Moraxella - BESTVAC from IDT Biologika Animal Health

Werbung
Moraxella
Erreger
Klinik
Moraxella bovis
7 Serovare: A – G
Virulenzfaktoren: Typ-4 Fimbrien, hämolytisches RTX Toxin
Vermehrter Tränenfluss, Konjunktivalödeme
Hochansteckende Keratokonjunktivitis
Selten Erblindung
Häufig bei Kälbern und Jungrindern
BESTVAC-Impfstoffe - Herstellung aus gut fimbrinierten Kulturen
hämolysierender Moraxella-Kolonien
Probenentnahme
Vorgehen
Akut erkrankte Tiere auswählen
Keine antibiotisch vorbehandelten Tiere beproben
Frisches Probenmaterial verwenden
Mehrere Tiere beproben
Tupferproben von Konjunktiva und Kornea nehmen
Da der Erreger vergleichsweise empfindlich ist und schnell durch eine Konkurrenzflora
verdrängt wird, sollte zur Probennahme aus dem Konjunktivalsack ein Amis-Transportmedium verwendet werden. Die Proben senden Sie an das Untersuchungslabor Ihrer Wahl.
Sobald die Erregerisolate vorliegen, werden sie zur IDT gesendet, wo ein BESTVACImpfstoff hergestellt wird. Die Stammhaltung bei der IDT ermöglicht die erneute Herstellung eines BESTVAC-Impfstoffes für den betroffenen Bestand, sodass notwendige
Impfprogramme umgesetzt werden können.
Anwendung
Wochen
0
3
1. Impfung
5 ml
2. Impfung
5 ml
Metaphylaxe: Gesamter Bestand ab der
Kälber: ab einem Alter von 4 – 6 Wochen
auftreten.
Die Applikation erfolgt subkutan im seitlichen
Halsbereich oder Triel.
Altersgruppe, in der erstmalig Erkrankungsfälle
Färsen: während der letzten 2 Trächtigkeits-
Adjuvans: Aluminiumhydroxid
monate 2 x 5 ml ca. 5 und 2 Wochen a.p.
Prophylaxe: Impfmaßnahmen bis spätestens
Begleitende hygienische Maßnahmen
4 Wochen vor dem Auftreten erster klinischer
sind unerlässlich.
Erscheinungen in der jüngsten Altersgruppe.
Erfolgreiche Unterstützung
von Anfang an
Herstellungsschema des Moraxella-Impfstoffes von BESTVAC
Einsendeadresse für Erregerisolate
IDT Biologika
Frau Susann Hartung
Am Pharmapark
06861 Dessau-Roßlau
T ie r a r z t
l
und Ser v
atung
ice
Ber
s li
e
hen
2 Woc
de
rE
rreg
erisolat
e
ng
k
du
o
Pr
AC
V
T
BE S
en
ch
o
2W
su
IDT Biologika
Am Pharmapark
06861 Dessau-Roßlau
Tel: 034901 885 5000
info@bestvac.de
www.idt-tiergesundheit.de
an
d
Lö
Ve
rs
tio
n
vo
r
nI
bo
DT
i k la
Wir unterstützen Sie gerne
bei Ihrer Diagnostik!
Qu
a li t ä t
Diagnost
Allgemeine Kontaktadresse
info@bestvac.de
www.bestvac.de
skontrolle
Prob
e
/ Ti
er
ng
Bestellung/ Formular
Auftragsannahme
Tel: 034901 885 5000
Fax: 034901 885 5050
1
ru
m
at
ria
Au
fe
e
Kl
in
he
isc
g
Ta
Allgemeine Produktinformation
Ann-Kathrin Stoldt
Produktmanagerin
Tel: 034901 885 5678
estand
im B
e
m
ble
o
Pr
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten