Fragenkatalog für das IV. Semester Topographie und angewandte

Werbung
Fragenkatalog für das IV. Semester
Topographie und angewandte Anatomie
1. Regio deltoidea, supra- und infraclavicularis, Sultergelenkluxation, A. subclavia Kompression,
V. subclavia Punktion.
2. Topographische Anatomie der Fossa axillaris, regionale Lymphknoten, Unterbindung,
Anastomosen der A. axillaris.
3. Topographische Anatomie der Brustdrüse, inkl. Blutversorgung und Lymphabflüsse.
Mastektomie.
4. Regio brachii posterior. Lehmung des N. radialis durch Druck, und Callusbildung.
5. Regio brachii anterior Unterbindungsmöglichkeiten bei arterieller Blutung.
6. Querschnitt durch das untere Drittel des Oberarmes.
7. Regio cubiti. Palpation der Arterien, Blutdruckmessung, Collateraler Kreislauf.
8. Regio antebrachii anterior. Palpation der Arterien.
9. Regio antebrachii posterior. Radialisbruch in „Loco tipico“.
10. Querschnitt durch das obere Drittel des Unterarmes.
11. Regio carpi dorsale. Dorsum manus. Foveola radialis. Retinaculum extensorum,
“Sanduhrform” und “Ganglion”-bildung der entzündeten dorsalen Sehnenscheiden.
12. Regio carpi palmare. Canalis carpi. Unterschiede der palmaren Sehnenscheiden und VPhlegmone, Karpaltunnel Syndrome.
13. Regio palmaris. Topographische Anatomie der Finger. Blutversorgung der Sehnenscheide,
Innervation und Lokalanästhesie der Finger.
14. Die oberflächlichen Venen und Lymphabflüsse aus der oberen Extremität, Venenpunktion.
15. Regio glutea. Intragluteale Injektion, Luxationsstellung, Roser-Nélatonsche Linie.
16. Fossa ischiorectalis (ischioanalis), Perineum. Paraproctium. Hämorrhoiden.
17. Regio inguinalis. Canalis inguinalis und femoralis. Bruchbildung.
18. Regio subinguinalis und femoris anterior. Chirurgische Anatomie der Hernien und V. saphena
magna.
19. Regio femoris posterior, Unterbindung der A. femoralis und kollateraler Kreislauf des
Oberschenkels.
20. Querschnitt durch das obere Drittel des Oberschenkels.
21. Regio genus anterior und posterior, Bewegungen nach Verletzungen der Patella, Bänder und
Menisci des Kniegelenks.
22. Regio cruris anterior, Symptome der Fibularislähmung.
23. Regio cruris posterior, Chirugische Anatomie der V. saphena parva, Unterbindung der A.
poplitea und kollateraler Kreislauf.
24. Querschnitt durch das mittlere Drittel des Unterschenkels.
25. Regio dorsalis pedis. Hautinnervation des Fußes. Palpation der Arteria dorsalis pedis.
26. Regiones malleolares. Aufsuchen der V. saphena magna für Punktion und Transfusion.
27. Regio plantaris pedis und digiti pedis. Palpation der Arterien, tibiale Hauptstrebe, Statik des
Fußskeletts.
28. Die oberflächlichen Venen und Lymphabflüsse aus der unteren Extremität, Verbindungen
zwischen oberflächlichen und tiefen Venen.
29. Die Gebilde des Mediastinum superius.
30. Die Gebilde des Mediastinum inferius posterius, Engen des Ösophagus.
31. Querschnitt der Brusthöhle in Höhe der 6-7. Brustwirbel.
32. Zwerchfell, inkl. durchtretende Gebilde, Zwerchfellshernien, Atmung.
33. Die Bauchwand, inkl. Innervation, Blutversorgung und Lymphabflüsse, Tastbare Eingeweide,
Bauchpresse, Muskeltonus „ Défense musculaire“, Hernien.
34. Nackenregionen, inkl. Trigonum suboccipitale, Suboccipitalpunktion.
35. Oberflächenrelief des Rückens und tastbare Eingeweide und Skelettpunkte. Die
Hautinnervation des Rückens.
36. Peritoneum, Peritonealrezessen und innere Hernien.
37. Querschnitt der Bauchhöhle in Höhe der Th12-L1 Wirbels.
38. Querschnitt der männlichen Beckenhöhle in Höhe des 5. Sakralwirbels.
39. Topographische Anatomie der Beckenorgane beim Mann, Engen der männlichen Harnröhre,
chirurgische Erreichbarkeiten der Prostata.
40. Mediansagittalschnitt des Beckens beim Mann, Tastbarkeit der Prostata.
41. Topographische Anatomie der Beckenorgane bei der Frau, Tastbarkeit der Tuba, des Ovars
und des Uterus, Punktionsanatomie des Douglas-Raums.
42. Mediansagittalschnitt des Beckens bei der Frau, Messen der Conjugata diagonalis und
Ausrechnen der Conjugata vera.
43. Perineum femininum und die äußeren weiblichen Geschlechtsorgane, Topographie der
Bartholinischen Drüsen.
44. Oberflächenrelief des Halses und tastbare Organe und Skelettpunkte, die Hautinnervation des
Halses, chirurgische Anatomie der Tracheotomie.
45. Querschnitt des Halses in Höhe des C5 Wirbels.
46. Regio carotica und colli mediana, Tastbarkeit der Schilddrüse, und A. carotis, chirurgische
Anatomie der Coniotomie und Thyroidektomie.
47. Regio submandibularis, Halsfaszien und Lymphknoten.
48. Regio supraclavicularis. Fossa scalenotrachealis, Tast- und Druckstelle der A. subclavia, Nn.
lymphatici supraclaviculares (Virchowsche „Drüsen“).
49. Spatium para- et retropharyngeum, Halsfaszien, Verbindung zum Mediastinum.
50. Regio infraorbitalis et buccalis, Tigeminus Druckpunkte.
51. Regio parotideomasseterica, Topographie des Ductus parotideus und Nervus facialis,
anatomische Chirurgie der Parotiszysten.
52. Regio temporalis. Projektion der A. meningea media.
53. Kopfschwarte. Mechanische Schädigung, Haematomenbildung, Hautgefäße und –nerven des
Kopfes, Trigeminus Druckpunte.
54. Topographie der Orbita, Verbindung der V. ophthalmica mit V. facialis und Sinus cavernosus,
Funktion der Augenmuskeln. Exophthalmus.
55. Fossa pterygopalatina, inkl. Verbindungen und Leitungsbahnen, Lokalanästhesie des N.
maxillaris.
56. Knöcherne Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen, inkl. Verbindungen. Erreichbarkeit der
Nebenhöhlen und Hypophyse.
57. Knöcherne Orbita, inkl. Verbindungen und Leitungsbahnen.
58. Fossa cranii anterior, inkl. Verbindungen und Leitungsbahnen.
59. Fossa cranii media, inkl. Verbindungen und Leitungsbahnen.
60. Fossa cranii posterior, inkl. Verbindungen und Leitungsbahnen.
61. Basis cranii externa, inkl. Verbindungen und Leitungsbahnen.
Fragenkatalog des Rigorosums:
Fragenkatalog für das I - IV. Semester
Herunterladen
Explore flashcards