Anatomie

Werbung
Anatomie
Allgemeine Anatomie und Multimedia
Gateway Community College
Anatomy and Physiology Tutorials*****
http://www.gwc.maricopa.edu/home_pages/crimando/jctuts5.htm
Interaktive Identifikation anatomischer Strukturen bringen einem die Anatomie des Schädels und
Gehirns mit Hirnnerven, der Wirbelsäule, des Herzens, der Muskeln, der Hand, der Histologie und der
Schilddrüse näher.
University of Newcastle UK
Cyber Anatomy Tutorials*****
http://anatome.ncl.ac.uk/tutorials/index.html
Multimedia Tutorials über Anatomie mit klinischen und theoretischen Aspekten, die von
Medizinstudenten der Newcastle Medical School zusammengestellt werden. Diese Seite wird monatlich
aktualisiert.
Universität Homburg an der Saar D
Dreidimensionale Anatomiemodelle****
http://www.med-rz.uni-sb.de/med_fak/anatomie/bock/3dstart.htm
Dreidimensionale Modelle von Knochen und Organen werden hier gezeigt und erklärt. Es werden
OpenSX- oder Java-Plugins für den Webbrowser benötigt, die ebenfalls auf der Seite zur Verfügung
stehen.
University of Minnesota
Web Anatomy****
http://www.gen.umn.edu/faculty_staff/jensen/1135/webanatomy/
Hier wird die menschliche Anatomie in Körpersysteme und Organe eingeteilt. Über interaktive Fragen
kann man sich durch die verschiedenen Organsysteme klicken und dabei sein Wissen auffrischen und
sich für Prüfungen vorbereiten.
University of Washington
Digital Anatomist****
http://www9.biostr.washington.edu/da.html
Ein multimediales Lehrbuch mit interaktiven CT/MRT Bildern sowie Computeranimationen des
Gehirns, des Hirnstamms und der Brustorgane, das auch die Möglichkeit sein Wissen zu Prüfen
enthält.
Gold Standard Multimedia
Human Anatomy Dissection Manual****€
http://www.imc.gsm.com/
Enthält über 6000 Bilder von anatomischen Sektionen mit prägnanten Erklärungen des Seziervorgangs
in Einzelschritten. Kostenpflichtiger Dienst.
Universität Mainz D
Internet Workshop Anatomie***
http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/vishuman/Fertig.html
Neben einem kompletten Atlanten des menschlichen Körpers finden sich hier auch
Animationssequenzen und eine Vokabularerklärung.
Primal Pictures
Anatomy.tv 3D Anatomical Pictures***
http://www.nelh.nhs.uk/anatomy/default.asp
Es werden hier MRT Bilder vorgestellt die man rotieren und darunter liegende Schichten darstellen
kann. Ebenso auf der Seite befinden sich biomechanische Diagramme und die Möglichkeit sein Wissen
zu Prüfen.
University of Michigan
Gross Anatomy Laboratory and Lectures***
http://www.med.umich.edu/lrc/coursepages/M1/anatomy/html/home.html
Ein Kursprogramm der allgemeinen Anatomie des Körpers das auch Fallstudien und viele beschriftete
Darstellungen von präparierten Körperteilen enthält.
National Library of Medicine
The Visible Human Project***
http://www.nlm.nih.gov/research/visible/visible_human.html
Eine dreidimensionale Rekonstruktion des männlichen und weiblichen menschlichen Körpers, die
aufgrund tausender von digitalisierten Photos von Leichen erstellt wurde.
McGraw-Hill
Human Anatomy and Physiology Readings***
http://www.mhhe.com/biosci/ap/vdgconcepts/readings.mhtml
Kurztexte zu allen medizinischen Bereichen auf studentischem Niveau. Geeignet zur
Referatvorbereitung.
University of Massachusetts
Practice Practicals of Human Anatomy**
http://www.umassmed.edu/education/courses/anatomy/Intro_page.html
Interaktive Darstellung von präparierten menschlichen Organen mit Lernfunktion.
Universität Frankfurt am Main D
Anatomische Knacknüsse**
http://www.klinik.uni-frankfurt.de/zmorph/Lehre/Knacknuss.htm
Hier werden 14-tägig anatomische Fragestellungen aus den verschiedensten Gebieten vorgestellt.
Ebenso existiert ein Archiv der alten Fragen mit dazugehörigen Lösungen.
American Medical Association and Medem.com
The Atlas of the Human Body*
http://www.medem.com/MedLB/sub_detaillb.cfm?parent_id=507&act=disp
Schematische Darstellung der menschlichen Anatomie, die für Laien aufbereitet wurde.
Cayuga Community College
Anatomy and Physiology Coursework*
http://linux.cayuga-cc.edu/greer/
Text und Bilder stammen von einem Einführungskurs in die menschliche Anatomie und Physiologie.
Abgehandelt werden unter anderem das Kreislauf-, Atmungs- und Lymphsystem.
Loyola University Chicago
Cross Sectional Anatomy Images*
http://www.meddean.luc.edu/lumen/MedEd/GrossAnatomy/cross_section/index.html
Bilder im Querschnitt, die auf dem NLM Visible Human Project basieren, können hier mit ihren
entsprechenden CT und MRT Bildern verglichen werden.
Universität Tübingen D
Klinische Anatomie*
http://nero.anatom.uni-tuebingen.de/project/projII/KlinAna/system/klinana_nsp.htm
Eine Ansammlung der häufigsten klinischen Krankheitsbilder mit anatomischer Relevanz. Gut um sich
einen Einblick in die klinische Anatomie zu verschaffen.
Bilder und Grafische Präsentationen
Las Positas College
Human Anatomy Slides*****
http://lpc1.clpccd.cc.ca.us/lpc/zingg/anat/alects.shtml
Hier finden sich Microsoft Powerpoint Präsentationen zum Download. Eingeteilt in 28 Kapitel findet
man unter Anderem eine Einführung in die menschliche Anatomie, das Skelettsystem,
Herzkreislaufsystem, das endokrine System usw.
Lister Hill National Center for Biomedical Communications
Anatomic Images Online****
http://anatline.nlm.nih.gov/
Eine Onlinesammlung anatomischer Bilder entwickelt von der National Library of Medicine, mit
Schwerpunkt auf Querschnittsbildern und die Thoraxregion.
Emory University
Anatomy PowerPoint Presentations ****
http://www.emory.edu/ANATOMY/Slides/
Fünf große Powerpointfiles (4-5 Megabyte) finden sich auf dieser Seite. Die sehr schön illustrierten
Bilder umfassen anatomische Strukturen und Funktionen des menschlichen Kopfes, des Halses und
des Beckens.
University of Cagliari, Italy
Anatomical Waxes ***
http://pacs.unica.it/cereng.htm
Eine Sammlung von konservierten anatomischen Organen findet sich auf dieser englischsprachigen
Webseite. Die sehr gut dargestellten Bilder der Präparate werden durch eine reichhaltige und
prägnante Beschreibung ergänzt. Eine italienische Sprachversion steht ebenfalls zur Verfügung.
MadSci Network
Annotated Images of Visible Human Cross-sections***
http://www.madsci.org/~lynn/VH/annotated.html
Eine Interaktive Bildersammlung von anatomischen Schnittbildern, die man mit Mausklicks erkunden
kann.
University of Wisconsin-La Crosse
Human Anatomy and Physiology Labeled Images***
http://bioweb.uwlax.edu/aplab/
Eine nach Körpersystemen geordnete Bildersammlung, die zusätzlich Fragen zu jedem Bild bereitstellt.
University of Iowa
Atlas of Human Anatomy in Cross-section***
http://www.vh.org/Providers/Textbooks/HumanAnatomy/CrossSectionAtlas.html
Hier findet man einen Farbatlanten der menschlichen Anatomie der sich auf Querschnittsbilder
spezialisiert und 172 beschriebene Farbbilder enthält. Teil des Virtual Hospital der University of Iowa.
Loyola University Chicago
Brainstem Neuroanatomy***
http://www.meddean.luc.edu/lumen/MedEd/Neuro/nlBSs/nlBSmms.html
Eine große Bildersammlung des Hirnstamms insbesondere der Medulla oblongata, Pons und des
Mittelhirns.
University of Utah
Gross Anatomy Dissection Photos***
http://umed.med.utah.edu/MS1/anatomy/Web_View/
Eine umfangreiche Sammlung von Bildern einer Leichenpräparation als Zusatzangebot und Begleitung
für den vorklinischen Anatomiekurs.
NPAC 3D Visible Human Project
Cyber Anatomy 101**
http://www.npac.syr.edu/projects/3Dvisiblehuman/VRML/VRML2.0/HTML/contents.html
Dreidimensionale beschriftete Grafiken menschlicher Organe verschaffen einen Basisüberblick über die
Anatomie.
Lehrbücher
Whitaker and Borley and Blackwell Science
Instant Anatomy*****
http://www.instantanatomy.net/anatomy.html
Hier finden sich beschriftete schematische Zeichnungen die die anatomischen Beziehungen der
Organe, Nerven, Blutgefäße, Muskeln und Knochen zueinander beschreiben. Der Inhalt ist auf die
schnelle Wiederholung für Prüfungskandidaten ausgelegt.
University of Iowa
Illustrated Encyclopedia of Anatomic Variation****
http://vh.radiology.uiowa.edu/Providers/Textbooks/AnatomicVariants/AnatomyHP.html
Ein umfangreiches und sehr gut illustriertes Lehrbuch das die Variationen der anatomischen
Strukturen des menschlichen Körpers beschreibt. Es wird durch umfangreiche historische Bilder und
Anekdoten ergänzt. Dieses Lehrbuch erschien ursprünglich im Jahre 1996 und wurde im Jahr 2000
überholt vom Team um Ronald A. Bergman und ist Teil des Virtual Hospital der University of Iowa.
University of Michigan
Med Charts Anatomy****
http://www.med.umich.edu/lrc/coursepages/M1/anatomy/html/anatomytables/anatomy_tables.html
Eine umfangreiche Aufzeichnung sowie Tabellen über anatomische Strukturen wie Arterien, Nerven,
Knochen, Muskeln und weitere Systeme die Verzweigungen, Innervationen, anatomische Räume und
ihre Grenzen beschreibt.
Medical Department U.S.Army
Basic Human Anatomy Course***
https://hosta.atsc.eustis.army.mil/cgi-bin/atdl.dll/accp/md0006/toc.htm
Enthält eine Übersicht der menschlichen Anatomie die von der Academy of Health Sciences in Fort
Sam Houston, Texas, entwickelt wurde. Die PDF Dokumente sind in Kapitel zu den einzelnen
Körpersystemen eingeteilt.
Jack T. Stern
Clinical Sidelines to Core Concepts in Anatomy*
http://www.informatics.sunysb.edu/anatomy/clinical.html
Hier findet man klinisch relevante Anmerkungen zum Lehrbuch Core Concepts in Anatomy von Jack T.
Stern.
Nachrichten
Scicentral
Anatomy Research News*****
http://www.sciquest.com/cgibin/ncommerce3/ExecMacro/sci_level3.d2w/report?nav_banner=health&resource=articles&gateway=
H-anatom&Tmstmp=15173
Eine ständig aktualisierte Newsseite die neueste Erkenntnisse aus der Anatomieforschung beleuchtet.
Nachschlagewerke und Gesamtwerke
Bartleby
Grays Anatomy of the Human Body*****
http://www.bartleby.com/107/s0.html
Eine klassische Publikation die über 13.000 Auflistungen enthält. Außerdem finden sich noch 1247
farbige oder schwarzweiße Abbildungen.
TUFTS University Massachusetts
Gross Anatomy Guides****
http://iris3.med.tufts.edu/medgross/images.htm
Ein Gesamtwerk der menschlichen Anatomie erwartet den User hier, ebenso eine
Präparationsanleitung, ein Bildatlas und ein detaillierter Lernabschnitt des Kopfes und des Halses.
Adamcorp
A.D.A.M. Interactive Anatomy**** €
http://anatomy.adam.com/
Die Webversion der mit Preisen ausgezeichneten gleichnamigen Datenbank. Hier kann der Nutzer
durch einfache Bedienung über 20.000 detaillierte anatomische Strukturen erkennen und erlernen.
