Technische Universität Chemnitz

Werbung
Technische Universität Chemnitz
Internationales Universitätszentrum
Ausschreibung
von Kurzzeitstipendien des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst
(SMWK) für Studenten, Promotionsstudenten aus den Staaten Mittel-, Ost und
Südosteuropa an der Technischen Universität Chemnitz sowie an Studierende von
Partneruniversitäten
Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst stellt der Technischen Universität
Chemnitz Stipendienmittel zur Förderung ausländischer Studierender höherer Semester und
Graduierter auf Grundlage der Förderrichtlinie Georgius-Agricola-Stipendium des SMWK vom
17.12.2004 zur Verfügung.
Gegenstand der Förderung:
Gefördert werden grundsätzlich Studienaufenthalte von besonders begabten Studenten höherer
Semester und Graduierten mit überdurchschnittlich guten Leistungen und nachgewiesenen
Deutschkenntnissen mit dem Ziel der Gewinnung von Führungsnachwuchs für Wirtschaft, Politik
und Wissenschaft. Der Studien- und Forschungsaufenthalt soll der fachlichen Weiterqualifikation
dienen.
Bewerbungen intern
(für Antragsteller, die bereits an der TU Chemnitz eingeschrieben sind)
Anzahl:
6 Kurzzeitstipendien
Förderdauer:
4 Monate (Sept. bis Dez.2008)
Förderhöhe:
450,00 Euro/Monat
Bewerbungen extern
(Antragsteller von Partneruniversitäten)
Anzahl:
7 Kurzzeitstipendien
Förderdauer:
6 Monate ( Sept.2008 bis Februar 2009)
Förderhöhe:
450,00 Euro/Monat
Hinweis: nach Erhalt dieses Stipendiums ist eine Bewerbung zum Teilstudium an der TU Chemnitz
erforderlich
Voraussetzungen für eine Bewerbung sind:


überdurchschnittlich gute Leistungen
sehr gute Deutschkenntnisse
Zuwendungsbestimmungen
Der/Die Antragsteller/in verpflichtet sich schriftlich zur Einhaltung der Studien- und
Prüfungsordnung der Technischen Universität Chemnitz.
Antragsteller, die keine EU- Bürger sind, verpflichten sich schriftlich, nach Abschluss des Studiums
in ihr Herkunftsland zurückzukehren. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung eines Stipendiums
besteht nicht.
Bewerbungsort:
Technische Universität Chemnitz
Internationales Universitätszentrum
Str. der Nationen 62
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 531-31632
Email:[email protected]
http://www.tu-chemnitz.de/international
Bewerbungsfrist:
28.07.2008
Hinweis:
Die Auszahlung der Stipendien erfolgt durch das Studentenwerk Chemnitz- Zwickau.
Leistungen anderer Fördereinrichtungen sowie Nebeneinkünfte werden auf das Stipendium
angerechnet, soweit der Gesamtbetrag 350 Euro im Monat übersteigt.
Nachfolgend genannte Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen:
1.
Bewerbungsformular, eigenhändig unterschrieben (verfügbar via Internet:
http://www.tu-chemnitz.de/international/nach-chemnitz/foerderung/index.php)
2.
Tabellarischer Lebenslauf
3.
Fächer- und Notenübersicht
4.
Nachweis der Deutschkenntnisse
5.
Begründung des Stipendienantrages
6.
Gutachten eines Hochschullehrers der TU Chemnitz und/oder der
Partneruniversität (Formular verfügbar via Internet:
http://www.tu-chemnitz.de/international/nach-chemnitz/foerderung/index.php)
7.
aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
8.
Kopie der Zulassung zum Teilstudium an der TU Chemnitz (kann nachgereicht werden)
9.
Betreuerzusage eine Hochschullehrers der TUC (bei Antragstellern extern)
10.
Kopie vom Pass
Graduierte reichen zusätzlich ein:
Darlegung des Promotionsvorhabens
Stellungnahme des betreuenden Hochschullehrers
Erklärung: keine Doppelförderung
Ansprechpartnerin: Frau E. Auerbach ([email protected])
Die Bewerbungsunterlagen sind in zweifacher Ausfertigung einzureichen.
Es werden nur Anträge berücksichtigt, die fristgerecht bis zum 28.07.2008 im IUZ eingegangen
sind.
Herunterladen
Explore flashcards