Koalitionen und
Koalitionsvereinbarungen in West- und Osteuropa, Opladen 2002.
-
Kropp, Sabine / Sturm, Roland: Koalitionen und Koalitionsvereinbarungen –
Theorie, Analyse und Dokumentation, Opladen 1998.
-
Kropp, Sabine / Sturm, Roland (Hrsg.): Hinter den Kulissen von
Regierungsbündnissen – Koalitionspolitik in Bund, Ländern und Gemeinden, BadenBaden 1999.
-
Laue, Sabine: Parlamentarische Opposition und deutsche Einheit: zur Problematik
„kooperativer Opposition“, dargestellt am Beispiel der Beratungen über die Verträge
zur deutschen Einheit im Bundestag, Egelsbach 1992.
-
Leonardy, Uwe: Parteien im Föderalismus der Bundesrepublik. Scharniere zwischen
Staat und Politik, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 1/2002.
-
Leunig, Sven: Föderale Verhandlungen: Bundesrat, Bundestag und Bundesregierung
im Gesetzgebungsprozess, Frankfurt/Main 2003.
-
Leunig, Sven: „Öl“ oder „Sand“ im Getriebe? Der Einfluss der Parteipolitik auf den
Bundesrat als Veto-Spieler im Gesetzgebungsprozess, in: Zeitschrift für
Parlamentsfragen, Heft 4/2003.
-
Nettesheim, Martin: Grundgesetzlicher Föderalismus und Eigenverantwortlichkeit der
Aufgabenerfüllung – Zu den Grenzen der Kooperation zwischen den Ländern, in:
Jahrbuch des Föderalismus, Band 3, Baden-Baden 2002.
-
Niedermayer, Oskar: Parteiensystem, in: Jesse, Sturm (Hrsg.): Demokratien des 21.
Jahrhunderts im Vergleich, Opladen 2003.
-
Nohlen, Dieter (Hrsg.): Lexikon der Politik Band 3, München 1992.
-
Nohlen, Dieter (Hrsg.): Lexikon der Politik Band 7, München 1998.
-
Oberreuter, Heinrich (Hrsg.): Ungewissheiten der Macht –Parteien, Wähler,
Wahlentscheidung, München 1998.
-
Oberreuter, Heinrich (Hrsg.): Umbruch – Wähler, Parteien, Kommunikation,
München 2001.
-
Renzsch, Wolgang: Bundestagsreform – nach dem Scheitern der KOMBO? in:
Jahrbuch des Föderalismus, Band 6, Baden-Baden 2005.
-
Reutter, Werner: Verbände, Staat und Demokratie. Zur Kritik der
Korporatismustheorie, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 3/2002.
-
Schmoeckel, Reinhard / Kaiser, Bruno: Die vergessene Regierung – Die große
Koalition 1966-1969 und ihre langfristigen Wirkungen, Bonn 1991.
-
Schulze, Rainer-Olaf: Indirekte Entflechtung: eine Strategie für die
Föderalismusreform? in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 3/2000.
-
Sebaldt, Martin/Straßner, Alexander: Verbände in der Bundesrepublik Deutschland:
eine Einführung, Wiesbaden 2004.
-
Siefken, Sven: Expertengremien der Bundesregierung – Fakten, Fiktionen,
Forschungsbedarf, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 3/2003, S. 483.
-
Sturm, Roland: Föderalismus in Deutschland, Opladen 2001.
-
Sturm, Roland: Vorbilder für eine Bundesratsreform? Lehren aus den Erfahrungen
der Verfassungspraxis Zweiter Kammern, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft
1/2002.
-
Stüwe, Klaus: Die Opposition im Bundestag und das Bundesverfassungsgericht: das
verfassungsrechtliche Verfahren als Kontrollinstrument der parlamentarischen
Minderheit, Baden-Baden 1997.
-
Thaysen, Uwe: Die Konventsbewegung zur Föderalismusreform in Deutschland: ein
letztes Hurra der Landesparlamente zu Beginn des 21. Jahrhunderts, in: Jahrbuch des
Föderalismus, Band 5, Baden-Baden 2004.
-
Trampusch, Christine: Von Verbänden zu Parteien. Elitenwechsel in der
Sozialpolitik, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Heft 4/2004.
-
Veen, Hans-Joachim: Opposition im Bundestag: ihre Funktionen, institutionellen
Handlungsbedingungen und das Verhalten der CDU/CSU-Fraktion in der 6.
Wahlperiode 1969-1972, Bonn 1976.
-
Wagschal, Uwe/Grasl, Maximilian: Ein Vorschlag zur Verringerung von
Reformblockaden im deutschen Föderalismus, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen,
Heft 4/2004.
-
Weingart, Peter: Die Stunde der Wahrheit? Zum Verhältnis der Wissenschaft zu
Politik, Wirtschaft und Medien in der Wissensgesellschaft, Weilerswist 2001.
-
Winter, Thomas von: Vom Korporatismus zum Lobbyismus. Paradigmenwechsel in
Theorie und Analyse der Interessenvermittlung, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen,
Heft 4/2004.
-
Wollmann, Helmut: Politikberatung, in: Kriz, Jürgen/ Nohlen, Dieter/ Schulze,
Rainer-Olaf (Hrsg.): Lexikon der Politik, Band 2, München 1994.
-
Woyke, Wichard: Interessenvermittlung durch Verbände, Schwalbach 2004.
-
Zimmer, Annette: Verbände und Demokratie in Deutschland, Opladen 2001.
-
Zohlnhöfer, Reimut: Die große Steuerreform 1998/99: Ein Lehrstück der
Politikentwicklung bei Parteienwettbewerb im Bundesstaat, in: Zeitschrift für
Parlamentsfragen, Heft 2/1999.
Herunterladen
Explore flashcards