Eine Benutzungsgebühr wird erhoben sowie ist eine Probenutzung möglich.
Howard University
Human Gross Anatomy***
http://hucmlrc.howard.edu/anat1/
Es finden sich hier beschriftete anatomische Strukturen, die man mit beschrifteten CT und MRT Bildern
vergleichen kann. Gut geeignet zur Ergänzung des ersten anatomischen Kurses von Medizinstudenten.
Encyclopedia Britannica
The Human Body*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=42389&tocid=0
Eine klassische enzyklopädische Aufbereitung der menschlichen Anatomie und Physiologie mit vielen
Illustrationen und Artikeln. Eine Benutzungsgebühr wird erhoben sowie ist eine Probenutzung möglich.
Spezielle Ausbildung
Abdomen und Gastrointestinaltrakt
University of Iowa
Liver Anatomy Tutorial***
http://everest.radiology.uiowa.edu/nlm/app/livertoc/liver/liver.html
Ein interaktives Tutorial das neben Text und Bildern auch Kurzfilme enthält.
University of Calgary
Anatomy of the Stomach**
http://www.ee.ualberta.ca/~mintchev/stomach.html
Hier findet man beschriftete Grafiken und histologische Bilder des Magenkorpus, des Antrums und des
Fundus.
Encyclopedia Britannica
Large Intestine at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=48299
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Dickdarms, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Pancreas at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=59691
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Pankreas, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Small Intestine at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=70011
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Dünndarms, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Spleen at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=70979
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Milz, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Stomach at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=71604
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Magens, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Becken und Retroperitonealraum
University of Iowa
Pelvis and Perineum Anatomy Teaching Module***
http://vh.radiology.uiowa.edu/Providers/Textbooks/pelvis/pelvis.home.html
Ein interaktives Lernprogramm der Anatomie des Beckens und des Perineums, das durch
Röntgenaufnahmen und CT/MRT Bilder die Knochen, Bänder und Muskeln des Beckens beschreibt.Ist
Teil des Virtual Hospital der University of Iowa.
Encyclopedia Britannica
Kidney at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=46453
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Niere, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Ovary at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=59201
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Ovarien, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Uterus at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=76507
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Uterus, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Gehirn und Rückenmark
University of Utah
Atlases of the Brain*****
http://medstat.med.utah.edu/kw/brain_atlas/afip/
Es findet man Bilder anatomischer Strukturen, Röngtenbilder und pathologische Veränderungen des
menschlichen Gehirns mit Definitionen und Beschreibungen. Weiterhin enthält die Seite Bilder und CT
MRT Aufnahmen des Hirnstamms und des Rückenmarks. Unterstützt von der National Library of
Medicine.
University of Utah
Facial Muscles Flash Animation*****
http://medstat.med.utah.edu/kw/animations/hyperbrain/facial_muscles/facial_muscles9.swf
Hier wird die normale und pathologische Verschaltung der Gesichtsmuskeln dargestellt. Man kann in
der Animation die Veränderung der Mimik bei krankhaften Prozessen wie durch Apoplex oder durch
Tumoren erkennen. Unterstützt von der National Library of Medicine.
University of Utah
Hyperbrain Neuroanatomy Syllabus*****
http://medstat.med.utah.edu/kw/hyperbrain/syllabus/syllabus.html
Auf dieser Seite findet man beschriebene histologische und makroskopische Bilder des Gehirns und
des Rückenmarks. Unterstützt von der National Library of Medicine.
University of Utah
Neurologic Pathways Quizzes*****
http://medstat.med.utah.edu/kw/animations/hyperbrain/pathways/
Hier kann man durch Klicken anatomische und histologische Strukturen des Gehirns und des
Rückenmarks identifizieren. Audiovisuelles Feedback wird sofort auf witzige Weise gegeben.
Unterstützt von der National Library of Medicine.
University of Arkansas
Brain Atlas Images****
http://anatomy.uams.edu/HTMLpages/anatomyhtml/neuro_atlas.html
Beschriftete anatomische Bilder des menschlichen Gehirns finden sich auf dieser Seite.
