Soziale Dimensionen des Hinduismus - RPI

advertisement
Soziale Dimensionen des
Hinduismus
Das Kastensystem im Hinduismus
Gliederung
• 1. Der Begriff der Kaste
• 2. Relevanz des Kastensystems
• 3. Die Kasten und das Konzept des
Dharma
• 4. Die Unberührbaren
1. Der Begriff der Kaste
• Das Wort Kaste tritt seit der Mitte des 15.
Jh. in Verbindung mit der indischen
Gesellschaft auf
• Es ist portugiesischen und spanischen
Ursprungs: casta bedeutet zunächst etwas
nicht zu vermischen und stammt wohl von
Lateinisch castus (keusch oder rein)
• Im Englischen erscheint das Wort Kaste Mitte
des 16. Jh. in der Schreibweise „cast“, die erst
zu Beginn des 19. Jh. von der französischen
Schreibweise „caste“ abgelöst wurde
• Der Begriff der Kaste wies bis zur Mitte des 19.
Jh. eine große Unschärfe auf
• Die Ausdifferenzierung des Begriffes geschah
allerdings aus einer sehr einseitigen Perspektive
heraus
• Da man sich überwiegend an den Auskünften
brahmanischer Gelehrter orientierte
2. Relevanz des Kastensystems
• Das Kastensystem ist durch religiöse
Werte strukturiert
• Orientierung am Grad der rituellen
Reinheit
• Sozialer Status ist an rituelle Rechte
gekoppelt
• Soziologe Dumont: Wer ist ein Hindu?
Wodurch wird jemand ein Hindu?
3. Die Kasten und das Konzept des
dharma
• Varna-asrama-dharma: Gesetze von Kaste und
Lebensphase
• Die vier Kasten (varna):
• Brahmanen (traditionell die intellektuelle Elite,
Ausleger heiliger Schriften (Veda), Priester)
• Kshatriyas (traditionell Krieger und Fürsten,
höhere Beamte)
• Vaishyas (traditionell Händler, Kaufleute,
Grundbesitzer, Landwirte)
• Shudras (traditionell Handwerker, Pachtbauern,
Tagelöhner)
• Der Begriff des dharma
• Verpflichtende kosmische Ordnung
• 1. Dharma als natürliche
Lebensgrudlage
• 2. Dharma als Katalog von
Vorschriften
• 3. Dharma als Rechtsordnung
•
•
•
•
•
Die vier Lebensphasen (asrama)
1. Brahmacarin (Student)
2. Grhasthin (Haushälter)
3. Vanaprastha (Waldeinsiedler)
4. Samnyasin (einer, der allem
entsagt)
4. Die Unberührbaren
• Konsequenz des Kastensystems:
Diskriminierung der Unberührbaren
• Ohne die Unberührbaren würde das
System der Reinheit nicht
funktionieren
• Verbot von Praktiken der
Unberührbarkeit hat die
Diskriminierung nicht stoppen können
• Widerstand der Unberührbaren
• Bewegung der Ad Dharma bzw. des AdiHinduismus
• Führer der Unberührbaren: Bimrao
Ambedkar(1891-1956)
Herunterladen