doc. - Jmed

Werbung
EINTRITTSBEURTEILUNG
Patienten-Name:
Geb.
Fall-Nr.:
Zuweiser:
Hausarzt:
Einweisungsgrund:
Jetziges Leiden/Diagnose:
1. (Diagnose/aktueller Verdacht)
Nebendiagnosen:
2. (Akutelle, wichtige Diagnosen, wie Hypertonie, Diabetes Mellitus, etc.)
3.
....
Anamnese:
Herr/Frau ... wird uns bei obengenannter Diagnose zur ... zugewiesen. Der Patient berichtete,
(Initialsymptome/Geschichte des Jetzigen Leiden). Abklärungen mit (gemachte Tests/Bildgebung)
ergaben (Resultate, mögliche/definitive Ätiologie). Bei Eintritt klagte der Patient über (aktuelle
Symptome). Es wird (Prozedere) erfolgen.
Persönliche Anamnese:
Operationen etc.
Systemanamnese:
Grösse/Gewicht
Allergien/Nikotin/Alkohol
Herz/Kreislauf/Lunge
Thoraxschmerzen, Palpitationen, Schwindel, Orthopnoe, Oedeme, Varikosis, Dyspnoe, Husten,
Auswurf
Magen/Darm
Schmerzen, Verstopfung, Diarrhoe, Unverträglichkeiten
Urogenital
Inkontinenz, rezidivierende HWI's, Dauerkatheter
Bewegunsapparat
Schmerzen, Gehstecke
Familienamnese:
Fachspezifische hereditäre Krankheiten, Herzinfarkt, Hirnschläge, Krebs
Sozialanamnese:
Beruf, Zivilstand, Wohnsituation, Kinder
Medikamente bei Eintritt:
Name, Dosierung, Einnahmeweg (p.o./i.v./etc.) Darreichungsform (Tbl/Trp/etc.), Einnahmeschema
(eg.1-0-1-0)
1
Lokal(Fachspezifischer)status:
Status:
AZ, EZ. Herztöne rein und normokard, keine pathologischen Herzgeräusche. Pulse peripher gut
palpabel. Vesikuläratmung über allen Lungenfeldern, Lunge normal gross bei regelrechtem
Klopfschall. Bauchdecke weich, keine Druckdolenzen, keine Resistenzen. (Normalbefunde als Bsp.)
Weitere Befunde bei Eintritt:
Laborbefunde des Eintrittslabors, Beurteilungen von CT/MRI/Rx etc.
Beurteilung und Procedere:
Ad 1) ...
Ad 2) ...
Ad 3) ...
Verantwortlicher Kaderarzt:
Art des Visums:
2
Behandelnder Arzt:
Herunterladen
Explore flashcards