University of Washington
Human Brain****
http://faculty.washington.edu/chudler/flash/brainfly.html
Hier kann man virtuell durch Schnittbilder des Gehirns reisen und dabei die anatomischen Strukturen
erkennen und lernen. Benötigt Makromedia Flash Plugin.
Sombra University Brazil
Central Nervous System Anatomy Atlas****
http://www.neuroanatomy.hpg.com.br/
Die Strukturen des menschlichen Gehirns werden durch Photos einer präparierten Leiche dargestellt.
Harvard Medical School
Vascular Anatomy from The Whole Brain Atlas****
http://www.med.harvard.edu/AANLIB/vana.html
Es finden sich hier Bilder, Filme und Angiographien des Halses, des Gehirns und des Circulus Willisi.
Mark Darty
Brain Model Tutorial***
http://pegasus.cc.ucf.edu/~Brainmd1/brain.html
Ein Basistutorial das die verschiedenen Teile des Gehirns und seine Funktionen behandelt.
University of Iowa
Human Brain: Dissections of the Real Brain ***
http://www.vh.org/Providers/Textbooks/BrainAnatomy/TOC.html
Ein Interaktiver Atlas mit Photos eines präparierten menschlichen Gehirns. Mit Darstellung der
Hirnhüllen, der Blutversorgung, der Strukturen des Rückenmarks sowie des Kleinhirns, des
Hirnstamms und der Hirnhemisphären. Teil des Virtual Hospital der University of Iowa.
Universität Tübingen D
Neurotutor***
http://nero.anatom.uni-tuebingen.de/project/projI/neurotut/Index_1.html
Hier steht die Demoversion eines interaktiven Lernprogramms der Anatomie zum Download, dass
Entwicklung und Physiologie des menschlichen Gehirns mit Ausblicken auf Psychologie,
Neuroinformatik und Neurologie verbindet.
Universität Mainz D
Anatomisches Bildwörterbuch des Schädels**
http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/makro1/ana-03.htm
Eine Lernkartenkartei des menschlichen Schädels mit zusätzlichen Übungsaufgaben zur
Prüfungsvorbereitung.
Yale School of Medicine
Cranial Nerve Menu**
http://info.med.yale.edu/caim/cnerves/contents.html
Hier findet man beschriebene Bilder der 12 Hirnnerven des Menschen
Encyclopedia Britannica
Brain at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=16405
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Gehirns, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
UCLA
Brain Images at Laboratory of Neuroimaging*
http://www.loni.ucla.edu/index/index.html
Hier findet man Modelle, Bilder und Photos von gesunden und pathologischen Gehirnstrukturen.
University of Washington
Neuroanatomy Syllabus and Laboratory Guide*
http://www9.biostr.washington.edu/cgibin/DA/PageMaster?atlas:NeuroSyllabus+ffpathIndex:Splash^Page^Syllabus+2
Enthält Bilder des Gehirns, des Gewebes, des Hirnstamms sowie dreidimensionale Computergrafiken
des menschlichen Gehirns.
Histologie
Universität Ulm D
Histonet*****
http://www.uni-ulm.de/histonet/
Ein multimedialer interaktiver Atlas der Histologie, der die Methoden sowie die Gewebe- und
Organarten der Histologie dem Nutzer auf erfrischende Weise näher bringt.
Universität Mainz D
Elektronenmikroskopischer Atlas***
http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/EM/EMAlles.html
Ein umfangreiches elektronenmikroskopisches Bildarchiv im .jpg-Format ist hier nach Zellen-,
Gewebeart und Organen sortiert. Zusätzlich werden die Techniken der Präparatvorbereitung der
Elektronenmikroskopie erklärt.
Armin Eisner D
Färbemethoden in der Mikroskopie**
http://www.aeisner.de/
Alles zum Thema Färbetechnik in der Lichtmikroskopie findet man auf diesen Seiten. Ein besonderes
Augenmerk gilt den speziellen Methoden sowie der chemischen Herkunft der Färbemittel und
speziellen Färberezepten.
Mie University Japan
Dermatology Anatomy**
http://www.medic.mie-u.ac.jp/derma/anatomy.html
Hier finden sich interaktive elektonenmikroskopische Bilder der Haut mit ihren verschiedenen
Schichten.
