Sind sie etwa Höllanderin, da ist heute nicht viel drin

Werbung
Sprechstunde Humangenetik in Bielefeld
Die Möglichkeiten der Humangenetik, also der Wissenschaft vom Erbgut des
Menschen, haben im Bereich der medizinischen Diagnostik in den letzten Jahrzehnten
stark zugenommen.
Heutzutage ist es möglich selbst kleinste Veränderungen gezielt im Genom, der
Gesamtheit aller Gene, eines Menschen festzustellen. Somit können genetisch
bedingte Krankheiten und auch mögliche genetische Veranlagungen identifiziert
werden. Dabei werden zytogenetische Methoden, bei denen die Chromosomen
präpariert, eingefärbt und anschließend analysiert werden, und molekulargenetische
Methoden, bei denen einzelne Gene untersucht werden, angewendet.
Eine humangenetische Beratung bei Frau Prof. Dr. med. habil. Elisabeth Gödde,
Fachärztin für Humangenetik, bildet den ersten Schritt der humangenetischen
Diagnostik. Dafür wird telefonisch mit der Praxis ein Termin vereinbart. Es handelt es
sich um ein Beratungsgespräch, bei dem verschiedene Aspekte besprochen werden,
z.B. Symptome, gesundheitliche Vorgeschichte, mögliche Risiken.
Ist die Indikation für eine humangenetische Diagnostik gegeben, wird meist noch vor
Ort Blut abgenommen und dieses in unserem Labor untersucht.
In der anschließenden Befundbesprechung wird auch über die individuell möglichen
Konsequenzen und ggf. weitere Untersuchungsmöglichkeiten aufgeklärt.
www.ihre-humangenetikerin.de
Herunterladen
Explore flashcards