L-Thyroxin Henning - Zeiss

Werbung
Henning
informiert
Patienteninformation zur Schilddrüsentherapie
mit L-Thyroxin Henning®
Liebe Patientin, lieber Patient,
Ihr Arzt hat Ihnen zur Behandlung Ihrer Schilddrüsenerkrankung L-Thyroxin Henning®
verschrieben. Das Arzneimittel enthält das Schilddrüsenhormon Levothyroxin (= L-Thyroxin).
Durch die Einnahme dieses Hormons können Schilddrüsenerkrankungen behandelt werden.
Gute Einstellung des Hormonspiegels
Für einen ausgeglichenen Hormonspiegel ist es wichtig, dass Sie L-Thyroxin Henning®
regelmäßig einnehmen. Bitte nehmen Sie die vom Arzt verordnete Dosis täglich morgens
mindestens eine halbe Stunde vor dem Frühstück ein.*
Lassen Sie zudem Ihren Hormonspiegel regelmäßig vom Arzt kontrollieren, damit dieser die
Medikamentendosis bei Bedarf anpassen kann.
Kostenerstattung wurde gesenkt
Ihnen ist aufgefallen, dass Sie bei der Rezepteinlösung in der Apotheke eine etwas höhere
Zuzahlung leisten müssen als früher? Grund dafür ist ein Beschluss des Spitzenverbandes
der Krankenkassen, für Schilddrüsenhormone nur noch einen geringeren Betrag zu erstatten. Liegt der Preis eines Arzneimittels über diesem neuen Festbetrag, muss der Patient für
die Differenz aufkommen.
Qualität und Preis bleiben unverändert
Henning ist ein hoch spezialisierter, führender Anbieter von Schilddrüsenhormonen. Die
Herstellung erfolgt ausschließlich in Europa. Der Preis für L-Thyroxin Henning® ist seit vielen
Jahren stabil und wurde auch jetzt nicht verändert. Aufgrund der geringeren Kostenerstattung durch die Krankenkassen müssen Patienten nun aber eine höhere Zuzahlung leisten.
Eine Preissenkung zur Kompensation der geringeren Erstattung ist leider nicht möglich. Nur
so können wir die Qualität gewährleisten, die Sie von L-Thyroxin Henning® gewohnt sind.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Henning Schilddrüsenteam
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Potsdamer Str. 8 . 10785 Berlin
Tel.: 0 180 /2 22 2010* . Fax: 0 180 /2 22 2011* . [email protected]
0,06 3/Anruf (dt. Festnetz); max. 0,42 3/min (Mobilfunk)
*
035558
* Weitere Informationen zur Anwendung sowie möglichen Neben- und Wechselwirkungen entnehmen Sie bitte der Gebrauchsinformation. Bei Fragen wenden Sie sich
an Ihren Arzt oder Apotheker.
Herunterladen
Explore flashcards