Universität Saarbrücken D
Multiple-Choice-Tests Histologie*
http://www.med-rz.uni-sb.de/med_fak/anatomie/bock/mchtab.htm
Sechs verschiedene multiple-choice-tests stehen zur Verfügung. Außer den Bildfragen werden auch
Kommentare angeboten
Systems 2000 D
Mikroskopie für Anfänger*
http://www.mikroskopie-fuer-anfaenger.de/mikroskopieren/mik-haupt.asp
Hier werden die Grundzüge der Mikroskopie genau erklärt sowie für den etwaigen Kauf eines solchen
Gerätes Tipps gegeben.
Kreislauf und Atmung
Encyclopedia Britannica
Aorta at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=8065
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Aorta, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Heart at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=40552
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Herzens, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Lung at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=50566
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Lunge, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Muskeln und Skelett
College of Ithaca New York
Master Muscle List***
http://www.meddean.luc.edu/lumen/meded/grossanatomy/dissector/mml/index.htm
Eine alphabetische Sammlung aller Muskeln des menschlichen Körpers mit Beschreibung des Ansatzes
und des Ursprungs, der Nervenversorgung und des Bewegungsmusters sowie Bildern
University of Washington
Radiographic Anatomy of the Skeleton***
http://www.rad.washington.edu/radanat/
Ein interaktives Lernprogramm zur Radioanatomie des menschlichen Skeletts
PT Charts
Muscle Charts of the Human Body**
http://www.ptcentral.com/muscles/index.html
Interaktive Grafiken und Tabellen mit Beschreibung des Ansatz und Ursprung, der Muskelinnervation,
der Bewegungsmuster und der Blutversorgung.
University of Michigan
Muscles in Action**
http://www.med.umich.edu/lrc/Hypermuscle/Hyper.html
Hier werden mit Bildern, Filmen und Beschreibungen die Muskelaktionen des menschlichen Körpers
beschrieben.
University of Washington
Muscoskeletal Atlas**
http://eduserv.hscer.washington.edu/hubio553/
Grafische Darstellung von Gelenken, Muskeln und Sehnen des menschlichen Körpers mit zugehörigen
Beschreibung.
Encyclopedia Britannica
Bone at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=118814
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Knochen, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Obere Extremität
Eatonhand
Hand Anatomy***
http://www.eatonhand.com/hom/hom033.htm
Eine Darstellung der anatomischen Strukturen der Hand inklusive der Knochen, der Muskeln, der
Blutgefäße und Nerven. Ebenso enthält diese Seiten die dazugehörigen Röntgenaufnahmen sowie
anatomische Variationen.
PT Central
Brachium, Antebrachium & Hand Muscle Charts**
http://www.ptcentral.com/muscles/musclearms.html
Hier werden tabellarisch die Muskeln mitsamt ihrer Innervation, Ansatz und Ursprung und
Blutversorgung der oberen Extremität dargestellt.
Southern California Orthopedic Institute
Elbow Anatomy*
http://www.scoi.com/elboanat.htm
Hier wird das Ellenbogengelenk mit seinen anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive des
Humerus, des Radius, der Ulna und ihren Muskelverbindungen.
Southern California Orthopedic Institute
Shoulder Anatomy*
http://www.scoi.com/sholanat.htm
Hier wird das Schultergelenk mit seinen anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive des
Humerus, der Skapula und ihren Muskelverbindungen.
University of Washington
Upper Extremity Muscle Atlas*
http://www.rad.washington.edu/atlas/
Es findet sich eine Auflistung mit grafischen Darstellungen der Muskeln mit Innervation und
Blutversorgung der oberen Extremität.
Southern California Orthopedic Institute
Hand Anatomy*
http://www.scoi.com/handanat.htm
Hier wird die Hand mit ihren anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive der
Handwurzelknochen, den Metakarpalen und Karpalen und ihren Muskelverbindungen und
Nervenversorgung.
Loyola University Chicago
Upper Extremity Muscle Action Videos*
http://www.meddean.luc.edu/lumen/MedEd/GrossAnatomy/ue/UEActions.html
Eine Sammlung von Kurzfilmen zur Abduktion, Adduktion, Flexion usw. der Arme und der Hände
Kopf und Hals
University of Washington
Temporomandibular Joint Images**
http://www.rad.washington.edu/anatomy/modules/TMJ/TMJ.html
Eine Sammlung von Bildern und beschriebenen Grafiken zum Kiefergelenk, insbesondere der
Anatomie, CT/MRT Bildern und funktionellen Eigenschaften.
Encyclopedia Britannica
Ear at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=117508
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Ohres, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Eye at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=117503
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Auges, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Nose at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=57728
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Nase, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Pituitary Gland at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=61759
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Hypophyse, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Tooth at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=74805
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Zähne, genaue Artikel und beschreibt anatomische sowie
physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem Probeabonnement.
University of Manitoba
Neck Fascia Basic Anatomy Tutorials*
http://www.umanitoba.ca/academic/faculties/dentistry/oral_biology/tutorials/fascia.html
Schemazeichnungen der anatomischen Halsregion das die topographischen Dreiecke der Region
darstellt.
Encyclopedia Britannica
Thyroid Gland at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=74253&tocid=0&query=thyroid%20gland
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Schilddrüse, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Thorax
University of Washington
Atlas of Thoracic Viscera at Washington****
http://www9.biostr.washington.edu/cgibin/DA/PageMaster?atlas:Thorax+ffpathIndex:Thorax^Splash+2
Hier findet man dreidimensionale Computergrafiken der inneren Organe des Thorax. Diese werden
durch Querschnittsbilder sowie CT/MRT-Blider ergänzt.
Encyclopedia Britannica
Thymus at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=74248
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Thymus, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Untere Extremität
University of Iowa
Anatomy of the Knee***
http://www.vh.org/Providers/Textbooks/JointFluoro/Text/knee.html
Es finden sich hier beschriftete Bilder des Kniegelenks, einbezüglich des Femur und der Tibia. Teil des
Virtual Hospital der University of Iowa.
University of Pennsylvania
Knee Interactive Images***
http://www.rad.upenn.edu/rundle/InteractiveKnee.html
Interaktive Farbphotos und dazugehörige Röntgen- und CT/MRT-Aufnahmen finden sich auf dieser
Seite.
PT Central
Thigh, Leg & Food Muscle Charts**
http://www.ptcentral.com/muscles/musclelegs.html
Hier werden tabellarisch die Muskeln mitsamt ihrer Innervation, Ansatz und Ursprung und
Blutversorgung der unteren Extremität dargestellt.
Southern California Orthopedic Institute
Ankle Anatomy*
http://www.scoi.com/anklanat.htm
Hier wird das Sprunggelenk mit seinen anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive des oberen
und des unteren Sprunggelenks mit seinen Muskelverbindungen und Bandapparaten.
Southern California Orthopedic Institute
Hip Anatomy*
http://www.scoi.com/hip.htm
Hier wird das Hüftgelenk mit seinen anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive des
Femurkopfes, des Azetabulums des Hüftknochens und deren Muskelverbindungen.
Southern California Orthopedic Institute
Knee Anatomy*
http://www.scoi.com/kneeanat.htm
Hier wird das Kniebogengelenk mit seinen anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive des
Femur, der Patella, der Tibia und ihren Muskelverbindungen.
Wirbelsäule
Southern California Orthopedic Institute
Spine Anatomy*
http://www.scoi.com/spinanat.htm
Hier wird die Wirbelsäule mit seinen anatomischen Gegebenheiten dargestellt, inklusive der
Bandscheiben und den Intervertebralgelenken.
Encyclopedia Britannica
Spinal Cord at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=70929
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken des Rückenmarks, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Encyclopedia Britannica
Vertebral Column at Encyclopedia Britannica*€
http://www.britannica.com/eb/article?eu=77133
Enthält detaillierte beschriftete Grafiken der Wirbelsäule, genaue Artikel und beschreibt anatomische
sowie physiologische Körperregionen genau. Kostenpflichtiger Dienst mit 72-stündigem
Probeabonnement.
Herunterladen
Explore flashcards